Home / Forum / Meine Familie / Vater nie kennengelernt

Vater nie kennengelernt

3. Januar 2010 um 21:30

Hallo,

vielleicht liest man solche beiträge häufig, und vielleicht gibt es keinen ultimativen tipp für mich, aber wahrscheinlich tut es einfach mal gut darüber zu schreiben und sich andere meinungen anzuhören.

ich muss etwas weiter ausholen:

ich bin 20 Jahre alt, wohne mit meiner mutter in einem kleinen Dorf und habe es ganz gut: tolle ausbildung, genug geld, einen tollen freund...

leider hab ich das problem, dass ich meinen vater niemals gesehen habe. keine briefe, keine fotos, nichts.

klar konnte ich es bisher mit worten wie: "der ist für mich gestorben!" abtun und sagen dass man etwas, was man nie hatte, nicht vermissen kann.
-- kann man leider doch.

allein zum sport, allein zum abiball, ..... und vor allem: niemals vom eigenen vater in den arm genommen werden.

so wie das tattoo auf meinem rücken besagt : incomplete.

und ich werde es immer sein, denn: mein vater ist vor einigen jahren verstorben, wie uns das jugendamt mitteilte.

er war belgier, daher haben wir kein recht auf auskunft wieso etc.
ich habe nur seine letzte adresse gefunden. mehr nicht.

ich weiss, dass er wieder familie hatte, ich habe also geschwister!

wahrscheinlich wäre ich jetzt, mit 20 jahren oder etwas später irgendwann losgezogen um ihn zu suchen (mit meiner mutter kann ich nicht darüber sprechen)...
und jetzt hat es sich erledigt.

wenn ich nur ein foto haben könnte! wenn ich wüsste ob er an mich gedacht hat, über mich gesprochen hat...
aber soll ich es wirklich wagen und seine familie suchen bzw einfach einen brief an die letzte adresse zu schicken?
vielleicht wissen sie nichts von mir und ich zerstör eine heile welt..... und wenn ich es nicht tue, werde ich mich niemals vollständig fühlen...
ich werde immer mit meinen verlustängsten leben, mit der eifersucht meinem freund gegenüber, weil ich denke dass mich kein mann lieben kann und bei mir bleibt.

falls überhaupt jemand all dies hier lesen wird... danke

bin froh über jede ernstgemeinte antwort

Mehr lesen

2. Februar 2010 um 11:38

Vater nie kennengelernt
Hey habe mich heute neu hier angemeldet weil ich auch einfach mal darüber schreiben möchte. Das was du durch machst genau so geht es mir auch. Ich bin jetzt 20 jahre alt und kenne meinen Vater nicht er ist tot ich habe ihn noch nie gesehn und meine Mutter redet nur schlecht über ihn aber so sind die mütter. Ich war noch nie an seinem grab noch nie weil ich es nicht finde und ich nicht weiß wo ich da anrufen soll er liegt in irgendwo in Celle mehr weiß ich nicht. Meine mutter hat noch nicht mal ein bild von ihm und ich möchte so gerne eins nun weiß ich auch nicht wie ich die Familie finden soll vielleicht habe ich auch noch geschwister das würde mir sehr das herz brechen. ich dachte immer ich wäre damit alleine und dann habe ich das gerade von dir gelesen aime89 und du machst genau das gleich durch wie ich. Ich bin froh wenn wir uns beide darüber ma öfter unterhalten das wird dir gut tun und mir auch. Wir beide wissen nicht wo wir suchen sollen oder wo wir ein Bild her bekommen. Das ist alles mist

würde mich freuen wenn du ma zurück schreibst würde mich freuen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. April 2010 um 21:52
In Antwort auf divina_12664656

Vater nie kennengelernt
Hey habe mich heute neu hier angemeldet weil ich auch einfach mal darüber schreiben möchte. Das was du durch machst genau so geht es mir auch. Ich bin jetzt 20 jahre alt und kenne meinen Vater nicht er ist tot ich habe ihn noch nie gesehn und meine Mutter redet nur schlecht über ihn aber so sind die mütter. Ich war noch nie an seinem grab noch nie weil ich es nicht finde und ich nicht weiß wo ich da anrufen soll er liegt in irgendwo in Celle mehr weiß ich nicht. Meine mutter hat noch nicht mal ein bild von ihm und ich möchte so gerne eins nun weiß ich auch nicht wie ich die Familie finden soll vielleicht habe ich auch noch geschwister das würde mir sehr das herz brechen. ich dachte immer ich wäre damit alleine und dann habe ich das gerade von dir gelesen aime89 und du machst genau das gleich durch wie ich. Ich bin froh wenn wir uns beide darüber ma öfter unterhalten das wird dir gut tun und mir auch. Wir beide wissen nicht wo wir suchen sollen oder wo wir ein Bild her bekommen. Das ist alles mist

würde mich freuen wenn du ma zurück schreibst würde mich freuen

Aus der Sicht einer Mutter
Meine fast 10-jährige Tochter kennt ihren leiblichen Vater auch nicht. Wieso das so ist? Er wollte kein Kind. Sie war nicht geplant und wir trennten uns, als ich im 2. Monat schwanger war. Ich hatte anfangs noch versucht, ihn auf dem Laufenden zu halten, Geburtstag, Foto etc., aber er wollte nichts davon wissen. Auch zahlt er keinen Unterhalt. Meine Tochter kennt seinen Namen und ich habe ein Bild für sie aufbewahrt. Es ist traurig, aber leider wahr. Für ihn gibt es sie nicht. Wir Mütter möchten unsere Kinder meist schützen. Es soll ihnen gut gehen. Ich kann keinen Kontakt erzwingen. Wenn meine Tochter Fragen stellt, beantworte ich sie, aber ich habe ihr nie gesagt, dass ihr leiblicher Vater kein Interesse hat, ich sagte ihr, ich weiß nicht , wo er nun lebt und das ist nichtmal eine Lüge, ich weiß es wirklich nicht.
Ich hoffe für Euch und wünsche Euch von Herzen, Ihr könnt das irgendwann verarbeiten.
Alles Gute und liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2010 um 7:58

Du bist nicht allein!
Ich hab mich heute ebenfalls neu angemeldet, ja es fehlt mir auch etwas.

Hab meinen Erzeuger (ein Holländer) auch nie kennengelernt. Er wurde von meiner Mutter immer als schlechter Mensch beschrieben. Vor einigen Jahren bekam ich aber Post von meinen Halbbruder, der durch Zufall von mir erfahren hat. Er hat auch versucht mit meinen Erzeuger zu sprechen, damit er Kontakt aufnimmt, nix zu machen.

Es ist sehr schade, dass man nicht weiß, von wem man gezeugt wurde. Aber, vielleicht ist dieses auch gerade gut so, weil wenn ein Vater schon keinerlei Interesse an seinen Kind zeigt, dann ist dieses mehr als fraglich. Erzeuger ja, Vater nein. So seh ich dieses, denn ein Vater sollte für sein Kind da sein.

LG
Tami

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2011 um 22:54

HALLO alles fats gleiche fälle hir
Also ich bin 23 Jhare alt und kann mich nur Stück weise an meinen Vater errinern,ichwar noch sehr klein,meine Eltern habe sich später getränt,Hatte ihn nur ein paar male gesehen danach,später wo ich älter war hörte ich das er 2004 Starb ,das war ein schock für mich,habe auch erfahren das er in seineer lesten Ehe ein Sohn hat der ist jetzt 11-12 konnte ihn über facebok erreichen.Schreib ihn an vor 2 Tageb jetzt genau und wollte an seiner Mama dran kommen damit wir im kontakt kommen,sie will nicht und was soll ich jetzt machen,der kleine fragt michdie ganze Zeit wer ich bin,und woher ich ihn kenne ,,ich weiß nicht wie ich antworten soll,würde ihn so gerne sagen das ich seine halb Schwester bin.Weiß nicht ob ich es machen soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2011 um 22:57

Und
HABE PRAKTISCH seiner Mama in der nachricht geschrieben das ich mehr über eine Person erfahren möchte mit Sein NAME wie er heißt aber sie blockt fohl ab ,,ich will ihn doch kennen lernen und mehr über mein richtigen vater wissen egal ob er jetzt tot ist ,,weiß nicht mal wo sein Grab ist ,das ist schon traurig,kann nicht einmal zum Grab gehen und mich verabschieden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. November 2013 um 20:00
In Antwort auf divina_12664656

Vater nie kennengelernt
Hey habe mich heute neu hier angemeldet weil ich auch einfach mal darüber schreiben möchte. Das was du durch machst genau so geht es mir auch. Ich bin jetzt 20 jahre alt und kenne meinen Vater nicht er ist tot ich habe ihn noch nie gesehn und meine Mutter redet nur schlecht über ihn aber so sind die mütter. Ich war noch nie an seinem grab noch nie weil ich es nicht finde und ich nicht weiß wo ich da anrufen soll er liegt in irgendwo in Celle mehr weiß ich nicht. Meine mutter hat noch nicht mal ein bild von ihm und ich möchte so gerne eins nun weiß ich auch nicht wie ich die Familie finden soll vielleicht habe ich auch noch geschwister das würde mir sehr das herz brechen. ich dachte immer ich wäre damit alleine und dann habe ich das gerade von dir gelesen aime89 und du machst genau das gleich durch wie ich. Ich bin froh wenn wir uns beide darüber ma öfter unterhalten das wird dir gut tun und mir auch. Wir beide wissen nicht wo wir suchen sollen oder wo wir ein Bild her bekommen. Das ist alles mist

würde mich freuen wenn du ma zurück schreibst würde mich freuen

Beitrag
Hey, habe eben deinen Beitrag gelesen der mich sehr berührt hat..
Mir geht es so wie dir..
Da der Beitrag schon paar Jahre alt ist, hoffe ich doch sehr dass du immer noch aktiv hier bist und mir antwortest ..
Wäre schön sich mit jemandem zu unterhalten der ähnliches durchgemacht hat..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. November 2013 um 21:37

Ich kenne das
Nur zugut wie du dich fühlst, was du denkst ect. Ich habe meinen Erzeuger nie bewusst kennengelernt. Ich kenne nur all die Geschichten über ihn das er getrunken hat, mrine mutter mehrmals töten wollte mich entführen wollte. Ich hätte gern mal seine sicht der Dinge kennengelernt. Leider hat er sich am 9.9.1999 umgebracht. Ich habe zwar bilder von ihm, aber die fragen die ich habe werden nie beantwortet werden. Damit muss ich leben du musst leider lernen damit umzugehen und zuleben sonst macht es dich kaputt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook