Home / Forum / Meine Familie / Welchen Haarschnitt haben eure Kinde

Welchen Haarschnitt haben eure Kinde

5. April 2006 um 18:13

Welchen Haarschnitt haben eure Kinder, haben sie lange Harre oder eher Kurz, wie lang wie kurz gehen eure Kinder zum Frisour oder schneidet ihr euren Kindern die Haare selbst mit der Maschine.?

Mehr lesen

5. April 2006 um 18:52

Hallo
meine kleine hatte bis vor einem jahr längere haare doch sie hat nie ein gummi oder was andres drin gelassen dann habe ich sie jetzt auf kinnlänge gekürzt und ihr gefällt es auch.wir gehn alle 4 wochen zum friseur und lassen es nachschneiden.ich habe es einmal selber gemacht am pony doch es war grumm und schief.bin von anfang an mit ihr zum friseur.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2006 um 21:16
In Antwort auf jamie_12964431

Hallo
meine kleine hatte bis vor einem jahr längere haare doch sie hat nie ein gummi oder was andres drin gelassen dann habe ich sie jetzt auf kinnlänge gekürzt und ihr gefällt es auch.wir gehn alle 4 wochen zum friseur und lassen es nachschneiden.ich habe es einmal selber gemacht am pony doch es war grumm und schief.bin von anfang an mit ihr zum friseur.

Schulterlang
Mein Sohn hat schulterlange Haare. Ich mag es gern, wenn auch Jungs etwas längere Haare haben, sieht nicht so 0-8-15 mäßig aus. Alle paar Wochen schneiden wir dann wieder die spitzen...noch länger sollen die Haare aber auch nicht werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2006 um 21:31

Meine Kleine (3) hat einen modernen Stufenschnitt und ein Fransenpony
ich ertrags nicht, wenn sie wie alle anderen Kinder rumlaufen muss (Rundschnitt grader Pony )
Einen Sohn (den ich nicht habe) würde ich einen Iro schneiden...ach ja nicht selbst: Ich laß das grundsätzlich vom Friseur machen! Das findet die Süße auch total toll: Sie darf auf nem Motorrad sitzen, bekommt nen Lolly und darf sich am Schluß farbigen Hairmascara aussuchen mit der auswaschbare Strähnen gemacht werden
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2006 um 21:49

Hallo
Ich bin Frisörin und schneide selbst.Meine Tochter (3) hat lange Haare,mein Sohn (1) hat kurze.Als Profi sag ich,alle 4 Wochen ab zum Frisör,aber als Mami zwecks wenig Geld,durch die Kapitalisten sage ich,selber schneiden,ist gar nicht so schwer.Lg Kleene32

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. April 2006 um 9:20

Meine jungs
kommen da ganz nach ihrem alten herrn und tragen die haare lang

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2006 um 7:14
In Antwort auf jeri_11901762

Schulterlang
Mein Sohn hat schulterlange Haare. Ich mag es gern, wenn auch Jungs etwas längere Haare haben, sieht nicht so 0-8-15 mäßig aus. Alle paar Wochen schneiden wir dann wieder die spitzen...noch länger sollen die Haare aber auch nicht werden

Tochter
Voriges Jahr wollte meine Tochter (6) einen Kurzhaarschnitt. Den hab ich nach Ratschlägen einer nachbarin selbst gemacht: Erst einen Kurzpony. Dann die Ohren frei geschnitten. An den Schläfen einfach auf eine waagrechte Linie gekürzt. Die Nackenhaaare lang gelassen. Ist praktisch und relativ einfach zu machen !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2006 um 9:19

Meine
Jungs tragen Ihre Haare kurz, von mir selber geschnitten. Mit der Maschine rasiere ich hinten den Nacken und die Seiten aus, oben wird mit Schere geschnitten. Naja, dannach kommt Gel rein. Bis jetzt hat es den Beiden gut gefallen. Demnächst steht dann aber ein Frisör Besuch an, da der Große (8 Jahre) ein Muster in den Nacken rasiert haben möchte und soweit bin ich mit meinen Fähigkeiten noch nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2006 um 21:40
In Antwort auf anath_12374034

Tochter
Voriges Jahr wollte meine Tochter (6) einen Kurzhaarschnitt. Den hab ich nach Ratschlägen einer nachbarin selbst gemacht: Erst einen Kurzpony. Dann die Ohren frei geschnitten. An den Schläfen einfach auf eine waagrechte Linie gekürzt. Die Nackenhaaare lang gelassen. Ist praktisch und relativ einfach zu machen !

Zwillinge
Ich habe Zwillinge 10 Jahre alt(Junge und Mädchen).Beide haben lange Haare.Als ich sie bei meiner Tochter wachsen ließ als sie so 6 Jahre war, wollte mein Sohn sie auch wachsen lassen.
Es war dann ein richtiger Wettkampf bei beiden bei wem sie schneller wachsen.Bei beiden sind sind jetzt bereits ca 80cm lang. Es steht ihnen beiden aber sehr gut.Meistens flechte ich die Haare zu Zöpfen, auch dem Jungen.Sie werden dann zwar meist beide für Mädchen gehalten, stört aber meinen Sohn überhaupt nicht. Auch in der Schule haben sie keine Probleme damit.Das einzige halt ist die Arbeit nach dem Haare wäschen bis sie trocken und durchgekämmt sind.

Grüße Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2006 um 21:09

Also...
ich schneid meinem dicken die haare selbst - er hat rote haare und trägt n süssen irokesenschnitt. alle 4 wochen mit der maschine drüber, büschn schnibbeln, fertig. und das lässt der sich mit 3 wunderbar gefallen. und sieht SUPERsüss aus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2007 um 13:02
In Antwort auf debbie_11930365

Zwillinge
Ich habe Zwillinge 10 Jahre alt(Junge und Mädchen).Beide haben lange Haare.Als ich sie bei meiner Tochter wachsen ließ als sie so 6 Jahre war, wollte mein Sohn sie auch wachsen lassen.
Es war dann ein richtiger Wettkampf bei beiden bei wem sie schneller wachsen.Bei beiden sind sind jetzt bereits ca 80cm lang. Es steht ihnen beiden aber sehr gut.Meistens flechte ich die Haare zu Zöpfen, auch dem Jungen.Sie werden dann zwar meist beide für Mädchen gehalten, stört aber meinen Sohn überhaupt nicht. Auch in der Schule haben sie keine Probleme damit.Das einzige halt ist die Arbeit nach dem Haare wäschen bis sie trocken und durchgekämmt sind.

Grüße Julia

Kids
Ich habe auch 1 Tochter und die ist erst 5. Ich erlaube ihr aber nicht die Haare lang zu tragen, da sie so immer nur dreckig und klebig werden würden. Die Haare lasse ich immer von einem Frisösen schneiden. Meine Tochter trägt einen Pony und ihre Haare so Kinnlang oder auch mal länger. Und muss meistens ein Haarband oder Haarreifen, Hütchen etc. tragen, ist mir doch lieber.
Kleiner Tipp eine gute Möglichkeit die Haare nett hinzubekommen ist einen hohen Zopf zu machen und die Haare unterm Zopfband abzuschneiden. Kurz und stufig. Habe ich auch schon so bei meiner Tochter gemacht. Wegen Zeitmangel gehts jetzt aber regelmäßig zum Frisör. Das sieht auch immer niedlich aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2007 um 16:08
In Antwort auf petra435

Kids
Ich habe auch 1 Tochter und die ist erst 5. Ich erlaube ihr aber nicht die Haare lang zu tragen, da sie so immer nur dreckig und klebig werden würden. Die Haare lasse ich immer von einem Frisösen schneiden. Meine Tochter trägt einen Pony und ihre Haare so Kinnlang oder auch mal länger. Und muss meistens ein Haarband oder Haarreifen, Hütchen etc. tragen, ist mir doch lieber.
Kleiner Tipp eine gute Möglichkeit die Haare nett hinzubekommen ist einen hohen Zopf zu machen und die Haare unterm Zopfband abzuschneiden. Kurz und stufig. Habe ich auch schon so bei meiner Tochter gemacht. Wegen Zeitmangel gehts jetzt aber regelmäßig zum Frisör. Das sieht auch immer niedlich aus.

Also
meine tochter ist 3 und sie hat langes lockiges haar bis zum po!!!
ich hab ihr die haare noch nie geschnitten auch nicht beim frisör.
ihre haare sind wunderschön,man muss sie halt pflegen!!!
das sie mal dreckig oder klebrig sind ist mal so bei kids,dafür gibts wasser und bürste
lg sunny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2007 um 16:36
In Antwort auf nawal_12636213

Also
meine tochter ist 3 und sie hat langes lockiges haar bis zum po!!!
ich hab ihr die haare noch nie geschnitten auch nicht beim frisör.
ihre haare sind wunderschön,man muss sie halt pflegen!!!
das sie mal dreckig oder klebrig sind ist mal so bei kids,dafür gibts wasser und bürste
lg sunny

Und
Also meine ältere Tochter wollte auch immer längere Haare haben. Hatte sie auch. Aber früher hab ich die Haare immer selber geschnitten und da habe ich mich mich mal, weil sie nicht still gehalten hat, echt verschnitten. Da sind wir zu einem Frisör und die Haare mussten Schulterlang abgeschnitten werden, das ist jetzt so 3-4 Jahre her und seit dem gehe ich fast immer zum Frisör. Die große ist jetzt übrigens acht und trägt schulterlange gestufte Haare und einen Pony. Sie hat wie die andere auch blonde Haare. Ich bin mit dieser Frisur voll zufrieden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2007 um 22:18

Meine
Kinder haben alle blonde, relativ glatte Haare. Meine älteste Tochter (14) trägt sie lang, stufig und mit Seitenpony. Meine beiden Söhne (10 u. 6) haben ziemlich normale kurze Haare eben , der Kleinere etwas länger. Und die Zwillingsmädchen sind 9 Monate und haben dementsprechend noch nicht so lange Haare Freu mich aber schon total darauf, den beiden Zöpfe und andere Frisuren zu machen!
Ansonsten gehen wir immer zum Frisör, will nicht schuld sein, wenn die Kiddies mit ihren Haaren nicht zufrieden sind!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 15:24
In Antwort auf petra435

Und
Also meine ältere Tochter wollte auch immer längere Haare haben. Hatte sie auch. Aber früher hab ich die Haare immer selber geschnitten und da habe ich mich mich mal, weil sie nicht still gehalten hat, echt verschnitten. Da sind wir zu einem Frisör und die Haare mussten Schulterlang abgeschnitten werden, das ist jetzt so 3-4 Jahre her und seit dem gehe ich fast immer zum Frisör. Die große ist jetzt übrigens acht und trägt schulterlange gestufte Haare und einen Pony. Sie hat wie die andere auch blonde Haare. Ich bin mit dieser Frisur voll zufrieden.

Ich kenne
Eine Bekannte hat ihrer Tochter gegen ihren Willen die Haare abgeschneiden lassen (von so etwa 20-30 cm überm Po bis unter die Ohren!) . Die tochter ist so 6-7, ich bin nicht so sicher. Sie hat wohl geschrieen und sich gewehrt aber die Mutter hat nicht reagiert und dann wurden die Haare mit Festhalten und Gewalt abgeschnitten. Was haltet ihr davon?? Ich finde es auf jeden Fall falsch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2007 um 19:08
In Antwort auf petra435

Ich kenne
Eine Bekannte hat ihrer Tochter gegen ihren Willen die Haare abgeschneiden lassen (von so etwa 20-30 cm überm Po bis unter die Ohren!) . Die tochter ist so 6-7, ich bin nicht so sicher. Sie hat wohl geschrieen und sich gewehrt aber die Mutter hat nicht reagiert und dann wurden die Haare mit Festhalten und Gewalt abgeschnitten. Was haltet ihr davon?? Ich finde es auf jeden Fall falsch.

Das grenz ja an Misshamdlung
Hallo ich habe zwar noch keine Kinder aber ich finde Mädchen müssen lange Haare haben, sonst sind es keine Richtigen Mädchen !!!
Und zu dieser bekannten ..also wenn es meine Bekannte wäre würde ich ihr echt die Meinung sagen ...und blicken lassen dürfte die sich bei mir auch net mehr !
Das arme Mädchen hat doch echt nen schock für ihr weiteres leben !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2007 um 16:34
In Antwort auf juna_12952082

Das grenz ja an Misshamdlung
Hallo ich habe zwar noch keine Kinder aber ich finde Mädchen müssen lange Haare haben, sonst sind es keine Richtigen Mädchen !!!
Und zu dieser bekannten ..also wenn es meine Bekannte wäre würde ich ihr echt die Meinung sagen ...und blicken lassen dürfte die sich bei mir auch net mehr !
Das arme Mädchen hat doch echt nen schock für ihr weiteres leben !!!

Meine Meinung
Meine Meinung ist auch die, dass man Kinder zu keiner Frisur zwingen sollte. Miene beiden Großen sind sieben und acht und haben lange, gestufte Haare so etwa bis zur untersten Rippe. Meine Zwillinge (4) haben gestufte Haare, die so leicht über die Schulter gehen und einen Pony und der Kleine (1) hat halt kurze Haare, na ja ein bisschen länger, nicht ganz kurz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2007 um 18:28
In Antwort auf gelogen

Meine Meinung
Meine Meinung ist auch die, dass man Kinder zu keiner Frisur zwingen sollte. Miene beiden Großen sind sieben und acht und haben lange, gestufte Haare so etwa bis zur untersten Rippe. Meine Zwillinge (4) haben gestufte Haare, die so leicht über die Schulter gehen und einen Pony und der Kleine (1) hat halt kurze Haare, na ja ein bisschen länger, nicht ganz kurz

Meine Kleine...
... hat seit einiger Zeit längere Haare. Jetzt mit 4 Jahren fängt sie an sich für ihre Frisur zu interessieren. Und sie wollte sie länger haben. Sie sind aber gestuft, finde ich schöner.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2007 um 14:14
In Antwort auf syly3

Meine Kleine...
... hat seit einiger Zeit längere Haare. Jetzt mit 4 Jahren fängt sie an sich für ihre Frisur zu interessieren. Und sie wollte sie länger haben. Sie sind aber gestuft, finde ich schöner.

..........
Miene Älteste ist acht und hat lange Haare, fast bis zum Po. Ebenso wie meine siebenjährige. Beide Haben gestufte Haare. Meine Zwillys sind 5 und haben auch lange gestufte Haare bis zum Ellenbogen. Die dreijährige hat schulterlange Haare und einen Pony, die zweijährige auch. Wir lassen die Haare immer beim Frisör schneiden, auch die der Kleinen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2007 um 19:53

Oh Gott!
Ich bin gerade richtig schockiert über was ihr so schreibt! Legen Kinder im Ernst schon so früh Wert auf Ihre Frisuren?
In meiner gesamten Grundschulzeit hat sich niemand für Haare interessiert, Mädels hatten lange und Jungen eben kurze.
Und hier wird mit 4 Jahren schon mit Gel hantiert? Echt krass wie sich die Zeiten ändern. Ich versuche gerade schwanger zu werden und stelle mir manchmal so Mutter-Tochter Schminktage vor...(bekloppt, ich weiss). Da ist sie dann aber so 13. In den Genuss komm ich dann ja wohl doch schon viel eher...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2007 um 15:28
In Antwort auf gelogen

Meine Meinung
Meine Meinung ist auch die, dass man Kinder zu keiner Frisur zwingen sollte. Miene beiden Großen sind sieben und acht und haben lange, gestufte Haare so etwa bis zur untersten Rippe. Meine Zwillinge (4) haben gestufte Haare, die so leicht über die Schulter gehen und einen Pony und der Kleine (1) hat halt kurze Haare, na ja ein bisschen länger, nicht ganz kurz

Hallo
Ich habe auch eine Tochter: Clara, sie ist sieben und hat braune Haare bis unters Kinn.

P.S.: Ich hab ein Foto von ihr in meinem Profil.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 13:09
In Antwort auf yeva_12683167

Oh Gott!
Ich bin gerade richtig schockiert über was ihr so schreibt! Legen Kinder im Ernst schon so früh Wert auf Ihre Frisuren?
In meiner gesamten Grundschulzeit hat sich niemand für Haare interessiert, Mädels hatten lange und Jungen eben kurze.
Und hier wird mit 4 Jahren schon mit Gel hantiert? Echt krass wie sich die Zeiten ändern. Ich versuche gerade schwanger zu werden und stelle mir manchmal so Mutter-Tochter Schminktage vor...(bekloppt, ich weiss). Da ist sie dann aber so 13. In den Genuss komm ich dann ja wohl doch schon viel eher...

Hey
Ich hab meiner Tochter gerade vorletztes Wochenende die Haare abschneiden lassen. Sie war ein bisschen zickig, weil sie dachte sie bekommt nur die Spitzen geschnitten und dann wurden ihr die Haare kinn- schulterlang abgeschnitten. Sie hatte vorher längere Haare und wollte die eigentlich auch behalten. Aber ich fand das sie mal abgeschnitten werden mussten. Inzwischen hat sie sich aber schon drangewöhnt und findet es auch nicht mehr schlimm. Manchmal muss man einfach durchgreifen und manchmal hat man auch Recht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2007 um 20:03

Hi
Mein Sohn ist fast 2, er hat den Nacken ausrasiert und die Seiten kurz gehalten der Oberkopf ist etwas länger und sie fallen schräg ins Gesicht - super niedlich!
Ich schneide ihm seit seinem 11ten Lebensmonat die Haare (bin Friseur) und empfehle jedem dies möglich früh zu beginnen, dann entsteht erst keine Angst vor uns Friseuren, es ist manchmal ein riesen Kampf die kleinen Kunden zufrieden zu stellen und schicki zu machen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2007 um 15:04

Hi
Ich schneide meinen Töchtern die Haare auch selbst. Ist total einfach. Sie wollen nun mal nicht zum Frisör und so mach ich es. Bei meiner Großen, 5, ist es schon einfacher. Ich setze sie auf einen Hocker vor den Fernseher und sie darf auch einen Pudding oder ein Eis essen. Eigentlich mag sie Haareschneiden nicht besonders und würde wahrscheinlich lieber lange Haare tragen, die selten geschnitten werden müssen. Doch ich bin da konsequent und so hatten wir schon manchen Streit ob die Haare denn jetzt schon wieder geschnitten werden müssen. Meistens fängt sie dann an zu weinen. Doch wenn es vorbei ist, ist es ihr schon wieder egal und die Tränen sind schnell vergessen. Also, wenn ihr die Haare mal wieder auf den Schultern rumhängen weiß sie schon blad holt Mama wieder die Schere raus.
Also als erstes schneide ich die hinteren Haare wieder auf Kinnlänge. Vorher sprühe ich die Haare allerdings noch mit Wasser aus einer Sprühflasche ein. Wenn die hinteren Haare schon mal fertig sind, geht es an den Pony. Zuerst sprühe ich ihn ebenfalls ein, dann schneide ich ihn und zuletzt schneide ich von unten mit einer feinen Schere mehrmals gerade in den Pony (hat mir mal eine Frisörin gezeigt, damit er nicht so glatt und gerade aussieht). Zuletzt föne ich die Haare trocken und fertig.
Bei meiner Kleinen, 2, ist das ganze schon schwieriger. Sie setzte ich in ihr Stühlchen damit sie nicht so rumzappelt dann bekommt sie auch etwas Süßes und darf fernsehen. Als erstes schneide ich bei ihr den Pony (sonst verliert sie die Lust und will nicht mehr das ich ihr im Gesicht rumwurschtel) wie bei der Großen. Die hinteren Haare schneide ich bei ihr jedesmal wenn der Pony dran ist und nicht nur, wie bei der anderen, wenn sie zu lang sind. Bei schneide ich die Haare immer bis zu den Ohren ( darf bei Kleinen ja auch mal kürzer sein) und da hält sie auch immer recht still.
Von Haarschneidemaschinen halte ich nicht viel, ich schneide lieber mit der Schere. Und es ist so auch einfach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2007 um 8:17

Das ist ja mal ein...

Interessantes Thema

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2007 um 13:28

Meiner Tochter
habe ich das Haar auch immer wachsen lassen und ich war echt unglücklich, als sie mir mit drei erzählte sie will nicht so viele Haare. Also ich als gute Mutter geh mit ihr zum Frisör und lass die Haare wieder bis zum Ohr abschnibbeln. Ich fands nicht so, aber meine Tochter war zufrieden.
Jetzt ist sie fünf und hat schönes hellblondes Haar und so ne Mischung aus kurz und kinnlang Frisur. Mit Pony und total stufig. Sieht super super süß aus und gefällt uns beiden. Ich finds süß, meine Tochter cool, mein Freund echt schick. Der Zwillingsbruder hat auch hellblondes Haar und die Haare nicht ganz kurz aber auch nicht lang, nur ein bisschen länger. Schöne Frisuren kann ich am besten meiner Stieftochter mit ihren mittelblonden, leicht gewellten, langen Haaren machen. Natürlich nur wenn sie will. Sie ist ja schon 11 und die Tochter meines Freundes.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Strafarbeit Nachsitzen
Von: hubert_12770405
neu
3. April 2006 um 16:53
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen