Home / Forum / Meine Familie / Welcher Schulranzen für mein Kind??

Welcher Schulranzen für mein Kind??

28. Januar 2018 um 20:03

Hallo zusammen,

Meine Tochter kommt im August in die Schule. Bei uns ist das schon mit 5 Jahren, da sich das erste Schuljahr auf 2 Jahre verteilt. Sie ist allerdings sehr sehr leicht und recht klein (z.Zt. 13 kg bei 105 cm). Das ist weit unter Durchschnitt und wir sind da auch in ärztlicher Behandlung gewesen. Da hat man nichts feststellen können.Geistig ist sie total fit und ich gehe davon aus, dass sie nicht zurück gestellt wird - nur wegen der Größe sehe ich da auch erst mal keinen Anlass.

Nun habe ich natürlich ein Problem mit dem Ranzen. Ich habe im Internet schon einige Schulranzen Tests durchgelese, aber nichts hilfreiches gefunden. Wir haben gestern mal ein Fachgeschäft aufgesucht und sind sehr frustriert wieder raus. Hatte mich vorher schon erkundigt und dachte, dass dieser "Fliegengewicht" von DerDieDas in Frage kommen würde. Der ist so schön leicht gewesen, aber paßte meiner Kleinen gar nicht gut... Der einzige, der halbwegs gut passte, war der Scout Nano. Aber der wiegt über 1100 g. Das ist ja schon ein Unterschied zum Fliegengewicht von 850g.Was machen wir denn nun? Wie würdet ihr entscheiden? Lieber das Gewicht oder lieber die bessere Passform? Oder gibt es noch andere Modelle, die in Frage kämen? Alle gängigen haben wir nun schon ausprobiert. Es soll aber auch einen speziellen für Frühchen im Schulalter geben... Weiß da jemand etwas? Habe nichts weiter dazu gefunden. Vielleicht kann mir ja hier jemand einen guten Tipp geben. Ach ja - haben auch schon über Rucksack nachgedacht, aber da spielt mein Kind gar nicht mit... Sie will einen Ranzen - Genau wie ihre Freunde... Kann ich ja auch verstehen.

Danke schon mal im Voraus

Mehr lesen

29. Januar 2018 um 10:50

Ich kann dir leider kein spezielles Modell empfehlen. Ich würde dir aber raten, auf jeden Fall eher nach Passform, als nach Gewicht zu gehen. Was helfen denn 200 oder 300 Gramm weniger, wenn das Gewicht (vor allem jenes des Inhalts!) dann schlecht verteilt ist? Das macht wesentlich mehr aus, als der Gewichtsunterschied des Schulranzen selbst. Ich würde an deiner Stelle eine handvoll verschiedener Modelle online bestellen (auf Rechnung, dann bezahlst du nur das Modell, dass du ggf. behältst - hier solltest du einige passende Shops finden). Die könnt ihr dann in Ruhe zuhause ausprobieren, ein bisschen was rein packen und deine Tochter kann ja mal ein Stückchen mit jedem gehen, um zu sehen, mit welchem Sie sich am wohlsten fühlt. Den, der am besten passt, behalten und bezahlen, den Rest zurück schicken.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2018 um 11:01

Hier gibt es einige Schulranzen unter 1 kg, vielleicht ist da ja was dabei:
http://www.schultaschen-ratgeber.info/schulranzen/leichte-schulranzen-unter-1000g/


Ansonsten würde ich Dir raten, die Frage nochmal im Babyforum zu stellen, dort sind auch viele Mütter mit Schulkindern unterwegs, die Dir bestimmt gute Ratschläge geben können.
Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2018 um 18:10

Danke für die hilfreichen Antworten. Hab jetzt eine passende Tasche gefunden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen