Home / Forum / Meine Familie / STRÄNGE ELTERN/ HILFE : (

STRÄNGE ELTERN/ HILFE : (

24. Juli 2014 um 20:26

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich weiß nicht mehr weiter..
( Ich bin 19 & komme aus einer Strängen Familie )..

Seid ich mich erinnern kann wurde ich immer Zuhause beurteilt, ich dürfte nie mit Freundinnen raus (außer meine Eltern kannten ihre Familien) .. Dürfte nie mit Freundin in's Kino oder nicht mal groß Stadt Shoppen!

Meine Eltern sind Muslime aber es geht hier weniger um Religion denn mein Vater ist nicht so gläubig & Mama ist halt, ja wie soll man es sagen, sie passt sich mein Vater an, ihr bleibt keine andere Wahl..
Ich bin ein Mädchen die nichts tuen würde, was die ehre meiner Familie beschmutzen würde aber mein Vater vertraut mir einfach nicht!

Z.b darf ich kein Nagellack tragen, weil es angeblich nur nutten tuen & geschweige den Schminke, da tickt mein Vater ganz aus! Er ist zum Glück bis abends arbeiten & ich darf mich mittags oder zur Schule schminken, da meine Mutter lockerer ist wenn Papa nicht da ist..
Ich darf auch kein Rot anziehen, da es nur " Prosutiertte ( weiß nicht wie man es schreibt) tragen..

Ich Arbeite nicht & suche Ausbildung (Arbeiten soll ich erstmal nicht Vater's sicht aus) ..

Er will das seine Kinder Schule machen & dann heiraten aber er lässt mich nicht den Beruf machen, was ich will & bestimmt einfach mein leben..

Ich habe ältere Geschwiester, auf denen ich angewiesen bin (Geld mässig), aber die total geizig sind um mir was zu geben! & wenn ich mich mal über heiraten mit ihnen unterhalte dann sind sie gegen früh heiraten oder sagen immer zu mir, ich seih undankbar und vergesse was papa alles für uns getan hat & ob es mir lieber wäre keine Eltern zu haben..

Ich bin hinzwischen 19 & habe nichts im leben erlebt/geschafft oder auf die reihe bekommen.. Ich bitte euch mir einen Rat zu geben & kommt nicht mit reden an, denn das bringt nichts! : (

Mehr lesen

28. Juli 2014 um 12:57

Hallo
Geh doch zum Jugendamt, die können dir da helfen. Schule ist natürlich wichtig, ab er das du irgendwann auf eigenen Beinen stehen kannst auch, sprich du musst einen Beruf machen. Zum "Taschengeld": auch da kannst du dich sicher von Amt beraten lassen, das Leben kostet nun mal Geld. Zur Kleidung: da du volljährig bist, kannst du auch entscheiden, wie man aus dem Haus geht. Und dass du kein rot tragen darfst, ist absolut lächerlich. Wenn ich jemanden auf der Strasse sehe, die einen roten rock etc. Anhat, denke ich nicht als erstes, die sieht aus wie ne schl..... Und so nebenbei: Prostituierte Tragen nicht nur rot, auch die haben färben in ihrem Kleiderschrank

Aber als wichtigstes: Jugendamt

Viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen