Home / Forum / Meine Familie / Wie alt wurden eure Omas/Mamas???

Wie alt wurden eure Omas/Mamas???

17. April 2008 um 9:18

Hallo zusammen,

ich habe eine etwas ungewöhnliche, vielleicht auch makarbere Frage.

Wie alt wurden eure Omas/Mamas???

Aber eines gleich vorweg:

Ich verstehe mich super mit meiner Schwiegermutter und hab sie wirklich gern!!!

Nun zu meiner Situation:

Ich Lebe mit meinem Mann und meiner Tochter im Haus meiner Schwiegermutter. Eigentlich ist es nicht mehr ihr Haus, denn es wurde uns überschrieben und wir haben die Geschwister ausgezahlt. Es ist also unser Haus und sie hat Lebenslanges Wohnrecht.

Nun ist es so, das wir noch ein zweites Kind wollen und es dann recht eng wird in unseren Zimmern.

Ich stelle mir nun die Frage ob wir nicht lieber vorübergehend ausziehen sollten.

Es ist allerdings so, das wir uns hier recht wohl fühlen und bis auf den Platzmangel alles super ist. Wir haben uns auch auf den wenigen Quadratmetern nett eingerichtet und auch einiges Geld investiert. Mit zwei Kindern wird es aber wirklich eng hier. Was würdet ihr mir raten? Abwarten bis meine liebe Schwiegermutter nicht mehr da ist oder doch ausziehen? Achja, Schwiegermutter ist 70 Jahre alt. Was denkt ihr darüber?

Lg, Smilieh

Mehr lesen

17. April 2008 um 10:59

Krass was Du da
schreibst, aber ich denke Du hast es nur ein wenig falsch formuliert Also , meine Mama ist 79 und wird bald 80, lebt mit meinem Papa im Süden in einem 2-Familienhaus. Meine Schiegermutter wird 71, und die ist kein Zuckerschlecke, globalisieren kann man das Alter der Omas/ Mamas nicht.

Meine Nachbarin Terrorisiert ihren Sohn und die Schiegertochter in einem 2-Familienhaus mit 94 Jahren !!! und die ist Fit wie ein Turnschuh.

Habt ihr denn nicht die möglichkeit das zweite Kind erstmal mit dem 1. zusammen zu legen? Meine haben wir erst mit 10 ( Tochter) getrennt. Aber bitte wartet nicht auf den Tod der Oma, denn dann kannst Du sicher sein , dass sie Steinalt wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2008 um 11:06

Zieht doch aus, dann kann
deine Schwiegermutter in Frieden alt werden. Wie kann man über einen Menschen, von dem man behauptet, er ist nett, solche Berechnungen anstellen. Ein Leben das aus Berechnung besteht kann nur schief gehen. Möchtest du von deinen Kindern vorgerechnet bekommen, wie alt du maximal werden kannst, dass du ihren Bedürfnissen nicht im Wege stehst? Finde ich ohne Ende traurig.
Gruß Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest