Home / Forum / Meine Familie / Wie ist es wirklich in Mutter Kind Heim

Wie ist es wirklich in Mutter Kind Heim

12. Februar um 9:50

Hallo 👋🏻 
bin 17, und hab mir ein Termin vereinbart in Mutter Kind heim . Ich weiß nicht wie dort ist wirklich , deswegen vielleicht jemand war schon hier in heim und hat mehr Erfahrungen . Ich war früher in heim aber ich würde dort scheiße behandelt deswegen habe ich Angst das auch so jetzt in Mutter-Kind-Heim ist .

Mehr lesen

12. Februar um 10:04
In Antwort auf anja2002

Hallo 👋🏻 
bin 17, und hab mir ein Termin vereinbart in Mutter Kind heim . Ich weiß nicht wie dort ist wirklich , deswegen vielleicht jemand war schon hier in heim und hat mehr Erfahrungen . Ich war früher in heim aber ich würde dort scheiße behandelt deswegen habe ich Angst das auch so jetzt in Mutter-Kind-Heim ist .

Da würde ich nicht hingehen. Das ist doch eher für so Leute, die sonst ihr Leben auch nicht gebacken bekommen.

Wo wohnst du denn jetzt? Ich würde ein Jahr Elternzeit nehmen oder zwei und dann die Schule/Lehre fertig machen. Kind in die Krippe/Kiga fertig 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar um 23:02
In Antwort auf anja2002

Hallo 👋🏻 
bin 17, und hab mir ein Termin vereinbart in Mutter Kind heim . Ich weiß nicht wie dort ist wirklich , deswegen vielleicht jemand war schon hier in heim und hat mehr Erfahrungen . Ich war früher in heim aber ich würde dort scheiße behandelt deswegen habe ich Angst das auch so jetzt in Mutter-Kind-Heim ist .

Meine Freundin arbeitet im einem. Dort haben es die Familien sehr schön,auch die Väter dürfen mit,wenn sie es wollen. 
Es lohnt sich sicher,sich verschiedene anzuschauen und eins auszusuchen,wo du dich wohlfühlst. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar um 8:26
In Antwort auf anja2002

Hallo 👋🏻 
bin 17, und hab mir ein Termin vereinbart in Mutter Kind heim . Ich weiß nicht wie dort ist wirklich , deswegen vielleicht jemand war schon hier in heim und hat mehr Erfahrungen . Ich war früher in heim aber ich würde dort scheiße behandelt deswegen habe ich Angst das auch so jetzt in Mutter-Kind-Heim ist .

Meine Freundin hatte einblicke in ein solches Heim.

Die Zimmer viel zu Eng (Mutter und Kind/er in einem kleinen Raum), schlechte Verhältnisse insgesamt und gefühlt nur ein Abstellgleis.

Keine Ahnung, ob es in jedem der Mutter-Kind Heime so ist, aber bei ihrem Einblick war es so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar um 16:00
In Antwort auf mrfrigglz

Meine Freundin hatte einblicke in ein solches Heim.

Die Zimmer viel zu Eng (Mutter und Kind/er in einem kleinen Raum), schlechte Verhältnisse insgesamt und gefühlt nur ein Abstellgleis.

Keine Ahnung, ob es in jedem der Mutter-Kind Heime so ist, aber bei ihrem Einblick war es so.

Nein,so ist es nicht überall !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar um 18:51
In Antwort auf vorhangstange001

Da würde ich nicht hingehen. Das ist doch eher für so Leute, die sonst ihr Leben auch nicht gebacken bekommen.

Wo wohnst du denn jetzt? Ich würde ein Jahr Elternzeit nehmen oder zwei und dann die Schule/Lehre fertig machen. Kind in die Krippe/Kiga fertig 

Soll’s geben ja. Jung ungewollt schwanger weil die Jungs meist zu blöd sind Kondome zu nutzen keine Verantwortung übernehmen die Eltern die Mädels rauswerfen und die Mädchen ohne ein solches Heim in der Gesellschaft nie ankommen. Wohl dem dessen leben eine tadellose Biografie hat🙄 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März um 12:09

Das denke ich lernt Weiblein auch allerdings halte ich es für unangemessen dass Weiblein mehr als 20 Jahre alleine verhüten soll und dann gesellschaftlich der depp ist wenn ungewollt dabei rauskommt. Die Männlein haben auch ne Verantwortung nämlich zu verhüten und das sollte man in entsprechenden Elternhäusern auch thematisieren. Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März um 12:12
In Antwort auf cathi67

Das denke ich lernt Weiblein auch allerdings halte ich es für unangemessen dass Weiblein mehr als 20 Jahre alleine verhüten soll und dann gesellschaftlich der depp ist wenn ungewollt dabei rauskommt. Die Männlein haben auch ne Verantwortung nämlich zu verhüten und das sollte man in entsprechenden Elternhäusern auch thematisieren. Lg

Also alleine verhüten indem Weiblein auch immer aufs Kondom benutzen beharren soll. Und es geht da ja auch um Krankheiten . HIV steigt wieder an und hpv verbreitet sich mäßig. Generell finde ich die Jugend sehr leichtsinnig. Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen