Home / Forum / Meine Familie / Wann haben eure Kinder angefangen zu sprechen???

Wann haben eure Kinder angefangen zu sprechen???

27. September 2012 um 14:51

Hallo, ab welchen Alter haben eure Kinder angefangen Wörter zu sprechen oder Sätze zu bilden???

Mehr lesen

27. September 2012 um 18:07


Meine Tochter sehr sehr früh. Ab 1 1/2 konnte sie sich schon richtig gut mitteilen, so dass auch andere Leute wussten, was sie will.

Der Bruder meines Mannes hat bis er 3 Jahre alt war kein einziges Wort gesprochen. Aber dann innerhalb kurzer Zeit nur noch. Also die Spannweite ist da groß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2012 um 11:39

Hallo
danke für eure Antworten. Ich frage aus dem Grund, da mein Sohn 2 wird und kann immer noch keine Wörter sprechen geschweige denn Sätze bilden. Ab und zu mal sagt er Mama , Essen, Eis oder klatscht in die Hände, wenn wir auch klatschen, zeigt durch Handzeichen, was er möchte oder wenn mein Mann flüstert, dann flüstert er auch, also hören kann er uns ja. Wir waren schon bei der U7 und dann hat uns der Kinderarzt ein Kurztest für die U7 gegeben und wir sollten anhand dieses Testes beurteilen, welche Wörter er schon sprechen kann und falls nicht schickt er uns zum HNO. Aber er kann uns ja hören, nur wenn wir ein Wort wie "Auto" mehrmals wiederholen und er das Wort nachsprechen soll, kann er das nicht oder er präbelt ein ganz anderes Wort, das nicht mal annähernd wie Auto klingt. Wir haben Bilderbücher mit den wir auch üben, aber bis jetzt hat er von den Wörter nichts gesprochen. Meine Schwiegermutter meinte wir sollten uns nicht zu viele Sorgen machen, da er einfach ein Spätsünder ist. Das ist genauso mit dem Laufenlernen, an seinem ersten Geburtstag konnte er laufen. Deswegen mache ich mir auf der einen Seite Sorgen und auf der anderen Seite denke ich mir, dass er einfach Zeit braucht wie mit dem Laufen und wir einfach nen Gang runterschalten und das Ganze Step by Step angehen. Naja wir geben die Hoffnung nicht auf und versuchen weiterhin unser Bestes
Lg Curly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2012 um 13:42
In Antwort auf liana_12337901

Hallo
danke für eure Antworten. Ich frage aus dem Grund, da mein Sohn 2 wird und kann immer noch keine Wörter sprechen geschweige denn Sätze bilden. Ab und zu mal sagt er Mama , Essen, Eis oder klatscht in die Hände, wenn wir auch klatschen, zeigt durch Handzeichen, was er möchte oder wenn mein Mann flüstert, dann flüstert er auch, also hören kann er uns ja. Wir waren schon bei der U7 und dann hat uns der Kinderarzt ein Kurztest für die U7 gegeben und wir sollten anhand dieses Testes beurteilen, welche Wörter er schon sprechen kann und falls nicht schickt er uns zum HNO. Aber er kann uns ja hören, nur wenn wir ein Wort wie "Auto" mehrmals wiederholen und er das Wort nachsprechen soll, kann er das nicht oder er präbelt ein ganz anderes Wort, das nicht mal annähernd wie Auto klingt. Wir haben Bilderbücher mit den wir auch üben, aber bis jetzt hat er von den Wörter nichts gesprochen. Meine Schwiegermutter meinte wir sollten uns nicht zu viele Sorgen machen, da er einfach ein Spätsünder ist. Das ist genauso mit dem Laufenlernen, an seinem ersten Geburtstag konnte er laufen. Deswegen mache ich mir auf der einen Seite Sorgen und auf der anderen Seite denke ich mir, dass er einfach Zeit braucht wie mit dem Laufen und wir einfach nen Gang runterschalten und das Ganze Step by Step angehen. Naja wir geben die Hoffnung nicht auf und versuchen weiterhin unser Bestes
Lg Curly


Ich finde schon, dass du es mal vom HNO Arzt abchecken lassen solltest, es muss ja nicht immer sein, dass das Kind nichts hören kann. Vielleicht ist Flüssigkeit hinterm Trommelfell oder oder oder... Also auf alle Fälle abchecken. Ansonsten bald drüber nachdenken ob man mit Logopädie anfängt, aber das wird dir der HNO Arzt sagen.

Wenn dein Sohn an seinem ersten Geburtstag laufen konnte, ist er definitiv kein "Spätzünder". Das ist super im normal Bereich.

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2012 um 8:47

Mach dir keine sorgen
ist völlig normal. meine fing mit ca 2,5 richtig an in sätzen zu sprechen. vorher hat sie nur paar wörter benutzt, dafür hat sie sich dann relativ schnell grammatisch richtig ausgedrückt.
heute mit knapp 6 redet sie wie ein wasserfall.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest