Forum / Meine Familie / Familie - Beziehungen zu Schwiegereltern und Schwiegerfamilie

Schwiegermutter hält Kontakt zur EX

6. August 2007 um 13:47 Letzte Antwort: 26. Oktober 2007 um 13:52

Hallo zusammen.

Bin seit einem Jahr mit meinem Freund zusammen und habe eine kleine Tochter aus der vorher gegangenen Beziehung.
Ich bin von Anfang an gut mit meinen "Schwiegereltern" ausgekommen. Sie kümmern sich gern um die Kleine und sind auch so nett zu mir und meine Schwiegermutter macht mir auch Geschenke.
Nun hab ich vor einigen Monaten heraus gefunden, dass sie noch regen Kontakt zu der Ex meines Freundes hat und ihr sogar zum Geburtstag ein Paket geschickt hat. Hab mich sehr darüber geärgert, aber mit niemanden darüber geredet. Und nun hab ich das letzte Wochenende wieder eine Nachricht gelesen, wo die Mutter fragte, ob sie das WE nicht mal vorbei kommen will.
Ich muss dazu sagen, dass meine Schwiegis ein Stück weit weg wohnen und wir "nur" aller 2 Wochen oder so hin fahren. Und sie fragt natürlich an dem WE wo wir nicht kommen.
Es verletzt mich total, denn wenn wir dort sind- bemühe ich mich wirklich, tu mit Wäsche waschen, Hausarbeiten machen, Kochen und und und.
Mein Freund weiss nichts davon und ich kann es ihm auch nicht sagen (er würde seiner Mutter da sicher paar Takte erzählen), weil ich die ganzen Informationen aus dem Handy meiner Schwiegermutter habe. ( Ich weiss, dass macht man nicht. ( )
Was soll das, warum hält sie den Kontakt zur EX nach 1 1/2" Jahren noch so aufrecht ?!
Seh ich das nur zu verklemmt ??? Aber ich weiss auch das meine Schiegermutter gern bissl plaudert und jetzt mag ich ihr schon garnichts mehr erzählen, weil ich nicht weiss, ob die Ex es dann zu hören bekommt.

Bin verzweifelt, weil ich mich darüber schwarz ärgern könnte !!!

Würde mich über Ratschläge und Erfahrungen freuen.

LG Zoe

Mehr lesen

6. August 2007 um 16:07

Leider kann ich dir nicht wirklich helfen,
aber ich kann dich gut verstehen. Ich spreche zwar nicht aus Erfahrungen, aber was du da schreibst klingt schon krass. Nun ist die Frage, ob das "gute Verhältnis" von deiner Schwiegermutter nicht vielleicht nur gespielt ist. Denn warum sollte sie noch so regen Kontakt zu seiner Ex haben? Wenn es dir auch schwer fällt, am besten kommst du wahrscheinlich wenn du mit deiner Schwiegermutter drüber sprichst. Oder vielleicht erstmal mit deinem Partner. Er kennt seine Mutter sicher am besten und kann dir sagen, was das zu bedeuten hat. Viel Glück!

Gefällt mir

6. September 2007 um 18:20

Me
ich würde ihr immer erzählen wie toll es euch geht und wie glücklich ihr seit und auch dafürv sorgen das er es tut.
die ex meines freundes hat auch kontakt zu seinen eltern und bis vor einigen monaten kam sie sogar zu uns zum kaffee. ich tat immer so als wenn ich es ganz toll fände aber die maske fiel als sie in meiner 6.ssw kam und uns die ersten babysachen (windeln kuscheltuch usw)schenkte sich mit ihrem vom assitoaster verbranntem arsch in unsre küche sezte und mir sagte wie freilebend sie sexuell sei(mein freund saß daneben und ich sah scheiße aus weil ich schwanger war und es mir schlecht ging), wie weh es tut ein baby zubekommen(sie hat keins) und das sie mir vor der geburt nen einlauf machen würden wo die sch..rauskommt...uvm).das alles war sehr fachlich und cool von ihr gesprochen das es meinem freund gar nicht auffiel wie sie sich ins rechte licht rücken wollte. leztendlich hat er ihr die babysachen wieder vor ihre tür gestellt und ihr gesagt das sie sich mit ihren unqualifizierten scheiß den sie vom stapel gelassen hat verschätzt hat und sie sich jezt doch aus unserem leben raushalten solle,mindestens meine schwangerschaft über.(ich hatte ihn sehr lange bearbeiten müssen bis er da durchblickte) sie war sehr angepisst und ich gehe nicht davon aus das sie sich blicken lassen wird den ich habe bisdahin sein kind geboren

versucht ihr einfach glücklich zu sein,und reib das deiner schwiegermutter immer schön sanft unter die nase. ja so würde ich das machen.

Gefällt mir

26. Oktober 2007 um 13:52

Mir wurde auch schon
die "tolle" Ex vorgeführt...von der SM, die ein paar Mal erzählte wie nett, zuvorkommend etc p.p. (würg) sie war. Ich weiß aber dass sie auch mal sagte mein Freund solle ihr eine Hirnwurst kaufen! Und die Schwester von meinem Freund hat auch noch Kontakt zu ihr, sie erzählte letztes Jahr Silvester wie schlecht ihr Geschäft (das von der Ex) geht und sie Schulden hat, vor mir, mein Freund interessierte es gar nicht. Ich vermute auch dass sie noch Kontakt zur SM hat. Mein Freund nervt es voll weil er nichts mehr von ihr wissen will, aber ich denke auch dass er den Kontakt nicht verbieten kann.
Meistens ist es nämlich so: ich vermute die SM mochte sie auch nicht so wirklich (der Spruch mit der Hirnwurst) aber jetzt wo sie nicht mehr mit ihrem Sohn zusammen ist ist sie die Tollste und Beste gewesen. Und wäre die damals mit meinem Freund zusammen gezogen hätte es bestimmt auch Streß gegeben.
Solang Dein Freund nichts mit ihr zu tun haben will finde ich es okay - nicht toll dass die immer noch präsent ist aber Du bist ja diejenige die jetzt mit ihm zusammen ist und nicht sie - also 1:0 für Dich!
Gruß
Emiliy

Gefällt mir