Home / Forum / Meine Familie / Ständig streß mit eltern...

Ständig streß mit eltern...

25. September 2005 um 20:32

nabend

ich bin ernsthaft richtig fertig wegen meinen eltern... es gibt keine woche wo wir keine auseinandersetzung haben. Ich bin 17 und werde demnext 18 und meine eltern behandeln mich noch immer wie 12. Verbote wie: nicht länger als 12uhr.., keine übernachtungen bei meinem freund usw. Ich bin einzelkind und aus einer polnische kultur, aber dennoch sehr deutsch integriert. Es ist für mich so unverständlich wie meine eltern mich behandeln, da ich sehe wie es in anderen familien ist und ich hab keine lust mehr ständig von meinen eltern hören zu müssen, was richtig und falsch ist, weil ich es selber weiß...
Sie wollen mich vor schlechten dingen behüten, aber was sie machen ist mehr schon einsperren.
Wegen den ganzen verboten/ begrenzungen die ich hab, hab ich mich auch schon öfters nicht an welche gehalten, obs nun bewusst oder unbewusst war. Ich denke ich bin ein vernünftiger mensch, bin auf dem weg zu meinem abi und habe schon feste pläne für die zukunft. Ich könnte, wenn ich nicht zur schule ginge, sicherlich auf eigenen beinen stehen.Ich weiß ich habe mich sehr verändert, aber ich weiß auch, dass ich durch die ganzen verbote/ einschränkungen so geworden bin..weil ich mich mitlerweile nicht mehr als kleines mädchen fühle.

kann das jemand nachvollziehen oder mir rat geben? oder ist es für euch auch so unverständlich?

Mehr lesen

16. Februar 2007 um 11:14

Hallo...
habe dein beitrag eben erst gelesen, ich kanns echt nach voll ziehen. is bei uns auch oft so. auseinandersetzungen, diskusionen ect. manchmal ist auch ne zeit wieder bissle ruhe, aber manchmal geht auch oft echt keine woche rum wos wieder ist. auch dauernt verbote usw. ich kann mir leider auch noch keine eigene wohnung ect leisten.

grüßle lara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2007 um 18:48

Hallo Schnuppe 123!
Erst seit heute kenne ich dieses Forum und habe Deinen Beitrag gelesen.
Ich selbst bin sehr froh, dass es andere Menschen gibt, denen es auch so geht.
Ich bin für Dich "schon" 36 Jahre alt und habe das alles hinter mir. Was Du schreibst, klingt fast so, als hätte ich dies geschrieben. Meine Eltern sind aus Italien und ich kann mir vorstellen, wie Du erzogen wurdest. Auch ich habe Abitur gemacht und ich kann Dir nur den gaaaaanz großen Ratschlag geben, noch bis zum Abi durchzuhalten und dann ganz schnell einen Studienplatz möglichst weit weg von Deinen Eltern zu suchen. Ein Zimmer in einer WG oder privat irgendwo müssen Dir Deine Eltern von Gesetzes Wegen her bezahlen. So stößt Du sie nicht vor den Kopf und gehst nicht im Streit auseinander.
Ich habe das leider nicht gemacht, nachträglich wirklich leider. Ich habe erst eine Ausbildung gemacht und den ganzen Stress zuhause ertragen und danach studiert. Das Studium hätte ich gleich machen sollen, so hat man gleich eine räumliche Trennung.

Ich hoffe, Dir hilft es etwas weiter....
Viele Grüße von Scooter36

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. März 2008 um 10:40

Hayy du
hayy ich kann dich sehr gut verstehen auch wenn ich erst 12 jahre alt bin hmm nja kanns du mir denn bei einem meiner probleme helfen? ich hatte heute morgen richtig stress mit meiner meine eltern sind getrennt nur sie ist heute zum frühstück gekommen also hier der streit : 480014940 (10:30:59 24/03/2008)
also meine eldies sind jah getrennt und jetz is ma mum wieder zum essen gekommen(jede woche bestimmt) und mein vata hat sich so aioli ausm kühlschrank geholt und dann meinte die so ja das is doch bestimmt schon monate alt (feststellung) dann habe ich gesagt :hallo mama du weißt doch gar nich wie alt das is!!! und die dann: das war doch nur ne feststellung !! und ich so :ja hallo es kann doch sien das der papa das gestern erst gekauft hat und der das fürs essen benutzt hat!! und die fängt an tränen inden augen zubekommen ich frage :weinst du jetzt wegen der katzenallergiE(ma mum hat katzen haar allergie und die augen werden rot) ihre augen waren dann rot und sie schrie:nein ich habe eine allergie GEGEN DICH !!!!!!!!!! ich dann so : ja warum kommse dann hier her ?? wenn du ne allergie gegen mich hast brauchse ncih hier her kommen?? dann hatse mich geschlagen un meine beschissen family steht auf einmal auf ihrer seite
wenn die wüsste was ich weiß was sie nich weiß

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2008 um 19:05

Ständig streß mit eltern...
Hey, ich bin grad auch, wütend wie ich war auf die Seite gestolpert, und wollte dir sagen, dass es mir im moment genau so geht. Werde auch demnächst 18 und meine Eltern lass mich nirgends übernachten geschweige denn mal länger als 12 weg ohne das es in ner Diskussion endet ... das is so zum kotzen ... wenn das so weiter geht verliere ich mein Freund noch wegen denen ... das is so ätzend ... Kann mir nich einer sagen wie ich sowas ändern kann ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2010 um 17:10

Meine sind auch so
ich bin 14 jahre alt, meine eltern erlauben mir grade mal höchstens bis 8 rauszugehen wenn ich gaaanz lieb bettel.
alle meine freunde dürfen wenigstens bis 10 oder 11 uhr raus..meine eltern sind soo streng -.-
wenn ich jetzt von montag bis jezz kein mal nach der schule in der stadt gehe..selbst dann erlauben sie mir nichht am wochenende bei meiner FREUNDIN zu übernachten -.-
die denken schon ich werde wie mein bruder nur weil er kifft und faltsche freunde hatte..dabei wissen die das ich einfach nur spaß haben will..schließlich wird man in der pupertät langsam erwachsen -.- hilft mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2012 um 14:34

Voll fies
bei uns ist das nicht anders. ich bin 17 und durfte allerhöchstens bis 22.00 uhr raus. jetzt darf ich nur bis 21.00 Uhr raus weil ich letztens vergessen hab mich zwischendurch zu melden (war aber trotzdem pünktlich um 22.00 zuhause.) heute wollte ich mit meiner freundin zum abifi gehen (geht bis 24.00 uhr) gestern klang es noch so als hätten meine eltern nichts dagegen. heute als meine mutter hörte wie ich mit meiner freundin telefonierte und ihr für heute abend zusagte, meinte meine mutter auf einmal, dass sie dem ja überhaupt nicht zugestimmt hätte. musste gerade meiner freundin wieder absagen. war voll peinlich.
meine eltern behandeln mich wie ne 5 jährige. das nervt mich voll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2012 um 21:04

Gehts genauso-.-
Ich bin 14 und habe auch viel Stress,vorallem mit meiner Mutter.Heute war es besonders schlimm.Ich habe immer total das Gefühl,und eigentlich ist es auch so,dass meine kleine Schwester bei allem was sie macht bevorzugt wird und dass ich immer die Schuldige bin.Ich versuche meinen Eltern das beizubringen,damit sie sie nicht so verwöhnen und ich immer hinten anstehe.Deswegen mache ich meistens was mit meinen Freunden,damit ich diesem Stress entfliehen kann.Heute habe ich sogar zu ihnen gesagt,dass sie mich mal können.Meine Mutter ist total ausgerastet,aber ich weis auch nicht.Ich habe genug Stress in der Schule und dann kommen die immer noch-.-...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2015 um 22:09

Eltern sind scheiße
Es gibt momente wo ich meine eltern hasse. Fast jeden tag habe ich stress mit meinen elten. Tuh dis du das ich bin 16.jahre noch und ich darf nichts tun. wir streiten immer über sachen die einfach nur selten dämlich sind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2015 um 22:17

Ok
ich finde es in ordnung wenn sie sich sorgen machen aber mit 14 durfte ich nur bis 6 jetzt bin ich 16 und darf nur bis 8 oder neun. die meiste zeit sitzte ich zu hause und habe gar kein bock mehr raus zu gehen ich darf in der woch gar nicht raus nur am wochenende meine mutter regt sichüber alles auf sie merkt nicht einmal was sie selber sagt geschweige tu ich habe es aufgegeben ich lasse hier meine wut raus. ich habe alles probiert leise vernünftig oder zurück zu schreien.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2015 um 21:47

Ähnlich
Hallo, meine Familie kommt ebenfalls aus Polen und ich denke die erziehungsmaßnahmen waren sicherlich ähnlich und ich muss dir sagen ich versteh dich so gut. Ich hab auch immer noch Probleme mit meinen Eltern und bin 24 Jahre alt. Gerade mit der Ausbildung fertig und will auch endlich da raus weil ich das Gefühl habe je älter ich werde und je mehr ich nach und nach meinen Willen durchgesetzt habe ( niemals geschehen ohne riesen Stress und fertig machen seitens meiner Eltern) desto schlimmer wurde es. Es ist deutlich schlimmer als früher und sie versuchen mir immer nen schlechtes Gewissen zu machen von wegen deine Familie interessiert dich nicht... Du hast dich verändert du benimmst dich total daneben hast dich verändert. Dabei können die einfach nicht akzeptieren das ich nun mal kein Kind mehr bin und mein eigenes Leben leben möchte und eigene Entscheidungen treffen möchte. Ständig muss ich mir anhören das ich in meinem Leben nur Fehler mache und irgendwann sowieso heulend bei denen ankomme. Also ich versteh dich echt gut mache das schon seit Kindertagen mit und hab so langsam echt keine Kraft und nerven mehr dafür.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2016 um 19:58
In Antwort auf ashlie_12286774

Meine sind auch so
ich bin 14 jahre alt, meine eltern erlauben mir grade mal höchstens bis 8 rauszugehen wenn ich gaaanz lieb bettel.
alle meine freunde dürfen wenigstens bis 10 oder 11 uhr raus..meine eltern sind soo streng -.-
wenn ich jetzt von montag bis jezz kein mal nach der schule in der stadt gehe..selbst dann erlauben sie mir nichht am wochenende bei meiner FREUNDIN zu übernachten -.-
die denken schon ich werde wie mein bruder nur weil er kifft und faltsche freunde hatte..dabei wissen die das ich einfach nur spaß haben will..schließlich wird man in der pupertät langsam erwachsen -.- hilft mir

Das ist nichts
Ich bin 12 zwar noch jung aber immer hin so meine Eltern erlauben mir im Winter bin 15uhr draußen zu bleiben im Sommer 16uhr macht beides kein Sinn weil ich bis 16uhr Unterricht hab ich bin ein Junge und heule nur noch meine Eltern begreifens nicht machnmal konnte ich Sontwas tun ich bin schon einmal abgehauen weil es mir einfach gereicht hab ich hab ADS gut aaaaaaaber meine Eltern interresiet das überhaupt nicht ich übe 3stunden am Tag + Hausaufgaben + ich hab zuhause noch Aufgaben Müll raufbringen geschirspüller ein aus Hund runtergehen das ist denn noch zu wenig ich nur deswegen streiten wir uns immer die kappirns einfach nicht nur ein Rat füleicht klappts ja ich sorry für das Wort ich will dich nicht beleidigen aber muss ich auch machen ein mal s Maul halten und was sagen wenn sie was fragen hoffe es klappt viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Überforderung mit dem Erwachsenwerden
Von: blake_12431116
neu
13. Januar 2016 um 17:41
Omas und opas tun nichts
Von: jul22210
neu
12. Januar 2016 um 19:24
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen