Home / Forum / Meine Familie / Schwiegermutter hasst mich

Schwiegermutter hasst mich

8. Januar 2015 um 16:11



Hallo,

ich bin im März zwei Jahre mit meinem Freund zusammen. Als ich kennenlernte wurde ich sogar schon kurz danach seiner Mama vorgestellt, die mich anfangs mochte. Sie nahm mich ziemlich Lieb auf. Aber bereits einige Zeit ( ca. 3 Monate) nachdem wir zusammen kamen, fing sie an zu bestimmen. Wir sollten an festen tagen zu ihnen kommen (immer Sonntags) und den Tag dort verbringen. Was ich aber nicht konnte und wollte. Mein Freund sah ds ebenso und so wurde das geklärt. Wir fuhren nur hin wann wir das wollten. Meist riefen wir einen tag vorher an und sagten das wir morgen kommen. Wenn wir dann also den Tag später hin sind, stand da JEDESMAL Torte... wenn wir diese mal nicht essen wollte wurde sie Sauer... denn sie hatte die Torte schließlich extra für mich gemacht (hab eine Allergie). Nach ca. 1 Jahr fing sie an zu befehlen/bevormunten... Wir sollten z.B bei Zeiten ein auto bestellen ( was wir zu dem Zeitpunkt schon lange hatten). Mein freund sollte endlich alle 2 Wochen zum Friseur ( alle 4 Wochen reichen auch). Vor ca. 6 Monaten kam dann der Lang vorher angekündigte Knall... Mein Freund fuhr eines Tages nach der Arbeit zu ihnen ( Körperliche Arbeit). Er war total dreckig, wie immer von der Arbeit. Als er dort ankam musste er sich anhören er wäre Dreckig... naja war ja klar... Der Hammer kam der Tag danach, sie rief also bei uns Zuhause an machte mich fertig und ich sollte doch mal darauf achten das IHR Sohn und MEIN Freund in die Badewanne kommt er wäre schließlich gestern dreckig gewesen wie eine Sau! Daraufhin war meinem Freund alles zuviel er versuchte mit seiner Mutter zu reden die aber immer wieder nichts eingesehen hat. Somit brach er Ende August den Kontakt ab. Immer wieder hab ich versucht zwischen den beiden zu vermitteln, leider ohne erfolg.. sie sieht es nicht ein und mein Freund ist zu tiefst verletzt... Seit zwei Wochen hat sie mich nun auf der Igno in Whats app. Als ich ihr heute per SMS schrieb ob wir unseren Wohnungsschlüssek bekommen könnte da wir bald ausziehen, kam nur ein Nein, wenn dann bekommt Ihn nur mein Freund der sich aber weigert mit ihr zu reden.

Alles so eine Doofe Situation.

Vielleicht kann mir ja jemand helfen

P.S In den letzten zwei jahren ist viel vorgefallen was man hier nicht alles schreiben kann, immer wieder auspielereien gegen mich. Bevormuntungen gegenüber meines Freundes, etc.

Mehr lesen

15. Januar 2015 um 14:46

Leider sind vielen Schwiegereltern extrem...
... bevormundend und herrschsüchtig. Sie glauben, die Weisheit mit den Löffeln gefressen zu haben und haben ja soooo viel Lebenserfahrung und das beste, was die "Kinder" tun können, ist ihrem Vorbild zu folgen, alle auf dem Silbertablett dargebrachten Weisheiten dankbar in sich aufzusaugen und bitteschön auch im vorauseilendem Gehorsam alles zu erledigen, was aufgetragen wurde. Leute, die so eingestellt sind, werden sich nie ändern. Hier hilft nur Distanz und gucken, dass man die Treffen auf ein Mindestmaß reduziert, dass man Gespräche immer wieder auf eine sachliche Ebene führt, oft mit dem Hinweis der eigenen Entscheidungskompetenz, die man NICHT dauernd begründen muss!!! Viel Glück!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ich hoffe es geht auch jemandem so :/
Von: havva_12253053
neu
14. Januar 2015 um 22:21
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen