Home / Forum / Meine Familie / Wieviel zeit verbringt ein vater am tag mit seinem kind?

Wieviel zeit verbringt ein vater am tag mit seinem kind?

23. Januar 2009 um 11:33

hallo...

...frage an euch alle...wieviel zeit verbringt euer mann oder freund mit eurem kind? wenn er z.b.voll kaputt nach der arbeit kommt? kann man dann noch erwarten, das er für sie da ist?

ich mein, wir rackern uns den ganzen tag für die kleinen ab und die? legen sich auf die couch und gut ist?

was meint ihr?

gruss nadia

Mehr lesen

23. Januar 2009 um 13:25

Gott sei Dank haben sich die Zeiten geändert,
früher waren die Kinder "Frauensache" der Vater kam dann und hat mal eine "Ansage" gemacht oder den Hintern verklopft. So war es in vielen Fällen, aber auch da gab es Ausnahmen. Wenn ein Mann den ganzen Tag schwer gearbeitet hat, dann wird er aus eigenem Interesse abends sein Kind noch etwas
hüten und noch ein wenig mit ihm spielen . Am Wochenende kann er sich ja dann etwas mehr Zeit nehmen. Die Verteilung zwischen all diesen Aufgaben ist nicht einfach und gelingt in vielen Fällen nicht. Es geht ja nicht nur um das Kind. Da ist ja auch noch die Partnerin. Vielleicht möchtest du ja arbeiten gehen, dann kannst du dich abends auch auf die Couch legen und dein Partner macht den anderen Teil.
Gruß Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2009 um 20:02

Naja.....
meiner macht schichtarbeit, und da ist er meistens echt am ende.....
wenn er frei hat sieht das zum glück anders aus und er unternimmt sehr viel mit den kindern...
ich hab mich dran gewöhnt .............obwohl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2009 um 22:47

Ich find schon...
Mein Mann muss um 6 aufstehen und kommt erst um 19 Uhr nach Hause. Er arbeitet auf dem Bau. Also körperlich richtig harte Arbeit. Trotzdem spielt er nach Feierabend noch mit unserer Tochter, wickelt Sie ab und zu und bringt sie 1-2 Mal die Woche ins Bett. Das weiß ich alles zu schätzen.
Dafür nehme ich ihm im Haushalt alles ab. Nur am Wochenende muss er mithelfen.

Sie das doch mal so: Würde er alleine leben, müsste er nach seinem Feierabend sich noch was zu Essen organiesieren, er müsste danach selber Abwaschen, Müll rausbringen, seine Wäsche selber waschen, Wohnung aufräumen. Das nehmen wir Frauen den Männern alles ab. Einbischen mit dem Kind zu spielen ist im vergleich dazu doch wirklich nicht schwer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar 2015 um 19:14

Wieviel zeit verbringt ein vater im durchschnitt mit seinem kind
ich bin erschrocken als ich googl fragte was der durchnitt ist..ganze 37 minuten...wie kann das sein? es würde mir im herz weh tun nur 37 min mit meinem kind zu haben. ich frage mich wie es sein kann das sich ein mann in die erziehung einmischt? mein mann schafft nichtmal den durchschnitt und kommt nach hause und wenn die kleine mal das badlicht vergisst auszumachen gibts noch ne ansage ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
frage
Von: elkesbabywunsch
neu
8. Januar 2015 um 8:43
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook