Home / Forum / Meine Familie / Vater aggressiv

Vater aggressiv

15. Juli 2018 um 19:45

Hallo ihr lieben
und zwar geht es darum mein ex Freund und ich haben eine gemeinsame Tochter sie ist jetzt 1 jahr. Ich habe das alleinige sorgerecht. Jetzt geht es darum das er feste Zeiten haben will andem er die kleine sehen kann. Ich möchte nie meiner tochter den vater vorenthalten aber ich habe einfach angst das er aggressiv gegenüber ihr wird. Er hat nämlich ein heftiges aggressionsproblem. Mich hat er schon oft grün und blau geschlagen und mich gewürgt. Und jetzt kommt das heftigste er hat sogar seine tochter schon über die balkonbrüstung gehalten und gesagt wenn ich nicht mache was er verlangt lässt er sie fallen. Das wurde auch der polizei berichtet und die haben es dann dem jugenamt gemeldet. In dem einen jahr hat er sich nie um seine tochter gekümmert ich musste alles machen wickeln füttern spielen trösten baden alles halt. Jetzt zur meiner frage wie hoch stehen die chancen das er die kleine sehen darf oder sogar sie bei ihm übernachten darf. Ich habe einfach angst das ihr was bei ihm passiert oder sie immer mit wunden po nach Hause kommt weil sie nicht gewickelt wird.
danke euch schonmal

Mehr lesen

15. Juli 2018 um 20:04

Ohje das klingt ja wirklich grauenvoll. Ich denke du hast sehr gute Chancen damit dass er sie unter deiner Aufsicht sehen kann... mehr aber nicht. Vor allem wenn das JA und die Polizei hinzugezogen wurden. Das Umgangsrecht hat er leider trotzdem ... Das heißt, er darf sie sehen! Aber wie gesagt, ich denke du hast sehr gute Chancen dass dieser Umgang nur mit dir stattfinden wird bzw kann. Viel Glück 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2018 um 16:04
In Antwort auf steffi121014

Hallo ihr lieben 
und zwar geht es darum mein ex Freund und ich haben eine gemeinsame Tochter sie ist jetzt 1 jahr. Ich habe das alleinige sorgerecht. Jetzt geht es darum das er feste Zeiten haben will andem er die kleine sehen kann. Ich möchte nie meiner tochter den vater vorenthalten aber ich habe einfach angst das er aggressiv gegenüber ihr wird. Er hat nämlich ein heftiges aggressionsproblem. Mich hat er schon oft grün und blau geschlagen und mich gewürgt. Und jetzt kommt das heftigste er hat sogar seine tochter schon über die balkonbrüstung gehalten und gesagt wenn ich nicht mache was er verlangt lässt er sie fallen. Das wurde auch der polizei berichtet und die haben es dann dem jugenamt gemeldet. In dem einen jahr hat er sich nie um seine tochter gekümmert ich musste alles machen wickeln füttern spielen trösten baden alles halt. Jetzt zur meiner frage wie hoch stehen die chancen das er die kleine sehen darf oder sogar sie bei ihm übernachten darf. Ich habe einfach angst das ihr was bei ihm passiert oder sie immer mit wunden po nach Hause kommt weil sie nicht gewickelt wird.
danke euch schonmal 

Ne oder?? Dem das kind nie ne sekunde überlassen.oder willst du sie getötet vom rasen kratzen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2018 um 16:05

Wiso gibts kinder mit soooo irren?lies deinen text nochmal.was würdest du raten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2018 um 18:41
In Antwort auf prismalicht

Wiso gibts kinder mit soooo irren?lies deinen text nochmal.was würdest du raten?

Ich würde meine tochter nie freiwillig ihm überlassen es geht nur darum was das Jugendamt sagt und daran müsste ich mich halten und davor habe ich angst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen