Home / Forum / Meine Familie / Was will er eigtl. von mir?

Was will er eigtl. von mir?

10. August 2013 um 21:57

Ich bin 14 und eine meiner besten Freundinnen hatte mich vor ca. 3 Monaten auf eine kleine Party ihrer Freunde mitgenommen es war alles ziemlich lustig bis er mich ansprach... 16 Jahre, er ist so eine Art von Kerl auf die ich total abfahre Tunnel in den Ohren, seine ersten Tattoos hat er sich auch schon stechen lassen und eine Oliver Sykes 2010 Frisur (wer Oliver Sykes nicht kennt ist, nicht so schlimm), groß, Sixpack, nett und schamant aber auch ein Bad Boy. Auf jeden Fall haben wir uns schön unterhalten und hatten viel Spaß. Danach haben wir uns noch ein paar Mal mit Freunden zusammen getroffen und eines Abend als es schon dunkel nimmt er meine Hand zieht mich hinter eine Ecke und küsst mich, wobei er aber allem Anschein nach mehr wollte als nur ein bisschen rumgeknutsche als er mir dann langsam unter mein T-Shirt gefasst hat, da bin ich wieder zu unseren Freunden gegangen. Wir haben danach noch viel geskypet und als wir zusammen auf einer Party waren hat er allem anschein nach etwas zuviel getrunken denn als ein guter Kumpel von mir kam umarmten wir uns zur begrüßung so wie wir es immer machen, und auf einmal kommt er an schlägt meinen Kumpel so sehr das er heftiges Nasenbluten kriegt und beschimpft mich als Sch***pe und H*re was mich ziemlich verletzt hat, und als die Gastgeberin ihn danach rausgeschmissen hat wollte er mir noch einen Abschiedskuss geben (so ein Spinner). Danach hat er sich Ewigkeiten nicht gemeldet und auf einer weiteren Party (ich glaub ich feier ein bisschen zu viel) wo ich auch schon ein wenig angetrunken war spielten wir Flaschendrehen aber eben so das sich immer nur die Pärchen küssen mussten und somit mussten wir uns auch ein paar mal küssen. Als ich schon leicht betrunken war und er noch fast nüchtern fragte er mich ob wir nicht irgendwo hingehen könnten wo wir ungstörter wären, woraufhin er mir ein Kondom ihn die Hand drückte und zu mir sagte ich söllte es mir überlegen und das es ihn ziemlich glücklich machen würde wenn wir es täten, dumm und angetrunken wie ich war ging ich auf das Angebot ein woraufhin wir Sex hatten. Er sagt mir am Morgen darauf als wir aufgewacht waren das er mich lieben würde und ich erwiederte das. Danach meldete er sich fast jedes Wochenende bei mir und fragte mich ob wir das, was wir in der Nacht getan haben nicht wiederholen könnten woraufhin ich immer nein sagte und er immer hartnäckiger wurde, er lud mich letztendlich zu sich nach Hause worauf ich einging um mit ihm Schlusszumachen, obwohl ich ihn noch liebte, als ich es ihm gerade sagen wollte küsste er, mich trug mich auf sein Bett, sagte das ich die einzige für ihn wäre und wir taten es ein zweites Mal. Danach hat er sich 2 Wochen nicht gemeldet und ist nie auf meine SMS's eingegangen. Doch vor ein paar Tagen schrieb er mir das er mal wieder Lust hätte sich mit mir zutreffen da wir ja zusammen sind und das er Lust auf ein bisschen "Spaß" hätte und wir wissen ja alle was das bedeutet. Meine Freundin sagte mir darauf das er eigtl. ein "Player" ist und mit jeder nachdem sie mit ihm geschlafen hat Schlussmacht und das ich eine große ausnähme wäre und er mich wirklich sehr lieben würde. Ich weiß nicht was ich machen soll, will er nur Sex von mir oder liebt er mich wirklich? Und kann mir vielleicht einer von euch erklären warum er sich so verhält? Ich hab echt zu viel geschrieben

Mehr lesen

10. August 2013 um 23:56

Mhh... schwierig
Ich würde einfach mal mit ihm sprechen und ihn fragen was er für dich empfindet und wenn er dann schon wieder Sex will dann würde ich dir raten mit ihm schluss zu machen, du bist eindeutig noch zu jung für solche Spielchen... Ich würde meiner Tochter sofort sagen das sie es beenden soll schon allein wegen dem Jungen hätt ich viel zu viel Angst um sie, also red am besten mal mit deiner Mutter darüber.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2013 um 0:38
In Antwort auf qiana_12863404

Mhh... schwierig
Ich würde einfach mal mit ihm sprechen und ihn fragen was er für dich empfindet und wenn er dann schon wieder Sex will dann würde ich dir raten mit ihm schluss zu machen, du bist eindeutig noch zu jung für solche Spielchen... Ich würde meiner Tochter sofort sagen das sie es beenden soll schon allein wegen dem Jungen hätt ich viel zu viel Angst um sie, also red am besten mal mit deiner Mutter darüber.

Aha...
Ich habe ihn schon gefragt was er für mich empfindet und die Antwort war das er mich liebt. Und wieso sagst du allein schon wegen dem Jungen... ich steh auf sowas und meiner Mutter kann ich sowas nicht erzählen da sie ausflippen würde und mich wahrscheinlich zwingen mit ihm schluss zu machen was ich nicht will da ich ihn liebe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen