Home / Forum / Meine Familie / Wer hat erfahhrung mit grand-mal-anfall???

Wer hat erfahhrung mit grand-mal-anfall???

26. Mai 2008 um 14:07

Besonders bei kinder???


meine schwägerin hat seit 4.wochen ein pflegekind im alter von 22.monaten,mit dem grand-mal-anfall


sie hat viele viele fragen, über diese krankheit selber weiß sie bescheid,aber sie

würde wissen,ob diese anfälle immer plötzlich aus heiterem himmel kommen oder kommen auch anfälle wenn er sich ärgert,weint,aufregt,fällt usw

bitte bitte,würde mich freuen über antworten

Mehr lesen

28. November 2008 um 22:31

Grand-Mal-Anfall
Hallo mali,

das Pflegekind leidet also unter Epilepsie?
Bekommt das Kind Medikamente?
Ich bin Kinderkrankenschwester und habe schon viele Kinder mit Epilepsie betreut. Vielleicht kann ich ich ja einige der Fragen beantworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2008 um 15:48

Ein Grand-Mal-Anfall
ist ansich keine Krankheit, sondern, wie meine Vorschreiberin schon geschrieben hat, eine Form der Epilepsie. Ein Grand-Mal ist sozusagen ein "großer", heftiger Krampfanfall. Wann genau so ein Anfall auftritt ist glaube ich nicht pauschal zu sagen, obwohl ich denke, dass Aufregung und Stress dazu führen kann, dass es zu einem Anfall kommt. Ich bin Förderschullehrerin und habe in meiner Klasse mehrere Epilepsiekinder. Ich habe schon häufiger beobachtet, dass die Anfälle oft auftreten, wenn die Kinder sich erschrecken (z.B. eine Tür knallt zu, im Sportunterricht kommt plötzlich ein Ball angeflogen etc.)
Was genau willst du denn noch wissen? Vielleicht kann ich deine Fragen ja beantworten
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2012 um 17:49

Epilepsie
Ja, das hört sich ganz nach Epilepsie an.
Meine Tochter hatte eine zeitlang auch diese Art von Erschreckanfälle was sich dann aber anders gewandelt hat. Nun kommen Sie meistens aus dem Schlaf heraus und leider haben Sie das nun ist Sie 21 J. auch mit vielen verschiedenen Medis der letzeten Jahre noch nicht in den Griff bekommen. (momentan wöchentlich)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2013 um 15:58

Grand-mal Epilepsie
Hallo ! Wie geht es dir ? Du hast bei deinen Fragen schon viel beantwortet. Ich habe seit 39 Jahren solche Anfälle. Sie können durch Aufregung, und auch unter bestimmten Wettersituationen auftreten. Aber sie sind erkennbar.

Für weitere Fragen freue ich mich über mehr Kontakt. Bis bald.

Liebe Grüße
Bernd

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2013 um 16:31

Grand-mal Anfall
Hallo ! Habe diese selbe Krankheit seit 39 Jahren. Wenn deine Verwandte es will, kann sie mich gerne kontaktieren. Freue mich auf Antwort.

LG Berrnd

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen