Home / Forum / Meine Familie / Wie bringt ihr euren Kids was bei? ABC 1,2,3 etc.

Wie bringt ihr euren Kids was bei? ABC 1,2,3 etc.

14. Dezember 2011 um 13:37

HI, wie bereits oben steht frage ich mich, wie man den Kids am Besten etwas beibringt.. zb. das Zählen, das ABC,logisches Denken usw.

Wie macht ihr das?
Tipps und Tricks sind erwünscht bitte..
Mein Sohn ist bald 5 und Zählt zwar fleißig aber mit dem ABC tut er sich noch schwer..er kennt paar Buchstaben aber mehr auch nicht,.. und manche Kinder in seinem Alter beherschen schon das gesammte ABC und können sogar ihren Namen schreiben .. was mach ich falsch?
Wenn wir so Übungszettel machen (seinem alter gerecht.),bin ich immer geduldig und versuche es ihm auch in ruhe zu erklären...
Dafür ist er viiiiiiiel Selbstständiger als alle Kinder in seinem alter die wir kennen.. er ist wie ein kleiner Mann .. und merkt sich auch alles aus dem normalen alltag wie was gehört usw. und die motorik ist auch weiter entwickelt..

aber trotzdem mache ich mir sorgen warum das mit dem ABC nicht klappt

Bitte um eure Erfahrungen und Tipps...Danke im Vorraus
Engel mit 5J engel und 37ssw engel. ;-D

Mehr lesen

14. Dezember 2011 um 19:01

ich überfordere mein Kind überhaupt nicht..
Eine gesunde Förderung finde ich gehört einfach dazu.. Wir sitzen nicht jedan Tag da und üben das Schreiben und Lesen.. ich möchte einfach seine Neugier befriedigen in dem ich ihm helfe das ABC zu beherrschen... viele Kinder in seiner Gruppe singen dass ABC und wissen deutlich wie welcher Buchstabe aussieht, mit Kritzeln hat das bestimmt nichts zu tun.. denn sie können ua. auch andere Namen "Kritzeln" oder bestimmte Begriffe schreiben... ich finde das vollkommen ok..
auf jedenfall besser als das Kind mit 6 Jahren ahnungslos in die Schule zu schicken wo er dann eh damit zu kämpfen hat ruhig sitzen zu lernen und sich zu konzentrieren was die Lehrerin sagt und sich Sachen merken muß ... finde es dann deutlich einfacher (aus erfahrung ,vieler Bekannter) wenn dass Kind dann Ahnung hat wie welcher Buchstabe heißt und aussieht und zumindest bis 20 Zählen kann...

Ich biete meinem Sohn viele Sachen an was die Feinmotorik angeht und darunter eben auch das ABC und die Zahlen, ALLES SPIELERISCH...ich dränge mein Kind NIE dazu ,dass er sich HINSETZT UND JETZT SACHEN LERNEN MUß... nur wenn er will..
und meistens kommt er von alleine und fragt ob wir nicht Schreiben üben können ..

Um zur Ursprünglichen Frage zurück zukommen:
Wie oder welche Tricks andere Mütter/Väter bei ihren Kindern anwenden um etwas dem Kind beizubringen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper