Home / Forum / Meine Familie / Stimmt es das Kinder auch mit Sachen aus dem Haushalt spielen dürfen?

Stimmt es das Kinder auch mit Sachen aus dem Haushalt spielen dürfen?

23. September 2015 um 16:03

Ich habe bei http://www.deinbaby.de/spielzeug-und-bekleidung/spielzeug/6-18-monate gelesen, dass es ratsam ist als Kleinkind mit Töpfen und Kochlöffel zu spielen.Dürfen das eure Kinder?

Mehr lesen

24. September 2015 um 9:42

Durfte
unserer auch jetzt aber nicht mehr er ist jetzt 2 jahre alt geht alleine in die Küche und klaut sich Sachen aus dem Kühlschrank geht alleine ins Büro und malt alles an was ihm in die Quere kommt ich würde es nicht nochmal machen bzw durfte er das alles bei Oma

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2015 um 20:41

Er
durfte es Als krabbeln konnte bei Oma darf er es immer noch !!!! trotz Verbot und alternativen bei uns darf er zur Zeit gar nicht alleine in die Küche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2015 um 12:07

Natürlich
was ist das für eine frage natürlich dürfen meine Kinder das.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2015 um 12:21

Hallo,
ja, warum nicht.

Solange es nichts gefährliche ist und scharfe oder spitze Kanten hat ist es sinnvoll Sachen aus dem Haushalt zu nehmen anstatt das Kind mit Spielzeug zu überhäufen und was genauso viel Krach macht.

Unsere durften auch in der Küche mit Töpfen spielen und haben der Fantasie freien Lauf walten lassen.

Da wurde beim Kochen geholen und z.b. Maiskörner, bunte Bonbonperlen als Kochutensil verwendet.

Kinder wachsen am besten auf, wenn man sie dabei unterstützt ihre eigenen Erfahrungen zu machen. So haben wir es jedenfalls bislang gehalten und denken das wir damit gut gefahren sind.

Gruß
Janosch89

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Als erwachsene Frau Probleme mit der Mutter
Von: fyodor_12575729
neu
1. Oktober 2015 um 14:35
Kinder zu Lebzeiten enterbt!
Von: dine1105
neu
1. Oktober 2015 um 13:00
Noch mehr Inspiration?
pinterest