Home / Forum / Meine Familie / Familie - Psychologie & Familienbeziehungen / Warum tut mein papa sowas?..

Warum tut mein papa sowas?..

20. November 2007 um 20:32 Letzte Antwort: 27. November 2007 um 17:09

hallo,
ich bin nun 8 monate mit meinem freund zusammen und seit dieser zeit will mich mein papa immer wieder von ihm trennen dabei ist mein freund immer lieb und hilfbereit zu ihm und er ist wenn martin da ist auch immer freundlich..aber mein papa lügt mich nur noch an er meinte zu mir 'martin hat angerufen und mit mir geredet er liebt dich nicht mehr und hat kein bock mehr auf eure bezihung' dabei würde mein freund niemals mit meinem papa darüber reden weil ichauch nicht den ebsten konakt zumeinem papa habe ich wohne erst seit einem halben jahr hier weil meine mama mich rausgeworfen hat..naja aufjedenfall geht es uns tierisch auf die nerven das er nun so den vaterraus hängen lässt und so unnötig ich bin doch glücklich!!
bitte helft mir..er nutzt jede gelegenheit um ihn bei mir schlecht zu machen ich weiß nicht mehr weiter

Mehr lesen

20. November 2007 um 20:57

Wie alt bist du denn?
ich werd aus dem ganzen nicht richtig schlau.

Gefällt mir
21. November 2007 um 22:52

Re: 'Warum tut mein papa sowas?'
hi muffin667,
ich denke mal für deinen vater ist es schwer zu akzeptieren, dass er jetzt nicht mehr der wichtigste mann in deinem leben ist. ich denke nicht, dass er war gegen martin als person hat, sondern einfach nur mit der situation nicht klarkommt. dein vater greift zur lüge, weil er es dir natürlich nicht direkt sagen kann/will. das ist falsch von ihm, denn schließlich ist es dein leben. wahrscheinlich ist ihm die situation mit deinem freund auch recht neu wenn deine eltern getrennt leben. ihm fällt es sicher nur schwer loszulassen. zeige verständnis und rede mit ihm freundlich darüber.
es ist klar dass es dich nervt wenn er den vater raushängen lässt, aber bloß weil DU glücklich bist, muss er doch nicht auch glücklich sein: er will dich ja nicht vor martin beschützen sondern dich nicht verlieren.
warum bist du eigentlich bei deiner mutter rausgeflogen? hattest du ähnliche probleme mit ihr?

lg lovely0435

@melike13 im profil kannst du ja nachgucken

Gefällt mir
23. November 2007 um 18:10
In Antwort auf melike13

Wie alt bist du denn?
ich werd aus dem ganzen nicht richtig schlau.

Ich bin in 2 monaten 18
also ich denke kaum das mein papa angst hat loszulassenw enn ich erst seit einem halben jahr was mit ihm zutun habe ^^ naja vl macht er sich ja doch nur sorgenw ie du sagtest..
meine mum mobbt mich seit ich 7 bin und nun hab ich es durch mein freund geschafft zum jugendamt zugehn um mir hilfe zuholen ich wollte nur eine mutter kind therapie oder sowas aber da hat meine mama mich rausgeworfen weil sie meinte ich hetz das jugendamt auf sie..mmh.. da meinte das jugendamt das ich nur alleine wohnen darf wenn mein papa mich nicht nehmen will und er hat nunmal nicht gesagt das er mich nicht will bin ichauch froh drüber nur das ich ihn gar nciht als papa sehe was ja irgentwo auch logisch is

Gefällt mir
27. November 2007 um 17:09
In Antwort auf lee_12923823

Ich bin in 2 monaten 18
also ich denke kaum das mein papa angst hat loszulassenw enn ich erst seit einem halben jahr was mit ihm zutun habe ^^ naja vl macht er sich ja doch nur sorgenw ie du sagtest..
meine mum mobbt mich seit ich 7 bin und nun hab ich es durch mein freund geschafft zum jugendamt zugehn um mir hilfe zuholen ich wollte nur eine mutter kind therapie oder sowas aber da hat meine mama mich rausgeworfen weil sie meinte ich hetz das jugendamt auf sie..mmh.. da meinte das jugendamt das ich nur alleine wohnen darf wenn mein papa mich nicht nehmen will und er hat nunmal nicht gesagt das er mich nicht will bin ichauch froh drüber nur das ich ihn gar nciht als papa sehe was ja irgentwo auch logisch is

Vielleicht ist es für deinen Vater
auch nicht ganz einfach plötzlich eine fast erwachsene Tochter zu haben. Versuch einfach mit ihm zu reden. Nicht in Form von Anklage, sondern erkläre ihm was dich verletzt. Evtl. könnt ihr auch mal alle gemeinsam reden auch dein Freund und dein Vater, so dass jeder hört, was der andere spricht. Dann ist dieses über einander reden ausgeschlossen. Und wenn ihr
Hilfe braucht, dann geht doch gemeinsam zu einer Beratungsstelle und sucht euch Unterstützung in den Gesprächen.
Gruß melike

Gefällt mir
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram