Home / Forum / Meine Familie / Wie viel fernsehen für 3 jährigen?

Wie viel fernsehen für 3 jährigen?

24. Juni 2014 um 13:22

Hallo,

unser Sohn ist 3 Jahr und schaut am Tag von 17:40 bis 19:20 (2 3/4 std)TV !

Ist das zu viel oder liegt es noch im Rahmen??#
LG Mausi

Mehr lesen

24. Juni 2014 um 13:31

Viel zu viel!
meiner Meinung nach.

Warum schaut er denn so viel Fern? Es gibt doch so viele sinnvollere Beschäftigungsmöglichkeiten für Kinder...

Was schaut er denn? Schaust Du mit ihm und weißt, was er sich da "reinzieht"?

Ich finde, bei 3-jährigen 1/2 Stunde maximal ist ausreichend (Wenn überhaupt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2014 um 14:09

Sandmann
und danach die Sendung (wechselnd), mehr gabs bei uns nicht. Ab halb Acht ist "fertigmachen fürs bett" angesagt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 12:00

???
Ich komm da auf gut 1 1/2 Stunden. Ich finde es ja zu lang für einen 3 jährigen. Aber es kommt sicher auch auf das Kind an. Wenn es den ganzen Tag aktiv ist und spielt und dann etwas kindgerechtes anschaut, was nicht aufdreht... Ich denke, ich fände 1 Stunde in dem Alter mehr als ausreichend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2014 um 18:34

Zu viel!
Also ich finde auch, dass das viel zu viel ist! Ich hätte auch nicht jeden Tag Zeit, um schon so früh Fernseh zu schauen... Esst ihr denn nicht gemeinsam zu Abend? Oder macht ihr das schon davor? Ich finde, abends sollte man etwas mit der Familie unternehmen: zusammen essen, reden, Bücher vorlesen, und natürlich auch eine halbe Stunde bis Stunde Fernseh schauen, aber in diesem Alter auf keinen Fall länger!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2014 um 16:33


Wieso so viel am Stück? Was machst du denn in der Zeit?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram