Home / Forum / Meine Familie / Vater will Wechselmodell beenden und mit den Kindern eine neue Familie gründen ... HILFE

Vater will Wechselmodell beenden und mit den Kindern eine neue Familie gründen ... HILFE

21. März 2013 um 11:50

Hallo,

ich suche dringend Hilfe, ich habe Angst, dass meine Kinder mir genommen werden:

Seit fast vier Jahren lebe ich getrennt und bisher wurden unsere Kinder im Wechselmodell betreut. Eine Woche Mama und eine Woche Papa. Das klappte sehr gut und war ideal. Nun hat der Papa meiner Töchter eine neue Frau, will sie nach unserer Scheidung heiraten und mit unseren Kindern zu der neuen Frau und ihrem Sohn ziehen. Unsere Kinder sollen dafür die Schule wechseln, 70km entfernt wohnen. Er will also das Wechselmodell auflösen. Ich soll die Kinder nur noch am Wochenende sehen können. Gerichtsurteile gehen in die Richtung, dass er bei einer stabilen Bindung ganz gute Karten hat.

Zitat OLG: Haben die Eltern in der Vergangenheit das so genannte Wechselmodell praktiziert, sich die Kinder also im regelmäßigen Wechsel bei dem einen und bei dem anderen Elternteil aufgehalten und ergibt sich aufgrund der übrigen Kriterien kein Vorrang eines Elternteils, so kann das Aufenthaltsbestimmungsrecht unter dem Gesichtspunkt des Förderungsprinzips demjenigen Elternteil übertragen werden, der eher die Gewähr dafür bietet, dass das bisher praktizierte Wechselmodell beendet wird.

Habt ihr in der Richtung Erfahrungen gemacht. Könnte ich vor der Scheidung das irgendwie noch verhindern, vertraglich vereinbaren. Oder passt sich die elterliche Sorge immer wieder neu den Umständen an?

Meine Töchter sind 10 und 12 und wollen das Wechselmodell behalten, niemanden verletzen, mögen beide Seiten und sind verunsichert.

Habt ihr ne Idee?

Danke von der Löwenmama

Mehr lesen

13. Juni 2013 um 11:29

Hallo
Hi,
schwierige Kiste..ich denke, da deine Kinder schon so groß sind, würden sie selbst angehört, ob sie damit einverstanden wäre, dass sie dich nur noch am WE haben.
Sie müssten da klar Stellung beziehen und das hätte sicherlich eine große Gewichtung bei Gericht.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen