Home / Forum / Meine Familie / Stiefkinder= eigene Kinder= Liebe?! UNMÖGLICH!

Stiefkinder= eigene Kinder= Liebe?! UNMÖGLICH!

1. November 2014 um 20:07

Hallo liebe Mit- Stiefmütter,

Ich habe jetzt viel in diesem Forum gelesen und war teilweise recht erschrocken über manche Geschichten, die ihr hier geschildert habt. Ganz viele Situationen kann ich nachempfinden, weil ich selber erlebe...

Ganz häufig hab ich gelesen, dass viele Frauen versuchen den Kindern gegenüber gerecht zu werden.. jedes Kind gleich zu behandeln und gleich zu lieben... Auf Dauer keine leichte Aufgabe und meiner Meinung nach unmöglich.

Ich habe 2 eigene Kinder und 1 Stiefkind.

Auch ich habe Anfangs versucht alle Kinder gleich zu lieben und musste dann feststellen, dass das nicht geht.
Zu meinen leiblichen Kindern werde ich immer eine ganz andere, engere, liebende Beziehung haben. Zu meinem Stiefkind eher eine freundschaftliche.

Oder wie seht ihr das?

Welche Erfahrungen habt ihr mit euren "Müttergefühlen" gemacht?

Freu mich auf eure Antworten!

Liebe Grüße

Mehr lesen

4. November 2014 um 22:38

Es geht
Hallo,

es geht. Ich hatte vor einigen Jahren einen Partner mit gleichaltriger Tochter. Ich habe das Kind geliebt, wie mein eigenes Kind. Vielleicht lag es daran, weil es mit 2, 5 Jahren einfach auch noch klein war.

Ich trennte mich von dem Vater, weil er alkoholkrank war und wegen vieler anderen Verhaltensweisen. Es hat mir sehr weh getan, mich auch von dem Mädchen trennen zu müssen. Versuche, dass sie uns weiterhin sehen darf (auch auf ihren Wunsch) wurden von ihm alle abgelehnt.

Jetzt hat er eine Freundin, die er bald heiraten möchte. Ich wünsche dem Mädchen alles Gute und hoffe, dass es ihr gut geht.


Stern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mein Vater schreit nur noch rum
Von: jeni_12178725
neu
4. November 2014 um 22:07
Need your help - 0-3 years children
Von: kim_12433489
neu
4. November 2014 um 10:04
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen