Forum / Meine Familie / Familie - Beziehungen zu Schwiegereltern und Schwiegerfamilie

Schwiegervater engt mich ein

17. August 2009 um 11:18 Letzte Antwort: 20. August 2009 um 16:08

Hallo, ich hab das Problem das mein zukünftiger Schwiegervater mich total einengt.

Wenn er zuhause ist, steht er schon da u. verabschiedet mich in den Tag.
Wenn ich nach hause kommen, steht er schon da, u. begrüßt mich.
Wenn ich in den Hof gehe, schaut er was ich mache.
Wenn ich eine bewegung mache, nur vom Stuhl aufstehen, werde ich beobachtet.
HILFEEEEEEEEEEEEEEE.
habt Ihr auch solche Erfahrungen bzw. wie geht ihr um damit ?
Mein Freund ist das so gewohnt von Anfang an.Schrecklich.
Es heißt auch ziemlich oft, das ich mich nicht so anstellen soll.
Wie seht Ihr das ?

Mehr lesen

20. August 2009 um 16:08

Hallo kfo1,
das kommt mir irgend wie seeeehr bekannt vor. Ich kann aus deinen Zeilen nicht erlesen, ob du bei deinen zukünftigen Schwiegereltern wohnst oder ob es nur der Zustand ist, wenn ihr sie besucht.

Aber wie meine Vorschreiberin schon sagte, ziehe beizeiten klare Grenzen. Sag ihm, dass du kein kleines Kind bist, was ständig beobachtet werden möchte. Sonst sage ich dir jetzt schon voraus - es wird noch schlimmer.

Ich erinnere an meinen Beitrag vom letzten Jahr im August "Das leidige Thema - mit den Schwiegereltern unter einem Dach".

In anderen Postings wirst du immer wieder lesen, dass dein Freund/Mann zu 100 % hinter dir stehen sollte. Das ist gar nicht so einfach in die Praxis umzusetzen. Ich höre von meinem auch immer wieder: "Das sind doch meine Eltern. Ich habe kein Problem damit". Sicher, er hat kein Problem damit.

Meine Schwiegereltern wissen z. B. immer, wann wir auf Arbeit gehen, wann wir nach Hause kommen, wohin wir gehen, warum wir später kommen usw.

Es ist einfach nervig.

Ziehe klare Grenzen und äußere deine Meinung.

Gruß vom Sternenkeks

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers