Home / Forum / Meine Familie / Stress mit mein Sohn und mein Freund

Stress mit mein Sohn und mein Freund

12. Oktober 2013 um 11:54

Hallo in letzer Zeit herrscht hier ständig stress ich weiß nicht weiter..... Ich (24) und mein Freund (23) sind seit fast drei Jahren zusammen. Er wusste von anfang an das es meinen Sohn(5) gibt. Er hat meinen Sohn kennengelernt da wear er 2 Jahre alt mein kleiner mochte ihn und er hat sich auch sehr schön mit um Ihn gekümmert. Wir wohnen jetzt auch schon etwas über ein Jahr zusammen. Nur in letzter Zeit ist mein Sohn super anstrengend erst hatte er so eine phase und hat für alles künstlich geheult als wenn er wieder zwei wäre und jetzt ist er zur Zeit so er hört für keine 2 Pfennig man muss alles hundert mal sagen er schreit und wird richtig aggresive wenn Ihn was nicht passt. Wir versuchen immer viel mit Ihm zu Unternehmen Spielplatz usw... Nur mein kleiner Mann möchte an liebsten 24 Stunden am Tag bespasst werden und das ist nicht möglich. Mein Freund meint immer er wäre krank und nicht normal und er müsse mal für 5 wochen oder so ganz zu sein Vater ich solle Ihn mal abgeben und und. Das kommt für mich natürlich gar nicht in Frage!!!! Jetzt ist es mittlerweile so das er ihn egal für was nur noch anbrüllt und Ihn Abends kein gute Nacht mehr sagen möchte wenn mein köttel mit ihm reden will meckert er Ihn direkt an und sagt verschwinde in dein zimmer ich will meine Ruhe..... Er will ihm sogar das essen ins zimmer bringen was ich natürlich nicht zulasse er ist ja kein Tier. Ich habe meinen Freund auch schon versucht zu erklären das es halt eine eckelhafte Trotzphase ist die alle Kinder halt mal so haben das es für mich auch anstrengend ist und wir halt durch müssen und er Ihn nicht nur in sein Zimmer schicken kann das es dann halt noch schlimmer wird. Dann meint er ich habe keine Ahnung das ist ein rotzblach und er muss mal weg dann wäre alles besser und er würde mal lernen er ist nicht normal sondern krank!!! Es ist wirklich seit ungefähr drei Monaten immer stress hier im Haus ich weiß einfach nicht mehr was ich tun soll Wir haben auch überlegt ein Baby zu bekommen aber ich habe totale Angst das mein Köttel dann ganz unter geht und er total von ihn vernachlässigt wird und nur noch der böse hier ist. bevor mein Sohn in der eckelphase war hat er mit ihm gespielt und alles aber seit drei Monaten habe ich das Gefühl er hasst meinen Sohn richtig. Ich weiß nicht weiter vielleicvht habt ihr Tipps. Danke

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram