Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung

Wie erzieht man einen 1-jährigen ??

14. Juli 2009 um 10:23 Letzte Antwort: 14. Juli 2009 um 21:57

Hallo Mädels,

vielleicht kann mir eine erfahrene Mama unter euch mal helfen....

Mein Kleiner ist 1 Jahr alt und manchmal weiß ich mir einfach nicht zu helfen. Es ist klar dass er vielleicht noch nicht ganz versteht was NEIN heißt aber ich frag mich echt wie ich ihm gewissen Sachen abgewöhnen soll. z.B. wirft er dauernd mit Essen das er nicht mag um sich, schmeißt es dann bewusst an den Boden und schaut mich provozierend an. Auch seine Trinkflasche KNALLT er ziemlich oft an den Boden. Jedes nein oder jegliche Erklärungen dass er das nicht darf, bringen nix. Er schaut mich nicht mal an wenn ich mit ihm rede. Bin echt ab und zu hilflos. Muss er einfach älter werden damit er gewisse Sachen nicht macht? Teilweise schmeißt er einem auch Sachen an den Kopf. Wenn das ne Trinkflasche ist tut das auch ziemlich weh... Ich bin dann auch schon ärgerlich geworden und war ziemlich laut aber das bringt ja noch weniger hab ich das GEfühl. Außerdem kann ich ihn ja nicht dauernd "anschreien" übertrieben gesagt....

Muss da einfach noch mehr Zeit vergehen oder ist jetzt schon absehbar dass ich einen kleinen Tyrannen habe???

DAnke für eure Antworten, die etwas ratlose Miriam

Mehr lesen

14. Juli 2009 um 21:57

Mensch danke...
...du bist meine rettung! toll was du da schreibst und das werde ich auf jeden fall jetzt versuchen. ich will eben überhaupt nicht schimpfen oder schreien. ich weiß auch dass er neugierig ist und es nicht böse meint. und ab und zu sind meine nerven einfach zu dünn hab ich das gefühl. dann muss nur noch ein dummer kommentar von frau schwiegermutter kommen "wann lernt der kleine denn mal dass man nicht alles vom tisch runter schmeißt?" und dann liegen meine nerven schon blank. aber du hast absolut recht. ich werde das jetzt echt beherzigen. hört sich für mich alles sehr sinnvoll und logisch an...

danke und liebe grüße

Gefällt mir