Home / Forum / Meine Familie / Familie - Psychologie & Familienbeziehungen / ...Vorsicht lang

...Vorsicht lang

1. August 2008 um 11:42 Letzte Antwort: 1. August 2008 um 14:33

Mein vater war eigentlich immer der ruhige, als Kind war ich eine der besten Schwimmerinnen trotz meiner Epilepsie.Mit 14 habe ich aufgehört zu schwimmen und da ist er schon beleidigend geworden.Eig seit ich 12 bin hat er mich immer geschimpft wie fett ich geworden bin ( ich hatte damals leichtes untergweicht!!) und das geht bis heute so weiter das ich nur fett gworden bin ( mittlerweile habe ich leichtes übergewicht)und er hat gesagt ich soll ausziehen weil cih keine sportlichen Leistungen und Schulischen mehr bringe das er mich nicht mehr zuhause braucht.Natürlich verletzt mich sowas,vorallem kann ich nicht normal mit ihm reden er fängt dann schon mit fette ... e.t.c an.Ich habe einen Bruder der ist jünger und der ist jetzt der Sschwimmer und kreigt cht viel geld ich muss mein Geld selber verdienen und wenn ich ihn um etwas bitte schreibt er dsich das auf..ich mein is ja okay aber er ist mein Vater es tut mir weh wenn ich sehe wie er zu meinen Bruder ist und wie er zu mir ist...

musste mich nur ausweinen bin aber für trostworte tipps e.t.c dankbar

Mehr lesen

1. August 2008 um 12:15

Wie alt bist du denn,
das ist ja ungeheuerlich. Kann denn niemand mit
deinem Vater reden. Was ist denn mit deiner Mutter. Wieso mußt du dein Geld selbst verdienen? Wenn man nur "richtig" ist, weil man
gut schwimmt, dann ist das mehr als schlimm.Was
für Vorstellungen hat dieser Mann denn?
Gruß Melike

Gefällt mir
1. August 2008 um 12:43
In Antwort auf melike13

Wie alt bist du denn,
das ist ja ungeheuerlich. Kann denn niemand mit
deinem Vater reden. Was ist denn mit deiner Mutter. Wieso mußt du dein Geld selbst verdienen? Wenn man nur "richtig" ist, weil man
gut schwimmt, dann ist das mehr als schlimm.Was
für Vorstellungen hat dieser Mann denn?
Gruß Melike

Hey
ich bin 16 , und meine mutter leidet selbst nur eine scheidung kommt nicht wirklich in frage weil seine ganze familie aus anwälten besteht und meine mutti verdient nicht viel .Ja weil er meint ich bin groß genung und ich arbeite gerne es ist nur er hat gewollt das ich die ganze woche arbeite aber ich habe einen we job gefunden und das passt ihn nicht als werd ich kündigen müssen und nächsten sommer bei ihm arbeiten müssen.Jha es war immer sehr wichtig die besten leistungen zu erzielen in meiner familie und schlank zu sein, aber durch die epilepsie medikamente habe ich zugenommen ( trotz 6 mal die woche training) und noch mal weil ich aufgehört hab zum schwimmen.In meiner jetzigen schule fühl ich mich nicht wohl und würd gern wechseln (weg 1,5 st)aber er meint das geht nicht weil die schule gut ist.Dieses jahr bin ich fast durchgefallen wegen den stress zuhause..,..

Gefällt mir
1. August 2008 um 14:33
In Antwort auf an0N_1214550099z

Hey
ich bin 16 , und meine mutter leidet selbst nur eine scheidung kommt nicht wirklich in frage weil seine ganze familie aus anwälten besteht und meine mutti verdient nicht viel .Ja weil er meint ich bin groß genung und ich arbeite gerne es ist nur er hat gewollt das ich die ganze woche arbeite aber ich habe einen we job gefunden und das passt ihn nicht als werd ich kündigen müssen und nächsten sommer bei ihm arbeiten müssen.Jha es war immer sehr wichtig die besten leistungen zu erzielen in meiner familie und schlank zu sein, aber durch die epilepsie medikamente habe ich zugenommen ( trotz 6 mal die woche training) und noch mal weil ich aufgehört hab zum schwimmen.In meiner jetzigen schule fühl ich mich nicht wohl und würd gern wechseln (weg 1,5 st)aber er meint das geht nicht weil die schule gut ist.Dieses jahr bin ich fast durchgefallen wegen den stress zuhause..,..

Hol dir ganz dringend Hilfe,
geh zu einer Jugendberatung oder zu einer Beratungsstelle von Caritas, Diakonie oder Pro-
Familia und lasst euch nicht einschüchtern. Ihr
seid nicht die Leibeigenen deines Vaters, was er mit euch macht ist nicht ok. Mach du bitte den
Anfang, wenn es deine Mutter nicht schafft. Das
ist doch moderner Sklavenhandel.
Gruß Melike

Gefällt mir