Home / Forum / Meine Familie / Warum versteht mich meine Schwester nicht?!

Warum versteht mich meine Schwester nicht?!

26. Februar 2016 um 18:32

Hallo Leute,

ich bin momentan echt nur sehr verärgert und böse auf meine Schwester und musste nun irgendwo meinen Frust loswerden.

Kurz zu ihr:
Meine Schwester ist nicht gerade sehr sozial veranlagt, hat nicht viele Freunde und ist mit ihren 28 Jahren eigentlich noch viel zu viel Kind als Erwachsener.
Sie hatte auch noch nie eine Liebesbeziehung oder etwas Ähnliches - ihre gesamte Liebe gilt ihren Frettchen.

Eigentlich habe bzw. hatte ich sie immer sehr lieb, ist ja klar - ist ja meine Schwester. Aber vor einigen Monaten war ich dann wirklich sehr böse auf sie.

Da hat sich nämlich meine erste große Liebe bei ihr gemeldet.

Kurz zu ihm:
Wir waren 3,5 Jahre zusammen (ich war 15 - er 21), natürlich war anfangs alles gut, doch gegen Ende hin wurde es immer schlimmer. Wir haben uns eh nur mehr gestritten und hatten uns irgendwie auseinander gelebt. Eines Tages habe ich ihm gestanden, dass ich mit einem anderen Jungen gekuschelt hab. Er wollte sich daraufhin umbringen. Jedenfalls war diese Zeit dann immer sehr schrecklich, ich war psychisch einfach nur mehr fertig und hab dann den Entschluss gefasst, Schluss zu machen (ein Techtelmechtel mit einem anderen Mann war dann auch endlich der Punkt, wo ich es wirklich geschafft hab - der war dann auch mein zweiter Freund).

Meine ganze Familie war damals froh, mein Vater war einfach nur sauer auf ihn und ist immer noch nicht gut auf ihn zu sprechen - eh klar eigentlich, weil er sich nicht mal für die Wohnung, die ihm mein Vater überlassen hat, bedanken konnte.

Naja jedenfalls hat sich besagter Freund wie schon erwähnt vor einigen Monaten bei meiner Schwester gemeldet. Sie hatten daraufhin dann immer mehr Kontakt und haben sich viele lange Mails geschrieben. Einige anstößige Bemerkungen seinerseits waren natürlich auch dabei (ein paar der Mails hab ich noch gelesen).

Mir war das natürlich total unangenehm und konnte es eigentlich nicht begreifen (hab geweint und oft darüber nachgedacht), warum er sich ausgerechnet jetzt bei ihr melden muss und warum sie darauf reagiert.
Nach langer Diskussion meinte meine Schwester dann, dass sie den Kontakt wahrscheinlich so allmählich ausklingen und dann abbrechen wird.

Nun habe ich wieder mal nachgefragt, ob er sich denn eigentlich nochmal gemeldet hätte und sie sagte daraufhin nur, dass sie noch Mails schreiben.

Und ich versteh das natürlich alles nicht. Warum macht sie das? Versteht sie nicht, dass er mir oft weh getan hat und er es eigentlich gar nicht verdient hat, so herzlich von ihr empfangen zu werden? Sollte sie als meine Schwester nicht eher auf meiner Seite stehen und ihm nicht mehr schreiben??
In ihren Augen ist es nichts falsches, was sie tut, denn sie hat ja die ganzen schlimmen Momente unserer Beziehung nicht mitbekommen. Sie sagt ja sogar selbst, dass sie mich nicht versteht.
Oder reagiere ich da einfach nur über??

Vielleicht kann mir da ja wer helfen, was ich am besten tun sollte?
Soll ich ihm schreiben, dass er sich von meiner Familie fernhalten soll?
Soll ich mich gut stellen mit beiden und beide auf nen Kaffee einladen?

Vorerst will ich keinen Kontakt mehr mit ihr haben, vielleicht versteht sie ja dann, dass es mich sehr verletzt, wenn ich weiß, da ist immer noch eine Verbindung zu ihm...

Bin gespannt, was ihr dazu sagt.

Liebe Grüße,

M

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen