Home / Forum / Meine Familie / Was ist los mit mir?

Was ist los mit mir?

4. Februar 2013 um 18:53

Hi, also.. ich bin 17 Jahre alt, werde im April 18 und hatte von 24.6. - 24.12. eine Beziehung mit einer 15 jährigen.
Die ersten 4 Monate war ich sehr glücklich mit ihr, obwohl sie Aggressionen, etc hatte und mich ab und zu Grundlos "geschlagen" hat, ich liebte sie trotzdem noch wie am 1. tag! Zudem kam noch, dass sie von ihrer eigenen Mutter, die ein Alkohol- und Psychisches Problem hatte geschlagen und Misshandelt wurde, ihr ganzes Leben! Jedoch mit der Zeit wurde es auch zäh für mich und ich begann mich zu wehren, bzw ihre schläge und doofen Sprüche abzuweisen und gegebenenfalls zu Kontern, wie es sich nunmal gehört
Jedoch mit der Zeit(weil ich mich gewehrt hatte, oder aus sonst welchen Gründen) fingen wir immer mehr an zu streiten! Dann an Heiligabend eskalierte die Situation und sie schoss mich in den Wind! Ich war davor schon nicht gut drauf, hatte depressionen, etc. doch ließ mir nichts anmerken!
Dann hab ich mich mit der Zeit wieder Erholt, hatte auch nette Abwechslung mit anderen Mädchen , jedoch war da nichts längerfristiges dabei!
Und seit ca 2 Wochen haben wir wieder Kontakt und ALLES, jedoch keine Beziehung. Es hat sich auch einiges geändert, sie ist in Psychologischer Behandlung und nicht mehr so aggressiv! Jedoch sitze ich jetzt wieder da, lass mich von ihr anmotzen, weil sie sauer ist, und mach einfach nichts, denn es wird schonwieder vergehen und sie wird sich entschuldigen! Und jetzt bemerke ich gerade wieder, das es mich innerlich kaputt macht und ich weiß einfach nicht mehr weiter! Zudem will ich aus zwei Gründen nicht Schluss machen:

1. Liebe ich sie! Und zwar sehr! (1. Große Liebe und so n quatsch hald
2. habe ich Angst, dass sie sich das Leben nimmt, und das ich sie blöd gesagt auf dem Gewissen habe, wenn sie das tut!

Ich weiß einfach nicht mehr weiter und hoffe wenigstens eine/r hier hat sich die Zeit genommen diesen Beitrag durchzulesen und versucht mir zu helfen!

VIELEN DANK im Vorraus!

Mehr lesen

16. Februar 2013 um 20:06

Es gibt keine Probleme, nur Lösungen
Hey, also da bis jetzt noch niemand geantwortet hat, denke ich dass ich mir mal eben die Zeit nehmen sollte.
Nun das du sie liebst ist ja schon einmal eine gute Voraussetzung das es zwischen euch funktioniert und das dich auch liebt merkt man schon daran das sie nachdem sie dich angemotzt sich entschuldigt, sie will das in Wirklichkeit gar nicht. Ich würde sagen, dass sie einfach ihren Frust und Probleme an dir auslässt, weil du gerade in dem Moment wo sie sich schlecht fühlt, in ihre Nähe bist. Wenn jemand anderes vertrautes gerade in ihrer Nähe wäre, würde sie genauso reagieren. Ich würde dir aber empfehlen die Situation wenn sie dich anmotzt zu ändern, wenn sie anfängt sich aufzuregen, dann geh zu ihr hin und nimm sie in den Arm, versuch sie erst einmal zu beruhigen. Dann frag sie was sie so aufwühlt und hör ihr vor allem ganz genau zu und gib ihr das Gefühl das sie deine ungeteilte Aufmerksamkeit hat und das du in dem Moment nur für sie da bist. Sie brauch vor allem jemanden der sie beschützt, weil sie einfach Angst hat. Versuch mit ihr nach einer Lösung zu suchen und es gibt wirklich für jedes Problem eine Lösung. Was ich noch sagen wollte, wenn du ihr und eurer Beziehung einen Gefallen tun willst, dann nimm nicht hin das sie dich anmotzt, sie fällt dadurch nur zurück in alte Verhaltensmuster und das wäre am wenigstens wünschenswert.
Was ich dir auch empfehlen würde ist das du wenn ihr mal einen ruhigen Moment habt, das du ihr von deinen Gefühlen erzählst, aber überleg dir vorher was du sagst, du willst ihr schließlich keine Vorwürfe machen und vermeide das Wort belastend, sie könnte es sonst so interpretieren das sie nur eine Belastung für dich ist. Sag ihr das ihr beide eine harmonischere Beziehung führen würdet, wenn ihr beide euch öfters zusammen hinsetzt und über Probleme reden würdet und dann macht das wirklich konsequent, es wäre gut für euch wenn ihr einige Gewohnheiten in eure Beziehung einbringt, das gibt vor allem ihr und auch dir bestimmt sehr viel halt.
Du wirst sehen umso besser es ihr geht desto besser geht es auch dir.
Ps.: wenn du noch irgendwas hast oder darüber reden willst, schreib mich einfach an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper