Home / Forum / Meine Familie / Wie stelle ich ihn den eltern vor?!

Wie stelle ich ihn den eltern vor?!

22. Dezember 2014 um 22:59

Guten Abend liebe Mitglieder, ich lese schon eine Weile in diesem Forum mit doch jetzt bedrückt mich selbst etwas. ich bin 20 Jahre alt und habe vor einem Jahr einen Mann kennen gelernt. Erst seit ein paar Monaten haben wir regelmäßigen Kontakt, wir telefonieren täglich und sehen uns ca. 2 mal in der Woche . Jetzt zum eigentlichen Problem: Er ist 27 Jahre alt hat eine schwierige Kindheit/Vergangenheit hinter sich. Ich wohne noch bei meinen Eltern und kann ihn nicht mit nach Hause nehmen bevor ich ihn nicht meinen Eltern vorgestellt habe. Ich weiß schon jetzt wie sie reagieren werden. 27 finden sie viel zu alt für mich ausserdem ist er Kroate und mein Vater ist gegen eine Beziehung mit einem "Ausländer" . Ich hab regelrecht Angst davor ihn mit nach Hause zu nehmen weil ich befürchte dass meine Eltern sich ihm gegenüber unmöglich verhalten. Wenn die wüssten dass er keinen Schulabschluss hat (abgeschlossene Ausbildung hat er) würden die schon durchdrehen. Ich bin total ratlos und hoffe dass mir jemand von euch helfen kann mir liegt so viel an ihm!

Mehr lesen

11. Januar 2015 um 19:51

Schwierige Situation
Da du 20 also somit volljährig bist, isses dir ja frei mit wem du zusammen bist ob ausländer oder nicht.
seine Vergangenheit muss man deinen eltern ja nicht gleich beim ersten treffen erzählen.
du könntest sie darauf vorbereiten, dass du jmd kennengelernt hast, der dir viel bedeutet und du ihn gern deinen eltern vorstellen möchtest.
Du nochmal betonst, dass er zwar kroate is, aber er dir eben was bedeutet und dich gut behandelt. 7 jahre find ich gar nicht so schlimm. Aber das alter kann er deinen eltern ja selber beantworten, falls sie dich nicht fragen und wenn sie fragen sei ehrlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook