Home / Forum / Meine Familie / Sein Sohn 9

Sein Sohn 9

1. Mai 2014 um 17:17

Kurze Vorgeschichte; Exfreundin vom meinem Mann setzte heimlich Pile ab, wurde schwanger und hat sich getrennt. Kind durfte (bis ich kam) aber dauernd bei ihm sein. Sobald ich da war, hat sie ihr Kind immer wenn er mich gerne mochte gegen mich aufgehetzt und er war dann total verstört, bis er mich wieder gerne mochte und bei uns leben wollte, dann wieder das gleiche. DAs wiederholt sich jetzt seit Jahren. Das ist alles vor allem für das Kind sehr schlimm, der oft monatelang seinen Vater nicht sehen oder sprechen durfte und ich weiß, dass er sehr leidet. Ich bin immer nett und ganz normal zu seinem Sohn und eigentlich mag ich ihn auch. ABER Seit neuestem nimmt er Ritalin gegen ADS (bedeutet zu wenig Aufmerksamkeit, aber seine Mutter steht am WE erst mittags auf, er ist den ganzen Vormittag allein, dann spielt sie Computer und essen vor dem Fernseher zu Abend, es ist also klar, dass er Probleme mit der Aufmerksamkeit hat. Seit er das Medikament nimmt, ist er aber relativ aggressiv, leider vor allem gegen unseren kleinen Sohn (der mittlerweile 4 ist), so dass ich ihn gar nicht mehr aus den Augen lassen kann. Aber selbst, wenn er ihn vor mir auf den Kopf haut, streitet er es ab. Ich glaube es sind die Nebenwirkungen von dem Medikament, das der Junge nicht zu nehmen bräuchte, wenn sich seine Mutter normal um ihn kümmern würde. Es kann auf keinen Fall so weiter gehen, aber was kann ich tun???? Hat jemand ähnliche Erfahrungen? Viele Grüße Kristin

Mehr lesen

2. Mai 2014 um 23:14

Er
haut ihn auf den Kopf??????

Der Vater muss eingreifen und ihm mal Konsequenzen zeigen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2014 um 16:53

Hallo magiic21
Er hat ihn beim letzten Mal endlich mal geschimpft, aber es bringt bei ihm nichts. Obwohl der Vater beide Kinder sehr gerecht behandelt, ist der Große sehr eifersüchtig. Kennt hier in dem Forum jemand die Situation Kind aus früherer Beziehung und ADS? Viele Grüße Kristin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kind 3 jahre schläft viel und meckert nur
Von: alyssa_12644445
neu
6. Mai 2014 um 9:36
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook