Home / Forum / Meine Familie / Terrible Twos? Von wegen! 9 Gründe, warum dreijährige Kinder die schlimmsten sind!?

Terrible Twos? Von wegen! 9 Gründe, warum dreijährige Kinder die schlimmsten sind!?

18. Mai um 14:26

Terrible Twos? Von wegen! 9 Gründe, warum dreijährige Kinder die schlimmsten sind!?

Wenn Kinder mit zwei Jahren ihr eigenes 'Ich' und ihren Willen entdecken, ist das für Eltern sehr anstrengend. Allerdings ist das nur die Vorbereitung! Denn wenn die Kleinen erst drei Jahre alt sind, geht es zu Hause richtig los.

https://www.gofeminin.de/familie/grunde-warum-dreijahrige-die-schlimmsten-sind-s2524607.html

Für Eltern ist jede Phase des eigenen Kindes immer die anstrengendste. Egal ob sie noch Neugeborene sind, gerade anfangen zu krabbeln oder bereits erste Worte brabbeln, das Hier und Jetzt ist für Eltern die größte Herausforderung. Und alle schon 'bewältigten Phasen' sind in der Retrospektive eigentlich gar nicht so schlimm gewesen.

Jedenfalls fast alle, denn eine Phase toppt sie alle (wenn meine Kinder in die Pubertät kommen, überarbeite ich diesen Artikel unter Umständen noch mal). Wenn die süßen, kleinen, Kulleraugen-tragenden Kinder nämlich drei Jahre alt sind, ändert sich zu Hause der Ton und ein kleiner Diktator tritt eines morgens aus dem Kinderzimmer.

Eure Erfahrung sind gefragt?

Euer gofeminin.de Team!
 

Mehr lesen

Diskussionen dieses Nutzers