Home / Forum / Meine Familie / Wie kann man bei richtiger wut auf jemanden runterkommen?

Wie kann man bei richtiger wut auf jemanden runterkommen?

28. August 2016 um 7:50

Also, ich bin gerade richtig, wirklich RICHTIG wütend auf meine Schwester, ich will das jetzt erstmal schildern... während ich zum Beispiel zuhause immer aufgeräumt, geputzt, gewaschen und alles mögliche gemacht habe, war sie draußen und hat sich besoffen, hat noch nie eigenes Geld verdient und kümmert sich allgemeim um nichts. Nun hat sie eine unbezahlte Ausbildung und lebt zuhause, bekommt im Monat 200 von meiner Familie und das Geld wirft sie einfach irgendwie zum Fenster raus. Für ihren Weg zu ihrem Ausbildungsplatz und zurück fährt sie Bus, das kostet allerdings als Monatskarte nur 50. Nun stellt sie sich allerdings immer so da, als hätte sie nie Geld für irgendwas und jeder in ihrem Alter hat's besser als sie, obwohl ihr im Monat immernoch 150 bleiben, trotz unbezahlter Ausbildung, sie muss sich kein Essen kaufen oder sonst was bezahlen, hat sogar normale Schulferien. Jedenfalls klaut sie dann immer von mir, denn ich gehe in meinen Ferien arbeiten (weswegen ich mir einen Safe gekauft habe) und meistens von meiner Mutter, das ist schonmal eine Sache, was mich richtig wütend macht, dass sie uns das Geld, obwohl sie genug hätte, aus den Taschen zieht. 150 sind für eine Ausbildung vielleicht nicht allzuviel, jedoch gehe ich in meinen Ferien (die sie auch hat) arbeiten und bekomme nichts von meinen Eltern, wenn sie das Geld wirklich braucht, dann soll sie arbeiten gehen, aber darauf hat sie "Kein' Bock.". Eine andere Sache ist, dass sie mich vor einem halben Jahr so vollgeheult hat, dass sie meinen Laptop für die Schule braucht und ich Schuld bin, wenn sie die Ausbildung nicht schafft, weil sie einen Laptop braucht und ich soll doch ihr altes Tablet nehmen, das einen Schaden am Bildschirm hat, einen Riss im Display, keine Apps mehr holen kann und nur über ein bestimmtes W-Lan läuft, etc.pp. irgendwann sagte ich; "Meinetwegen!". Jetzt schaut sie auf dem Laptop allerdings nur Netflix oder surft auf irgendwelchen Seiten, in meiner Obhut hatte er nie einen Virus, jetzt läuft er extrem langsam und mein Antivirusprogramm läuft heiß, sie wirft ihn immer auf den Boden oder schmeißt Zeug drauf, das Teil hat nun auch schon mehrere äußere Schäden dadurch, für mich hat dieser Kasten noch eine Bedeutung, denn ich habe ihn schon lang' genug und er hat mich (muss man nicht verstehen) mal aus nen Tief geholt, ich könnte schreien und einfach nur weinen wenn ich sehe wie sie mit dem Ding umgeht, einmal habe ich sie darauf angesprochen, dass ich das wiederhaben will, dann hat sie mich aus ihren Zimmer getreten und meinte; "Pech!! Wir hatten n FAIREN Deal, der gehört MIR!" und war danach noch Tagelang in aggressiver Stimmung auf mich, auch geht mir auf die Nerven, dass sie meint, sobald sie erstmal Geld hat, gehen wir ihr alle "am Ar*ch vorbei" und dann kann sie mal mit Geld um sich werfen, und so weiter, sie ist einfach unverschämt und lebt nur auf Kosten anderer, meint, sie hat ein so schweres Leben, obwohl sie weniger Stunden hat in der Woche, an denen sie arbeiten muss als ich und ich keine Ferien habe, weil ich arbeite. Außerdem ist sie 18, ich 15. Ich liege gerade wiedermal sooo geladen in meinem Bett, ich kann seit Ewigkeiten nicht mehr richtig Schlafen, weil mich dieser Zorn einfach wach hält und ich bin unkonzentriert und ich will das nicht mehr!!

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club