Home / Forum / Meine Familie / Seine Familie macht mich irre!

Seine Familie macht mich irre!

15. Juli 2013 um 17:56

Hallo
Zuerst einmal ein paar Eckdaten Ich bin 19 und mein Freund ist gerade 24 geworden. Wir sind seit ein bisschen mehr als 3 Jahren zusammen. Eigentlich sind wir auch glücklich, aber eines stört mich extrem. Seine Familie. Seine Mutter hat ihn und seine beiden jüngeren Geschwister ein paar Monate nach der Geburt des jüngsten Bruders verlassen, über Nacht, ohne Kommentar und dann mit Hilfe eines Anwaltes alles materielle eingeklagt. Die Kinder und ihr Vater hatten nicht einmal mehr etwas zu Essen, ganz zu schweigen von einem Küchentisch (das Haus hatte der Vater vor der Ehe gebaut, da kam sie nicht dran). Mittlerweile ist das 16 Jahre her und seit circa 7 Jahren kümmert sie sich wieder um ihre Kinder... oder tut zumindest so. Und besonders mein Freund frisst ihr aus der Hand. Ich hab den Kontakt zu meinem Vater abgebrochen, weil er ähnliches getan hat. Deswegen fehlt mir für das Verhalten meines Freundes einfach das Verständnis.
Seine Schwester ist in meinem Alter, nutzt ihre Mutter aus, macht mich vor meinem Freund schlecht (häßlich, eingeblidet etc) und lächelt mir dann ins Gesicht. Sie ist das exakte Gegenteil von mir. Sie liebt Mode, ich brauch nur was das passt. Sie hat immer mehrere Männer an einer Hand, ich bin natürlich treu.... Das würde mich nicht stören (ich hab Freundinnen die genauso sind) aber sie mag mich nicht.
Und der kleine Bruder ist... widerlich. Ich hab wirklich nichts gegen Übergewichtige. Aber Körperpflege muss einfach sein, egal ob dünn oder dick. Er ist wirklich stark adipös, hat keinerlei Tischmanieren, isst ununterbrochen, spricht so undeutlich das man ihn kaum verstehen kann, sitzt nur vor dem Computer und hält nicht viel von Körperhygiene.
Vielleicht denkt sich jetzt der ein oder andere: "Na und? Du bist ja nicht mit seiner Familie zusammen!" Aber bei mir zu Hause steht Familie ganz oben und ich will ihm ja eigentlich nicht die Familie wegnehmen (könnte ich auch gar nicht) aber ich habe einfach Angst, wie ich damit die nächsten Jahre zurechtkommen soll.
Ich hoffe das jemand von euch einen Tipp für mich hat. Ich weiß nämlich wirklich nicht weiter.
Danke im voraus!!!

Mehr lesen

20. Juli 2013 um 12:33

:'(
Hat niemand einen klitzekleinen Tipp?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen