Forum / Meine Familie / Die Entwicklung Ihres Kindes

Wie groß waren Eure Zwerge im Klein-kindalter?

10. Februar 2007 um 13:44 Letzte Antwort: 13. Februar 2007 um 19:41

Hallo ich muss mir mal von der Seele reden.Ich habe angst ein Kleinwüchsiges Kind zuhaben.Irgendwie ist meine Maus immer kleiner als alle drum herum.
Ich lege mal meine Daten auf Ich bin 160 cm groß
mein mann 165 cm und meine Mausv war mit 1 Jahr 73cm mit 2 Jahren 82 cm und nun ist jetzt mit 3 1/4 93 cm.Ist das normal?

Meine Nichte ist mit 2 Jahren fast so groß wie sie 88 cm .

Von aussen bekomme ich es auch immer mehr mit das meine Nichte sie doch bald eingeholt hätte,ich weiss echt nicht ob das normal istund ob ich mir ärztlichen Rat einholen sollte.

Danke

Mehr lesen

10. Februar 2007 um 13:56

Das ist bestimmt normal.
Habe extra mal in der Tabelle hinten im gelben U-Heft nachgeschaut. 93 cm ist zwar kleiner als der "Mittelwert", aber noch nicht mal als "klein" eingestuft - und ihr seid ja auch nicht grade groß, besonders dein Mann mit 1,65. Würde mir keinen Kopp machen.

Tiny

Gefällt mir
10. Februar 2007 um 16:44
In Antwort auf birgit_11892245

Das ist bestimmt normal.
Habe extra mal in der Tabelle hinten im gelben U-Heft nachgeschaut. 93 cm ist zwar kleiner als der "Mittelwert", aber noch nicht mal als "klein" eingestuft - und ihr seid ja auch nicht grade groß, besonders dein Mann mit 1,65. Würde mir keinen Kopp machen.

Tiny

Vielen Dank
das ist dann schon beruhigender für meine Nerven!

Gefällt mir
13. Februar 2007 um 8:44

Die Sorge kenne ich...
Hallo!

Kann Deine Sorge recht gut verstehen. Denke aber, das bei deiner Maus alles i.O. ist. Die Werte liegen doch in der Norm-Kurve. Meine Kleine ist auch sehr klein zur Welt gekommen, mit 48 cm. In den letzten Wochen der SS mußte ich zur Feindiagnostik. Der Arzt hat mir auf unverschämte Weise mit auf den Weg gegeben, das mein Kind kleinwüchsig auf die Welt kommen könnte. Diese Worte gingen mir und dem Papa nie mehr aus dem Kopf. Die Kleine ist nicht kleinwüchsig geboren. Ist halt aber ne Kleine und wird es wohl auch immer im Vergleich zu gleichaltrigen bleiben. Seh es ja auch in der Krabbelgruppe. Sie ist jetzt 2 Jahre alt und mit 82 cm die Kleinste. Egal, sie ist lt. Kinderärztin normal entwickelt und fit wie ein Turnschuh. Will nur damit sagen, es gibt halt große und kleine Menschen, hauptsache gesund und fit. Wichtig ist lt. Äztin, das die Proportionen stimmen. Wenn das gegebeben ist, solltest du dir wirklich kene Sorgen machen!

Alles Gute für dich und deine Kleine!

Rine

Gefällt mir
13. Februar 2007 um 12:38
In Antwort auf iekika_12347242

Die Sorge kenne ich...
Hallo!

Kann Deine Sorge recht gut verstehen. Denke aber, das bei deiner Maus alles i.O. ist. Die Werte liegen doch in der Norm-Kurve. Meine Kleine ist auch sehr klein zur Welt gekommen, mit 48 cm. In den letzten Wochen der SS mußte ich zur Feindiagnostik. Der Arzt hat mir auf unverschämte Weise mit auf den Weg gegeben, das mein Kind kleinwüchsig auf die Welt kommen könnte. Diese Worte gingen mir und dem Papa nie mehr aus dem Kopf. Die Kleine ist nicht kleinwüchsig geboren. Ist halt aber ne Kleine und wird es wohl auch immer im Vergleich zu gleichaltrigen bleiben. Seh es ja auch in der Krabbelgruppe. Sie ist jetzt 2 Jahre alt und mit 82 cm die Kleinste. Egal, sie ist lt. Kinderärztin normal entwickelt und fit wie ein Turnschuh. Will nur damit sagen, es gibt halt große und kleine Menschen, hauptsache gesund und fit. Wichtig ist lt. Äztin, das die Proportionen stimmen. Wenn das gegebeben ist, solltest du dir wirklich kene Sorgen machen!

Alles Gute für dich und deine Kleine!

Rine

Vielen Dank
für die lieben Worte .Wie muss ich sie eigentlich messen im liegen oder im stehen?????

Danke

Gefällt mir
13. Februar 2007 um 13:57
In Antwort auf an0N_1285622399z

Vielen Dank
für die lieben Worte .Wie muss ich sie eigentlich messen im liegen oder im stehen?????

Danke

Also...
... ich kenne nur das Messen im Liegen. Ist glaube ich auch aussagekräfiger und genauer. Meine Maus hat da immer nen riesen Theater gemacht beim Kinderarzt, aber das ist ja ne andere Geschichte...

Rine

Gefällt mir
13. Februar 2007 um 19:41
In Antwort auf iekika_12347242

Also...
... ich kenne nur das Messen im Liegen. Ist glaube ich auch aussagekräfiger und genauer. Meine Maus hat da immer nen riesen Theater gemacht beim Kinderarzt, aber das ist ja ne andere Geschichte...

Rine

Danke
werde es mal versuchen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers