Home / Forum / Meine Familie / Kinder und Erziehung / Warum kinderlos

Warum kinderlos

26. September 2008 um 15:33 Letzte Antwort: 26. September 2008 um 22:53

Was meint ihr, warum so viele heutzutage keine kinder mehr kriegen?
währe nett wenn ihr mal eure meinung dazu schreibt und auch dazu schreibt, warum ihr kinder bekommen habt bzw nicht bekommen habt.

Liede grüße und schonmal danke für die antworten

Mehr lesen

26. September 2008 um 22:53

"Hallo..."
mich würde mal interessieren, wie du auf so was kommst?

manche wünschen sich kinder und bekommen diese nicht, weil etwas nicht in ordnung ist. vielleicht, weil man unfruchtbar ist.
manche wollen einfach keine kinder haben, weil die zu laut sind, geld kosten, man muss zeit investieren in die erziehung, usw.

ich hab meine tochter bekommen, weil ich schon immer kinder geliebt habe und eigene haben wollte. für mich kam es nie in frage, keine kinder zu haben.
das gefühl ein eigenes kind auf die welt zu bringen und es nach 9 monaten endlich im arm zu halten, ist einfach unbeschreiblich. diesen moment kann einfach keiner ersetzen, auch keine traumhochzeit...
dass ein kind geld kostet, ist denke ich jedem klar. auch wenn die zu laut sind. aber das alles gehört dazu. die investition in die erziehung, denke ich zahlt sich aus, in dem dir dein kind vielleicht irgendwann mal "danke" sagen wird.

man muss einfach froh sein, wenn man leben schenken kann...
das klappt leider nicht bei jedem...

überlege es dir. entscheidung liegt ja immernoch bei dir.

lg

Gefällt mir