Home / Forum / Meine Familie / Suche Hilfe!

Suche Hilfe!

11. Juli 2014 um 13:05

Hallo Alle!
Ich bin arbeitslos und ohne Partner und mein Kind ist bei der Pflegemutter, die eine Familienfreunding von verartwontlichen Leute ist.

(Ichhabe eine Unfall hegabt, und mit ein Bisschen Hilfe könnte ich gut für das Kind kümmern,aber sie wolten nichts davon wissen und das Kind ist jetzt da.)

Sie sind ziemlich ziemlich reich, aber in den letzetn Zeit habe ich gemerkt, dass dem Kind aus dem Mund stinkt.

Ich habe gefragt, ob er die Zähne nach jedem Essen putztz, aber die Sozialangestellte sagte, es w 'are ein Blödsin ,das wäre nicht nötig, er häte gesunde Zähne.

Ein Paar Wochen danach hat mir die Pflegemutter gesagt, das Kind muss zum Zahnarzt und hätte 2 grosse Zahnlöhern.


Meine Frage ist: ist es, einen Kind zum Zahneputzen zu bringen, so ein Problem, dass es nich lohnen würde, WENIGSTENS ZU VERSUCHEN???

Bin ich hacklig wenn ich BITTE, dass mein Kind nach jedem Essen die Zähne putzt?

Wäre es POZITIV von mir, mich nicht damit zu beschäftigen und ist es NEGATIV, da ss ich danach sorge?

Ich bin ganz verzweifelt, bitte um die Antworte.
MfG
Mom

Mehr lesen

12. Juli 2014 um 12:03

...
Ich HABE MICH EBEN DA über die Sozialarbeiterin beschwert,.

Mein Problem lieng daran DASS ICH wegen des Unfalls KEINE ARBEIT BEKOMME , sie haben mir vorgeschlagen an die Invalidenkomission zu gehen, aber das wollteich nicht akcepiteren und suche jetzt die Anstellund allanich, ohne offizielle Hilfe.

Ihre offizielle Meinung ist dass ich nicht zur Arbeit fähig wäre.
Die Szialarbeiterin und Pflegemutter nutzen dass, weil die Pflegemutter wünscht das Kind zu behalten als ständig.

Von solchen wie ich können Sozialarbeiter profitieren, weil es vilele von ihnene aucharbeitslos sind, wir selbst haben davon nur die Schade.

Problem ist, WEM sich zu bescheren.
Ich versuche jetzt mit dem Zahnarzt von meinem Kind in den Kontakt zu kommen. OFFIZELL ist das verboten, aber ich suche die Ausgänge auf die private Wise.

Wir sind nicht aus Deutschalnd.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2014 um 11:02

Zur Zeit...
Hallo!
Ich bedanke mich für alle antworten, die Zahnärztin war seh gut und ich spare schon eine längere Zeit auch für die Zahnedusche fur ihn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2014 um 14:29

.
Ich bin NICHT AUSE DEUTSCHLAND, ich LEBE NICHT IN DEUTSCHLAND, und ich habe ein Deutsches Forum nur zufäig ausgewählt.

Die Meinungen, die Unterstutzung und die Sorge fund Empatie für meinen Sohn, der für nicht schuld ist, würde ganz genügen, wenn ich das reichen könnte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Der Kindergartenfreund meines Sohnes und seine Familie.. wie werde ich sie los?
Von: alpha_12501646
neu
17. Juli 2014 um 14:33
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club