Home / Forum / Meine Familie / Wie lange darf ein 16 - 18 jähriger wach bleiben und wieviel sollte man an PC spielen erlauben?

Wie lange darf ein 16 - 18 jähriger wach bleiben und wieviel sollte man an PC spielen erlauben?

9. Juli 2017 um 12:44

Wir haben momentan Diskussionen mit unserem 16-jährigen Sohn. Wie lange dürfen eure Kinder in der Schulzeit und in den Ferien wach bleiben? Wie lange dürfen eure Kinder täglich am PC spielen?
Wir hatten es bisher so gehalten:
23 Uhr schlafenszeit, wärend der Schulzeit. 0 Uhr schlafenszeit, wärend des Wochenendes oder Ferienzeit. Selbstverständlich gab es auch immer Ausnahmen.
Spielzeit am PC hatten wir individuell bestimmt, allerdings halte ich die Forderung von 3 Stunden am Tag für zu hoch. Vorallem, wenn nichts für die Schule getan wird und man sonst auch alles schweifen lässt.
Unser Sohn macht uns darauf aufmerksam, das andere Kinder den ganzen Tag spielen dürfen. Wird das wirklich geduldet? Ich mag das ja kaum glauben.
 

Mehr lesen

9. Juli 2017 um 19:17

Mit 16 hab ich das selbst entschieden, insbesondere am Wochenende. Da musste ich um Mitternacht grade mal zuhause sein. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2017 um 22:27

Im Prinzip gehts ja nur um 16 und 17jährige, mit 18 sollte man tun und lassen können was man will. Als ich 16 bzw. 17 war habe ich niemanden gekannt, der noch PC-Stunden oder eine Bettzeit gehabt hat, das find ich in dem Alter absurd.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2017 um 22:53

Also ich durfte das mit 16 alles selbst entscheiden. Wenn ich mal zu lange auf war, dann habe ich es bereut und daraus gelernt. 
ICh muss auch sagen, dass ich mir in dem Alter nicht viel vorschreiben lassen. Mit 16 kann man schon Verantwortung für sein Leben allein haben. Wie soll man es denn sonst lernen. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2017 um 9:27

Unsere vier kids zw. 13 -  17 sind So - Do zw.20:30 und 22:00, we oder Ferien um 24uhr im Bett Spielzeit PC max 1.5std.am Tag 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2017 um 16:15
In Antwort auf emijam

Wir haben momentan Diskussionen mit unserem 16-jährigen Sohn. Wie lange dürfen eure Kinder in der Schulzeit und in den Ferien wach bleiben? Wie lange dürfen eure Kinder täglich am PC spielen?
Wir hatten es bisher so gehalten:
23 Uhr schlafenszeit, wärend der Schulzeit. 0 Uhr schlafenszeit, wärend des Wochenendes oder Ferienzeit. Selbstverständlich gab es auch immer Ausnahmen.
Spielzeit am PC hatten wir individuell bestimmt, allerdings halte ich die Forderung von 3 Stunden am Tag für zu hoch. Vorallem, wenn nichts für die Schule getan wird und man sonst auch alles schweifen lässt.
Unser Sohn macht uns darauf aufmerksam, das andere Kinder den ganzen Tag spielen dürfen. Wird das wirklich geduldet? Ich mag das ja kaum glauben.
 

Bei mir war es so : schlafen gehen konnte ich wann ich wollte - ist ja mein Pech wenn ich den nächsten Tag unausgeschlafen bin ( und genau deshalb bin ich die meiste Zeit auch gegen 21:00 schlafen gegangen- konnte gar nicht genug schlaf haben)

Bin viel am PC gehockt hatte jedoch keine Probleme in der Schule und Hausarbeiten selbstständig in der früh erledigt.
Bin immer etwas früher aufgestanden damit ich alles erledigen kann und dafür dann den ganzen Tag zocken kann.
Locker 6 Stunden am Tag.
Als ich dann mit 15 eine Lehre begonnen war meine Zeit nur noch begrenzt hab dann immer von 19:00 bis 21:00 gespielt.
Irgendwann hört sich das sowieso auf spätestens wenn er fort gehen will an den Wochenenden.

Ich finde mit 16 sollte man schon relativ selbstständig entscheiden dürfen wie ,wann und was man macht.
Spätestens mit 18 werden ihm eure vorgeschrieben Zeiten relativ am a*rsch vorbei gehen , wenn ich das so sagen darf :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Was würdet ihr denn zur Taufe geben?
Von: wildcatgirli
neu
18. Juli 2017 um 15:15
Kinderroller zur Einschulung? Ja oder nein?
Von: supimama
neu
15. Juli 2017 um 18:36
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen