Home / Forum / Meine Familie / Familie - Beziehungen zu Schwiegereltern und Schwiegerfamilie / SM will zu meinen Eltern

SM will zu meinen Eltern

20. August 2008 um 7:40 Letzte Antwort: 26. August 2008 um 19:16

Meine Sm ( seit 28 Jahren) hat meine spanischen Eltern immer wie " Ausländer" behandelt. ICH habe ihren LETZTEN Halt geheiratet....da sie vor ca. 15 Jahren in der Nähe meiner Eltern Urlaub gemacht hat, möchte sie wieder dort hin. Wäre natürlich praktisch, wenn sie zu meinen Eltern ins Haus könnte. Kostet ja nix. Nun hat sie meinen Mann schon angehimmelt ob wir sie denn nicht mal mitnehmen könnten.
Ein klares NEIN kam von mir und natürlich meinen Eltern. Jetzt rennt sie überall herum und sagt: Die bilden sich sonstwas auf ihr Haus ein, die haben kein Herz nur Geld im Kopf. Ich kann mir keine Urlaub leisten und die laden da Gott und die Welt aus Deutschland ein. Das Haus stand übrigens schon immer da, wurde nicht durch dir Deutsche DM gebaut !!!! Und meine Eltern aren schon 1951 in Deutschland ...also keine Schmarotzer sondern Amtlich hier ( Konsulat). Warum sollten sie nun diese Frau ( SM) einladen? Und wie soll ich reagieren wenn sie den Leuten im Ort so einen Mist erzählt? Was meint ihr?

Mehr lesen

20. August 2008 um 21:58

Lass sie reden,
du weißt , wie es richtig ist und wie alles war.
Je mehr du dich verteidigst um so mehr denkt sie ihr seid im Unrecht. Du kannst den Leuten das Denken nicht verbieten und auch nicht das Reden. Stell dich drüber. Geh erhobenen Hauptes durch
den Ort. Du mußt den Menschen nichts erklären.
Gruß Melike

Gefällt mir
22. August 2008 um 6:21

Hä, Sylvia kann nicht lesen?
Du hast es ein paar mal gelesen und kapierst es nicht ? Da steht klar und DEUTLICH das meine Eltern im Ausland leben. Wieso sollte sie im GLEICHEN wo SIE wohnt Urlaub machen wollen? Sylvia, wenn Du nicht klar kommst antworte bitte nicht, denn andere Mädels haben es ja auch verstanden. Und noch was, ich wünsche es Dir nicht mit Füßen getreten zu werden, und das über Jahre und dann sollst Du dazu lächeln, weil jemand AUF DEINE Kosten bei Dir Urlaub machen will. Da würde ich DICH gerne sehen..... Hier nur ein Beispiel von vielen: Vor Jahren waren meine Eltern auf dem gleichen Fest wie SM ( als meine Eltern noch in Deutschland waren) und weißt Du was? SM SETZTE SICH NICHT ZU IHNEN UND SGTE ZU IHRER FREUNDIN: Das sind Ausländer da setz ich mich nicht hin, sonst denken die Türken die bei mir arbeiten ich würde " KANACKEN" als Freunde haben ! Na Sylvia, jetzt verstanden?????? Ich wohne in MEINEM Haus OHNE SM, denn anders herum wäre ich schon weg!

Gefällt mir
22. August 2008 um 6:27
In Antwort auf melike13

Lass sie reden,
du weißt , wie es richtig ist und wie alles war.
Je mehr du dich verteidigst um so mehr denkt sie ihr seid im Unrecht. Du kannst den Leuten das Denken nicht verbieten und auch nicht das Reden. Stell dich drüber. Geh erhobenen Hauptes durch
den Ort. Du mußt den Menschen nichts erklären.
Gruß Melike

Hallo Melike
noch ein Hammer! Pass auf.
Meine Tochter hatte gestern Geburtstag, sie war kurz bei ihrer Oma ( wie immer kurz)und wir haben unsere Tochter dort abgeholt um zum essen zu fahren. Meine Tochter meinet: Ach Papa warte mal, ich ruf schnell Oma und Opa an in Spanien, sonst erreichen sie mich ja nicht.
SM O-Ton: Was mit dem Handy? Viel zu teuer. Als Opa nicht ans Handy ging, rief meine Tochter am Festnetz an, mit ihrem Handy, es klingelte länger und da sagte SM : Ist doch egal ob die ran gehen, die sind eh weit weg. Ich musste mich echt zusammen nehmen, zum Glück hat mein Mann reagiert, denn sonst wäre ich auseflippt. Aber in Urlaub würde SM schon hin fliegen, das zum Thema Sylvia..Danke Melike

Gefällt mir
22. August 2008 um 6:30

Hallo liebe beffi
ja mach ich auch, denn Du kennst mich ja nun schon besser und weißt, das ich wirklich kein Unmesch bin und eher helfe als alles andere. Lese mal was ich Melike schreibe, das war noch der Gipfel gestern. Allein die Blicke die sie mir zuwarf, weißt was, die macht mir sogar Angst. Kennst Du das, wenn ein Mensch Dich ansieht und es geht Dir kalt den Rücken runter und kannst diesem Blick nicht standhalten?

Gefällt mir
22. August 2008 um 6:34

Hi Gothvera
genau wie Du schreibst ist es auch! Wir leben schon zu lange hier um uns rechtfertigen zu müssen, denn die Leute die uns gut kennen, kennen auch die Hinterlistigen Machenschaften meiner SM. Im großen und Ganzen langweilt mich die SM, aber wenn sie denkt Klug zu sein und alte Menschen (Meine Eltern sind 80, also 10 Jahre älter als SM, verarschen zu müssen und dann noch meine Eltern, dann werde ich echt zum Tier.
Drumm: Wie Du sagts, singen wir den Hit: Lasse reden.......

Gefällt mir
22. August 2008 um 8:42

Guten Morgen
seine SMS hat deine spanischen Eltern immer wie Ausländer behandelt...

Sie sind Ausländer.. da kann man noch so lange in Deutschland leben, man ist und bleibt Ausländer mit oder ohne deutschem Pass..Es ist so und es ist auch kein Schimpfwort....

Warum sollen sie diese Frau (deine Schwiegermutter, du bist mit ihr verwandt) einladen??

Weil sie zur Familie gehören. Deshalb...

Ehrlich gesagt, verstehe ich die Aufregung nicht ganz. Und warum du dich aufregst. Sie wollen ja nicht dich besuchen sondern deine Eltern....

Und warum du NEIN sagst, habe ich auch nicht verstanden, es geht ja nicht um dich....

Wenn deine Eltern nicht möchten, dass sie Besuch bekommen, dann ist es ihre Sache, nett und freundlich abzusagen...

Das sie überall rum rennt, nach dem du ihr so nein ein klares NEIN vor den Kopf gestossen hast, sie ist sicher etwas gekränkt, fühlt sich nicht dazu gehörig... Denke mal, dass sie das so zum Ausdruck bringt...



Gefällt mir
23. August 2008 um 13:21
In Antwort auf naomh_12744558

Guten Morgen
seine SMS hat deine spanischen Eltern immer wie Ausländer behandelt...

Sie sind Ausländer.. da kann man noch so lange in Deutschland leben, man ist und bleibt Ausländer mit oder ohne deutschem Pass..Es ist so und es ist auch kein Schimpfwort....

Warum sollen sie diese Frau (deine Schwiegermutter, du bist mit ihr verwandt) einladen??

Weil sie zur Familie gehören. Deshalb...

Ehrlich gesagt, verstehe ich die Aufregung nicht ganz. Und warum du dich aufregst. Sie wollen ja nicht dich besuchen sondern deine Eltern....

Und warum du NEIN sagst, habe ich auch nicht verstanden, es geht ja nicht um dich....

Wenn deine Eltern nicht möchten, dass sie Besuch bekommen, dann ist es ihre Sache, nett und freundlich abzusagen...

Das sie überall rum rennt, nach dem du ihr so nein ein klares NEIN vor den Kopf gestossen hast, sie ist sicher etwas gekränkt, fühlt sich nicht dazu gehörig... Denke mal, dass sie das so zum Ausdruck bringt...



Nochmal zum MITDENKEN
Meine SM HAT MEINE ELTERN ALS KANACKEN BEZEICHNET UND SIE ALS AUSLÄNDER BESCHIMPFT! UND JETZT WILL SIE BEI IHNEN URLAUB MACHEN UND ISR SAUER WEIL MAN SIE NICHT EINLÄDT . Jetzt deutlich genug? Übrigens es gibt in spanien viele Deutsche mit Deutschem Pasß, aber die werden bei uns nicht als " Ausländer" oder Kanacken beschimpft, das nur zu Deiner Info. Das eine hat mit dem Thema SM null zu tun, also bleib beim Thema oder lass es.

Gefällt mir
25. August 2008 um 12:19
In Antwort auf asha_12366891

Hä, Sylvia kann nicht lesen?
Du hast es ein paar mal gelesen und kapierst es nicht ? Da steht klar und DEUTLICH das meine Eltern im Ausland leben. Wieso sollte sie im GLEICHEN wo SIE wohnt Urlaub machen wollen? Sylvia, wenn Du nicht klar kommst antworte bitte nicht, denn andere Mädels haben es ja auch verstanden. Und noch was, ich wünsche es Dir nicht mit Füßen getreten zu werden, und das über Jahre und dann sollst Du dazu lächeln, weil jemand AUF DEINE Kosten bei Dir Urlaub machen will. Da würde ich DICH gerne sehen..... Hier nur ein Beispiel von vielen: Vor Jahren waren meine Eltern auf dem gleichen Fest wie SM ( als meine Eltern noch in Deutschland waren) und weißt Du was? SM SETZTE SICH NICHT ZU IHNEN UND SGTE ZU IHRER FREUNDIN: Das sind Ausländer da setz ich mich nicht hin, sonst denken die Türken die bei mir arbeiten ich würde " KANACKEN" als Freunde haben ! Na Sylvia, jetzt verstanden?????? Ich wohne in MEINEM Haus OHNE SM, denn anders herum wäre ich schon weg!

...
Du bist keinen Deut besser als deine Schwiegermutter.
Du kannst ja auch ziemlich abwertend schreiben...

Du hast im Posting nicht geschrieben, dass deine Eltern nicht in Deutschland leben. Was stimmt dann nicht an dem Wort "Ausländer"? Wir sind auch Ausländer, und zwar fast überall!

Gefällt mir
25. August 2008 um 18:46

Hi beffi
SUUUUUUUUUUUUPPPPPPPPPPPPPPPPP PEEEEEEEEEEEEEEEERRRRRRRRRRRR !
Das Leben ist zu kurz um es zu verschlafen, recht habt ihr. Denn schlafen kann man wenn man TOT ist, alte Weisheit die jeder kennen sollte.

Gefällt mir
25. August 2008 um 18:51
In Antwort auf rosy_12119877

...
Du bist keinen Deut besser als deine Schwiegermutter.
Du kannst ja auch ziemlich abwertend schreiben...

Du hast im Posting nicht geschrieben, dass deine Eltern nicht in Deutschland leben. Was stimmt dann nicht an dem Wort "Ausländer"? Wir sind auch Ausländer, und zwar fast überall!

Das wir alle
Ausländer sind, und das "fast " überall, sehen aber nicht viele so offen wie Du. Ich lebe seit 40 Jahren in deutschland, meine Kinder sprechen zwei Sprachen ( teilw. sogar mehr) , ist doch Super, macht auch nicht jeder. Denn : Meine SM hatte mir VERBOTEN mit den kindern spanisch zu sprechen , die sollen erst mal Deutsch lernen...blabla.Das ist ja auch nicht das Thema, sie wollte halt eine Deutsche Schwiegertochter, mei da hats halt Pech gehabt...

Gefällt mir
26. August 2008 um 19:16

Meine Eltern
haben ganz klar gesagt, dass sie keine Kontakt zu ihr haben möchten. Denn bis vor kurzem hat SM es auch nicht interessiert das sie sehr Krank waren, da hat meine SM gesagt: Wenns sterben werdens beerdigt na und ?.. Klar wird man beerdigt, aber sie sind nun mal nicht gestorben. Späte Einsicht von ihr, dass man in Spanien Urlaub machen kann sollte ihr ja nicht neu sein...so fährt eben jeder nur SM nicht. Wer Ärger sucht bekommt ihn auch, und der da oben hat noch keinen vergessen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers