Home / Forum / Meine Familie / Die Entwicklung Ihres Kindes / Woran erkenne ich das die Zähne einschiessen?

Woran erkenne ich das die Zähne einschiessen?

7. Oktober 2009 um 21:53 Letzte Antwort: 21. Oktober 2009 um 21:16

Meine Tochter, 8 Wochen alt, schreit seit 3 Tagen extrem viel, laut und lang. Sie lässt sich kaum beruhigen, auch nicht an der Brust und das hat bisher immer gewirkt. Sie sabbert nur sehr wenig, kaut auch nur sehr wenig auf ihrer Hand herum, hat kein Fieber, keinen wunden Po etc, was alles Anzeichen dafür sein sollen. Bauchweh oder ähnliches ist ausgeschlossen. Kühlen Beissring lehnt sie ab und schreit dann nochmehr. Morgen werde ich ihr dieses Orsanit ( oder wie das heisst) besorgen. Aber kann ich das auch geben wenn ich garnicht weiß ob die Zähne einschiessen???

Mehr lesen

21. Oktober 2009 um 21:16

Hmmm lieber noch nicht damit anfangen...
also ich würde mit orsanit, dentinox etc noch so lange warten bis du dir ganz sicher sein kannst dass es tatsächlich zähnchen sind, weil es ja eher ungewöhnlich (desshalb nicht ausgeschlossen) dass die zähne so früh schon kommen, ausserdem sind ja wirklich überhaupt keine anzeichen da...
unser kleiner hatte am anfang auch hin und wieder mal ne woche wo ihm GAR NICHTS gepasst hat...
frag lieber mal beim Kinderarzt nach und mein tipp ist ein gymnastik ball, hilft manchmal wunder wenn mann die kleinen auf den arm nimmt und dann ( wenns ihr gefällt auch bissl schwungvoller^^) rumhüpft, das hat uns geholfen oder wenn sie gerne im babysafe schläft dann in babysafe packen auf den ball stellen und leicht hüpfen da schlafen se schnell ein, darfst sie halt nicht so lange drinne lassen da es nicht gut für den rücken ist!

Gefällt mir