Home / Forum / Meine Familie / Tochter 15 monate in der trotzphase Sohn 2 wochen

Tochter 15 monate in der trotzphase Sohn 2 wochen

13. April 2012 um 21:09

Hallo liebe Muttis,
ich habe ein kleines problem wie oben schon zu lesen ist habe ich eine 15 monate alte Tochter und einen 2 wochen alten Sohn. Meine Tochter total in der Trotzphase drin und seit dem der kleine da ist habe ich das gefühl das es schlimmer geworden ist ich kann ja verstehen das es für sie auch neu ist weil sie vorher unser mittelpunkt war daran müssen wir uns alle erst mal gewöhnen.
Meine frage wie soll ich mich jetzt in der trotzphase verhalten ohne das sie denk das es nur so wegen dem kleinen ist? Ich habe jetzt schon ein schlechtes gewissen und versuche es beiden recht zu machen damit keiner von beiden zu kurz kommt
hoffe das mir jemand tipps geben kann

Mehr lesen

14. April 2012 um 6:29


der papa ist jetzt massiv gefragt.
da sich deine tochter altersbedingt in der phase der loslösung befindet, sollte der papa (als loslösungsvorbild) sich jetzt verstärkt und exklusiv um sie bemühen. dann kannst du dich intensiv um das baby kümmern.

ich schick dir mal einen wissenschaftlichen langtext zum thema loslösung und trotz. da kannst du es nochmal nachlesen

http://www.rund-ums-baby.de/entwicklung/emotionales_bewusstsein_3.htm

alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen