Home / Forum / Meine Familie / Steine in den Po stecken mit 5 Jahren!?

Steine in den Po stecken mit 5 Jahren!?

14. Juli 2013 um 22:52

Hallo,

als ich meinen Sohn (5 Jahre) heute bettfertig gemacht habe, erzählte er mir, dass er sich ein paar kleine Steine in den Po gesteckt hätte.
Ich fragte ihn dann, wie er auf so eine Idee käme und er erzählte mir dann, dass das Nachbarsmädchen (6 Jahre) ihm das gesagt habe.

Das Mädchen war es auch, was meinen Sohn auf die Idee brachte, die sogenannten "Doktor-Spiele" auszuprobieren wobei ich dazu sagen muss, dass ich diese Situation nicht überbewertet habe, da es ja doch normal und die menschliche und vor allem kindliche Neugier ist.
Ich habe mit meinem Sohn auch nicht geschimpft sondern ihm erklärt, dass es da deutlich tolle Spiele gibt, die man spielen könnte.

Die Geschichte mit den Steinen hingegen finde ich nicht mehr so normal und ich habe ehrlich gesagt auch keine Ahnung, wie ich darauf jetzt reagieren soll.
Für mich ist das nicht mehr mit "kindlicher Neugier" getan und ich frage mich wirklich, wie man als angehendes Schulkind auf so eine Idee kommen kann.
Ich werde die Mutter des Mädchens auf jeden Fall darauf ansprechen aber die Frage die ich mir jetzt stelle ist, ob es wirklich unnormal ist oder noch in die "Entdeckungsphase" gehört?!

Hat jemand von euch schon einmal ähnliches erlebt?

Mein Sohn hat sicherlich viel Mist im Kopf aber diese Idee kam nicht von ihm, da bin ich mir sehr sicher und nach langem zögern hat er ja auch erzählt, von wem es kam...

Mehr lesen

16. Juli 2013 um 9:39

Das es
Entdeckungsphasen gibt ist normal aber das mit den Steinen ist ja schon ne gefährliche Angelegenheit. Das könnte zu Darmverschluss führen oder zu anderen Verletzungen. Sprich auf jeden Fall mit der andren Mutter und sag deinen Sohn das er sowas auf keinen Fall machen soll weil es gefährlich ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2013 um 3:02
In Antwort auf yahoich

Das es
Entdeckungsphasen gibt ist normal aber das mit den Steinen ist ja schon ne gefährliche Angelegenheit. Das könnte zu Darmverschluss führen oder zu anderen Verletzungen. Sprich auf jeden Fall mit der andren Mutter und sag deinen Sohn das er sowas auf keinen Fall machen soll weil es gefährlich ist.

Ja
Das habe ich ihm schon mehrfach und in Ruhe gesagt.
Jetzt kann ich nur hoffen, dass er den Ernst dahinter auch irgendwie begreift.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest