Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung

Weiß jemand Rat ?????(

12. Oktober 2007 um 12:22 Letzte Antwort: 19. Oktober 2007 um 7:17

Hallo waren heute zur Nachuntersuchung beim HNO wegen Trommelfellschnitt und Polypen.Ergebnis negativ keine Besserung,wieder Flüssigkeitsansammlung trotz OP !

Meine Frage Lilly(3) hat zur Zeit schnupfen ,kann es damit zusammen hängen,laut Doc ja aber was wenn nicht ,wenn es in 4 Wochen nicht besser ist mit dem Hörtest ,dann muss sie wieder unters Messer ,der Gedanke unvorstellbar und für Lilly erst hat heut schon geweint ,weil sie nicht wieder möchte!Habe sie erst mal beruhigt,aber was kann ich denn sonst noch tun ?????!!!!!/

Mehr lesen

12. Oktober 2007 um 12:44

Was kann man sonst noch tun?
Homoöpathie.

Gefällt mir
12. Oktober 2007 um 14:04

Der Doc...
hat da wahrscheinlich recht, es ist nicht ungewöhnlich das nach einer OP durch eine nachträgliche Infektion (in diesem Falle eine Erkältung) sich so etwas wie Wundwasser im Bereich des Narbengewebes bildet....also nicht gleich schwarz sehen und deiner Tochter lieber Trost spenden.

lg jennifer

Gefällt mir
13. Oktober 2007 um 12:20

Danke
Doch doch so weit kann ich über die Klinik nix sagen nur das sie den LMA Saft erst 10 minuten vor der Op gegeben hatten und wir dann ein heiden trara vor dem OP hatten,aber sonst nix weiter .Beim Logopäden sind wir schon in behandlung hat sich auch sehr stark gebessert mit dem sprechen.Unsere HNO Ärztin hat gesagt wir sollen jetzt 4 Wochen warten ,Rotlicht und Meerwasserspray nehmen ,und abwarten sie kann sie auch noch nicht wieder Op weil sie erst ende August Operiert wurde deshalb möchte sie noch warten,das mit den Röhrchen hätten sie auch gleich machen können ,nee nee.

Gefällt mir
17. Oktober 2007 um 10:59

Trara
Sie hatte erst 10 minuten vor der OP den LMA Saft bekommen und der hat nicht gleich gewirkt ,dann wurden wir bis zum Op geholt wo wir sie nicht mal mehr in die Arme nehmen durften ,sie war voll fertig ist ja klar ,mir kam das wie im Alptraum vor und Lilly hat das KH zusammen gebrüllt.Nach der Op hat sie wieder gebrüllt aber wie,mich hat es gewundert ,dass sie in der narkose ruhig war echt.;o)
Ein Geschenk haben wir auch besorgt ,hat das Little pony Sonnenschein bekommen,war ein tröster.

Gefällt mir
19. Oktober 2007 um 7:17

Sorry
hat leider bissel länger gedauert,in unserem umkreis gibt es noch andere aber von denen hab ich auch nocht sehr viel gutes gehört ,entweder durfeten mamas cht mit übernachten oder die ärzte sind nur allgemeinmediziner usw. da war mir die wo wir waren schon die beste mit, auch wenn es bissel blöd gelaufen ist .

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers