Home / Forum / Meine Familie / Trennung vor geburt

Trennung vor geburt

26. Juni 2012 um 22:09

Hallo ich bin neu hier und bitte um ein paar Tipps, eventuell von gleichgesinnten.
Ich bin in der 33. Ssw und am
Samstag hat mir mein Partner eröffnet dass er nicht mehr so viele Gefühle für mich hat. Ich war total am Boden zerstört da er das Kind umbedingt wollte und sich auch noch mega freut.
Am Sonntag meint er, es war eine kurzschlussreaktion und hat mich um eine 2.chance gebeten. Ich weiß jetzt nicht wie ich mich verhalten soll. Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben

Mehr lesen

30. Juni 2012 um 21:28

Angstreaktion
Hallo,
ich denke, dein Partner hat einfach Angst vor der bevorstehenden Verantwortung bekommen. Vielleicht ist es sein erstes Kind?

Ich finde, du solltest ihm eine 2. chance geben.

Liebe Grüße ela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2012 um 6:11
In Antwort auf maude_11843038

Angstreaktion
Hallo,
ich denke, dein Partner hat einfach Angst vor der bevorstehenden Verantwortung bekommen. Vielleicht ist es sein erstes Kind?

Ich finde, du solltest ihm eine 2. chance geben.

Liebe Grüße ela

Trennung
Wir haben uns jetzt doch getrennt, da wir keinen anderen Ausweg sahen. Er war immer hin und hergerissen und konnte sich nicht so richtig entscheiden. Und ich brauche gerade die letzten Wochen der SS Ruhe. Die Trennung war von ihm ausgegangen und sehr emotional.
Ich weiß nicht so richtig was ich davon halten soll. Ich hatte immer das Gefühl als ob er das alles nicht wollte. Ich bin erstmal zu meiner Famile 500km weiter weg gezogen und halte Kontaktsperre.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook