Home / Forum / Meine Familie / Wie Sage ich es Meinen Mann

Wie Sage ich es Meinen Mann

3. Mai 2011 um 7:05

Hallo und einen schönen guten Morgen alle,
ich habe da ein Proplem
Wir haben seit einen Halben Jahr kaum bezug zu unserer 21 jähigen Tochter. Der grund.

Sie hat Ihre schule abgebrochen die ihr sehr wichtig war und wir ihr ermöglicht haben mit den umzug in eine tolle stadt.
Sie hat sich verändert nur Party, Krank, fehlstunden,verschlafen und uns nur gelogen und betrogen. Wir durften nichts sagen da ist sie ausgerastet.
Im Septemper 2010 haben wir eine kleine Grillparty gegeben und da ist sie ausgerastet und hat ihren Vater aufs böseste beschimpft und da hat er sie rausgeworfen und seit dem Funkstille von beiden seiten.
Ich zerbreche daran weil die stur sind.
Nune hat sie bei ihren freund in unsere stadt gewohnt ihre wohnun nach 6 Monaten erst gekündigt seit einen halben Jahr kein Geld ,Schulden ohne Ende, Freund schluss gemacht, hat keine Wohnung und hat sich an mich gewannt und ich fare gerade auf die arge und suche eine Wohnung mit ihr.
Und nune ist sie noch in der 7 Woche Schwanger.
Wie soll das weiterghen und wie sage ich es meinen Mann
Die hat mit ihren Lebenswandel die zukunft verbaut und hat nur einen ausbildung als Handlampe da sie die weiterbildung geschmissen hat. Mein mann ist schnell aufbrausend und ich stehe zwichen 2 stühlen .alles ein mist . Bitte Helft Mir

Mehr lesen

9. Mai 2011 um 16:09

Hey du
heyy also erstma muss ich sagen das is gerade ne echt schwere situation aber versuch starck zu bleiben so schwer es auch ist es gibt für alles eine lösung
meinst du wenn sie sich bei ihrem vater entschuldigen und sich aussprechen würde würde er sie wieder aufnehmen. weil wenn sie sone sachen gebracht hat muss sie das ja auch endlich ma einsehen sonst hat das alles keinen sinn. also auf jeden fall auch hilfe holen vom BIZ zum beispiel die helfen für die ausbildungs suche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2011 um 6:19
In Antwort auf evonne_12338888

Hey du
heyy also erstma muss ich sagen das is gerade ne echt schwere situation aber versuch starck zu bleiben so schwer es auch ist es gibt für alles eine lösung
meinst du wenn sie sich bei ihrem vater entschuldigen und sich aussprechen würde würde er sie wieder aufnehmen. weil wenn sie sone sachen gebracht hat muss sie das ja auch endlich ma einsehen sonst hat das alles keinen sinn. also auf jeden fall auch hilfe holen vom BIZ zum beispiel die helfen für die ausbildungs suche

Guten Morgen!!
Danke für die Antwort, sie ist im 3 Monat Schwanger und da hat eine Ausbildung erst einmal keinen Sinn! Ich kümmere mich ja um Sie aber so richtig will Sie da nicht Denke ich.
Mit Ihren Vater wird es vileicht mal wieder jetzt wo er Opa wird. Aber ich kann ihn zur Zeit nicht einschätzen .Der ist so Verletzt weil sie viele lügen auch über uns erzählt hat obwohl sie alles bekommen hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen