Home / Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung / Zugfahrt mit (Klein)kindern?Interconnex?

Zugfahrt mit (Klein)kindern?Interconnex?

27. Mai 2005 um 15:03 Letzte Antwort: 17. August 2005 um 22:48

Hallo,

so langsam muß ich mir ja überlegen,wie ich mit meinen Kindern(18 Monate und 5 Jahre)zu unserer MuKiKur an die Ostsee komme.Mit dem Auto fahren lassen wäre notfalls möglich,aber besser wäre Zug.
Ist jemand von euch schonmal mit dem Interconnex gefahren?Wäre bei mir günstig,da ich von Leipzig bis Rostock durchfahren könnte und dann nur noch 30min.mit einem Regionalexpress fahren müßte.Das Problem ist nur,das ich keinen S-Bahnähnlichen Großraumwagen gebrauchen kann,da mir da die Mila permanent wegrennt und ich Leon aber auch nicht stundenlang allein dasitzen lassen will.Es gibt eine Businessclass-ist die "abschließbar"?Oder hat sonst jemand Zugerfahrung mit 2 so relativ kleinen Kindern?

*seufz*wie entscheide ich mich denn nun am Besten?

LG Kerstin

Mehr lesen

28. Mai 2005 um 7:46

Zugfahrt
Hallo, ich fahre desöfteren mit meiner 2 jährigen Tochter ZUG, und das immer 3 Stunden lang. Zwar in keinem Interconnex, aber bei dem IC gibt es da immer so Abteil wo man die Türen zu machen kann und so kann da auch kein Kleinkind abhauen. Bei uns klappt das immer sehr gut. Und da ist platz für 6-8 personen.

Gefällt mir
29. Mai 2005 um 14:02

Das es vielleicht besser klappt...
...als ich jetzt denke,das ist natürlich gut möglich!Ich muß ja auch nur einmal umsteigen und habe nur Handgepäck dabei.
Aber Mila ist mit ihren 18 Monaten ja doch noch recht klein und vernünftigen Argumenten gegenüber noch nicht soooo zugänglich
Da wäre ein begrenzter Bewegungsspielraum auf jeden Fall streßärmer,als sie mit "Gewalt"am Platz zu behalten.

VG Kerstin

Gefällt mir
6. Juni 2005 um 6:38
In Antwort auf sonja_12901416

Zugfahrt
Hallo, ich fahre desöfteren mit meiner 2 jährigen Tochter ZUG, und das immer 3 Stunden lang. Zwar in keinem Interconnex, aber bei dem IC gibt es da immer so Abteil wo man die Türen zu machen kann und so kann da auch kein Kleinkind abhauen. Bei uns klappt das immer sehr gut. Und da ist platz für 6-8 personen.

Soweit mir bekannt ist...
hat der Interconnex auch geschlossene Abteile und buchbare Sitzplätze (obwohl ich letzteres nicht mehr so genau weiß).

Das Personal war sehr lieb zu meinem Sohn und total freundlich. Leider fährt der Interconnex ja auf der Kölner Strecke nicht mehr.

Also ich glaube ja auch, dass deine Kinder die Fahrt gut meistern. Du kannst ja zur Not mit ihnen auch durch den Zug rennen und ihnen so manches erklären. Ich glaube kaum, dass sich da irgendwer aufregt...

Auf jeden Fall viel Spaß

Gefällt mir
17. August 2005 um 22:48

Zugfahrt
Hallo,

wie war denn Eure MuKiKur? Wie war das mit dem Interconnex?
Wo wart Ihr zur Kur? Etwa in Gral Müritz?

Liebe Grüße Steffi

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers