Home / Forum / Meine Familie / Stiefschwester spielt fieses Spiel! Bitte um Rat!

Stiefschwester spielt fieses Spiel! Bitte um Rat!

25. April 2008 um 8:14

Hallo,

ich brauch jetzt einfach mal einen Rat, bzw muss das ganze loswerden. Und zwar fing alles so an:

In MSN hat mich jemand angeschrieben, der angebliche beste Freund meiner Stiefschwester. Er fragte ob er mir was anvertrauen darf, ich darf es aber keinem weiter sagen. Naja ich hab natürlich ja gesagt, hab ja schließlich für jeden ein offenes Ohr. Er erzählte mir dann das er mit meiner Schwester schon seit geraumer Zeit zusammen ist, aber diese hat einen Freund und ein Kind. Naja gut dann hat er mir das halt erzählt etc, was er machen soll und das er voll fertig sei. Naja dabei kamen auch ein paar Ungereimtheiten zusammen, da meine Schwester Sachen erzählt hat, die gar nicht stimmen. Ich habe an der ganzen Geschichte nicht gezweifelt, da ich die beiden schon turtelnd in einer Disco gesehen habe und sowas meiner Schwester auch zutraue. Also wieso sollte ich dann daran zweifeln.

Ich habe diese Sache auch für eine Weile für mich behalten, nur irgendwann konnt ich nicht mehr und habe es meiner Mutter anvertraut. Weil schließlich würde sie ja ihren Freund betrügen und das find ich nicht in Ordnung.

Meine Mutter ist dann zu ihrem Mann, also meinen Stiefvater. Der rief sie natürlich gleich an und fragte sie was daran wahr sei. Sie bestritt alles und somit war die Sache gegessen.

Ein paar Tage später kam dann der Hammer. Angeblich hatte sie ständig mit mir geschrieben, nur um mein Vertrauen zu testen. Nur gab es für dieses wirlich keinen Grund, da ich mit meiner SChwester auch so keine besonders innigen Kontakt habe. Naja einen Grund für die angebliche Vearsche konnte sie mir nicht nennen.

Nun bin ich halt die Blöde, weil ich es meiner Mum gesagt habe.

Was ist denn eure Meinung dazu? Ich glaub nicht dran, dass zwischen den beiden nix war bzw. ist. Alle glauben ihr nicht .. nur ihr Vater. Vor allem was hätte sie davon mich so zu vearschen??

Ich finde, dass dies nur ein Versuch war, alles wieder gerade zu stellen, also das sie Angst bekommen hat.

Mich belastet das im Moment wirlich alles sehr. Ich weiß nicht warum sie sowas macht, warum sie mich so hinstellt. Und wenn es wirklich der Fall wäre, also das diese GEschichte nur erfunden wäre, wieso hat sie dann keinen wirklichen Grund? Aus Langeweile macht man doch nicht die Familie kaputt!!!

Mehr lesen

25. April 2008 um 12:32

Du scheinst nicht sehr viele Gefühle für deine Stiefschwester zu haben....
du hast dich in ihr Privatleben eingemischt...

Du hättest deinen Mund halten sollen und erst einmal mit ihr selber sprechen, was du gehört hast...

Auch wenn ich es nicht gut finde, was sie getan hat, geht dich die ganze Sache nichts an...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2011 um 16:40

Es geht um Dich - nicht um sie!
Hallo Du,

Du bist verletzt und verärgert. Das verstehe ich.

Aber - beruhige Dich erstmal und versuche das ganze mit Abstand zu sehen. Ich glaube, Du steigerst Dich grad unnötig in etwas hinein (ich glaube das, weil ich das selbst manchmal mache und... dann erkennt man das bei anderen auch leichter).

Deine Stiefschwester mag ein Biest sein und totalen Quatsch gemacht haben. - Ja, eindeutig!

Aber - lass das Thema ruhen - eigenltich geht es Dich nichts an. Konzentriere Dich auf Dein Leben, Deine Ziele, Deine Schule / Job und alles andere kann Dir wurscht sein.
Wenn Du das so handhaben kannst, dann hast Du weniger Ärger und Schmerzen - aber ... Du kannst Dich nicht mehr so in die Sache hineinsteigern....
Ja, der letzte Satz klingt vielleicht doof ... aber denk nochmal drüber nach. Deine Schwester stichelt und Du gehst ihr auf den Leim und ärgest Dich .... eigentlich könnte es auch sein, dass das ihr Ziel war ... Dich damit zu beschäftigen ... warum auch immer. Vermutlich ist sie wirklich ein Biest - aber Du gehst ihr auf den Leim ....
Dass sie ein Biest ist, da kannst Du nichts dran ändern -
aber daran, dass Du ihr auf den Leim gehst, daran kannst Du etwas ändern

Es ist an der Zeit Dein Leben zu leben und .... Deine Stiefschwester abzuhaken. Denn das was sie gemacht hat ist unterste Schublade und ... nciht das, womit Du Deine Zeit verbringen willst. Fertig.

Kopf hoch - es liegt eine schöne Zeit vor Dir in der es um Dich geht - und nicht um sie!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram