Home / Forum / Meine Familie / Sohn 11 Monate möchte nicht alleine einschlafen und wird oft wach (

Sohn 11 Monate möchte nicht alleine einschlafen und wird oft wach (

13. Februar 2012 um 10:56

Hallo liebe Muttis.

Ich weiß, das Thema ist schon oft vorgekommen,aber ich brauche einen persönlichen Rat. Mein Sohn ist 11 Mon. und will seit ca.3 Monaten nicht alleine einschlafen. Es hat sich mit der Zeit immer wieder verschlimmert. Ich lhabe ihn von Anfang an immer alleine ins Bett gelegt und bin dann meinem Haushalt nachgegangen oder habe mich einfach ausgeruht. Das hat auch prima geklappt. Bin nur manchmal ins Zimmer um zu gucken oder wenn er geweihnt hat. Aber es hat sich verschlimmer seitdem er angefangen hat sich umzudrehen, dann auf alle Vier und als er gelernt hatte aufzustehen, dann war es gelaufen. Tagsüber schläft er 2 mal, meistens aber nur insgesamt 1 Std., dann wacht er auf. Meistens kann ich ihn wieder zum schlafen bringen-man sieht ihm nämlcih an,dass er noch Schlaf braucht-aber nur in dem ich ihn auf meinen Schoss setze, hin und her wippe und leise etwas vorsinge. Und so kann er nur am nachmittag einschlafen und Vormittags schläfst er schon bei seiner 2. Flaschen ein. Als ich versuche ihn einfach ins Bett zu legen, dann dauert es manchmal knapp 1 Std.bis er schläft, aber nur dann wenn ich kapituliere und ich aus dem Bett nehme. Jetzt gerade habe ich versucht eine Std. lang ihn zum schlafen zu bringen-mit der Flasche hat es nicht geklappt.
Von dem Buch "jedes Kind kann schlafen lernen" halte ich nicht viel-kann es nicht aushalten wenn er so schrecklich weint...

Bitte um euren Rat!!!!
LG

Mehr lesen

13. Februar 2012 um 13:35

Hi
Das problem habe ich auch nur sie ist 19monate alt . Da ich jetzt im 6monat bin wird es mal zeit in ihr bett zu schlafen und alleine einzuschlafen . Muss immer dabei seien. Klar hane ich schon alles versucht aber leider nix gebracht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen