Home / Forum / Meine Familie / wie werde ich denn Freund von meiner mom los?

wie werde ich denn Freund von meiner mom los?

19. November 2019 um 19:00 Letzte Antwort: 19. November 2019 um 23:20

Hi,
ich bin neu hier und brauche dringend Hilfe 

meine mom hat einen Freund, der sie richtig scheiße behandelt, sie ist gerade von einer schweren Knie Op nach Hause gekommen und kann dementsprechend nd laufen und hat schmerzen. Ihr Freund soll eig mit im Haushalt mithelfen dies das, sich halt um sie kümmern... was er nd macht, er ist lieber damit beschäftigt sie runter zu machen, sie zu beleidigen und den ganzen Tag lang zu saufen, er geht ihr auch wahrscheinlich fremd. Als ich gefragt habe ob er sie liebt meinte er "nein schon lange nd mehr" 

ich habe meine Mutter schon öfter gebeten ihn einfach raus zu schmeißen, aber sie sagt nur das sie das selbst irgendwie hinbekommt. 

Ich möchte sie nd mehr leiden sehen und würde gerne eure Hilfe in Anspruch nehmen 

danke im Voraus 🙏🏻

Mehr lesen

19. November 2019 um 20:36
In Antwort auf josie_rnt

Hi,
ich bin neu hier und brauche dringend Hilfe 

meine mom hat einen Freund, der sie richtig scheiße behandelt, sie ist gerade von einer schweren Knie Op nach Hause gekommen und kann dementsprechend nd laufen und hat schmerzen. Ihr Freund soll eig mit im Haushalt mithelfen dies das, sich halt um sie kümmern... was er nd macht, er ist lieber damit beschäftigt sie runter zu machen, sie zu beleidigen und den ganzen Tag lang zu saufen, er geht ihr auch wahrscheinlich fremd. Als ich gefragt habe ob er sie liebt meinte er "nein schon lange nd mehr" 

ich habe meine Mutter schon öfter gebeten ihn einfach raus zu schmeißen, aber sie sagt nur das sie das selbst irgendwie hinbekommt. 

Ich möchte sie nd mehr leiden sehen und würde gerne eure Hilfe in Anspruch nehmen 

danke im Voraus 🙏🏻

Hm.. das ist ziemlich schwierig, wenn sie es selber nicht erkennt..

Wie alt bist denn du? und deine Mutter?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. November 2019 um 22:54
In Antwort auf josie_rnt

Hi,
ich bin neu hier und brauche dringend Hilfe 

meine mom hat einen Freund, der sie richtig scheiße behandelt, sie ist gerade von einer schweren Knie Op nach Hause gekommen und kann dementsprechend nd laufen und hat schmerzen. Ihr Freund soll eig mit im Haushalt mithelfen dies das, sich halt um sie kümmern... was er nd macht, er ist lieber damit beschäftigt sie runter zu machen, sie zu beleidigen und den ganzen Tag lang zu saufen, er geht ihr auch wahrscheinlich fremd. Als ich gefragt habe ob er sie liebt meinte er "nein schon lange nd mehr" 

ich habe meine Mutter schon öfter gebeten ihn einfach raus zu schmeißen, aber sie sagt nur das sie das selbst irgendwie hinbekommt. 

Ich möchte sie nd mehr leiden sehen und würde gerne eure Hilfe in Anspruch nehmen 

danke im Voraus 🙏🏻

nd soll wohl nicht heißen 

Deine Mutter ist volljährig. Sie muss sich trennen wollen. Du hast da als Kind nichts zu melden obwohl du es gut meinst. Es ist ihre Sache 

1 LikesGefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
19. November 2019 um 23:20
In Antwort auf fresh0000

nd soll wohl nicht heißen 

Deine Mutter ist volljährig. Sie muss sich trennen wollen. Du hast da als Kind nichts zu melden obwohl du es gut meinst. Es ist ihre Sache 

Ansich ja, aber die Sache ist nicht immer leicht. Wenn das Verhalten des Mannes sehr schlimm ist, dann gehört das für mich zu einem Teil von Gewalt und Erniedrigung. Wenn er Partner aus bestimmten Gründen sich damit arrangiert hat, eine Trennung besser wäre, kann ich die Tochter verstehen.

Es muss nicht immer körperliche Gewalt sein, auch so etwas kann sehr schlimm sein.
Auch verbal ausgeführt hat sie den Zweck den anderen klein zu halten, ihn nicht auf gleicher Augenhöhe, ihn zu verletzen und demütigen.
Für ein Kind, Jugendlicher wo der Handlungsspielraum sowieso ein anderer ist, ist das nicht leicht.

Unsere Hilfe wird dir aber nicht viel bringen,aber du kannst sie sicher in deiner Nähe bekommen. Beim Jugendamt, Caritas, der Nummer gegen Kummer oder dich auch einer Lehrerin,einem Lehrer den du magst anvertrauen.
Angst dass jemand gleich reingestürzt kommt brauchst du nicht haben. Aber man wird je nachdem deine Mutter einladen zu einem Gespräch zu kommen, wo man auch ihre Meinung hören kann.

Wenn du sagst, dass er trinkt, dann wäre es auch gut zu wissen, wie viel er trinkt, wie er sich danach auch dir gegenüber verhält.

Wie sieht es mit deinem Vater aus? Besteht Kontakt? Wie ist der? Hast du noch Geschwister?

 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Überraschung zum Geburtstag Kinder für mama
Von: schildo
neu
|
14. November 2019 um 18:14
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook