Home / Forum / Meine Familie / Schwiegermütter

Schwiegermütter

30. August 2013 um 0:18

Hallo, ich lese mich schon sehr lange durch dieses Forum und zum Entsetzen stelle ich fest, dass es hier jedem (mehr oder weniger) so geht wie mir... Traurig aber wahr!
Kurz zu meiner Geschichte: Bin 26 Jahre alt, habe 2 kleine Kinder und bin seit 3 Jahren mit meinem Mann verheiratet..
Anfangs, als ich ihn kennenlernte und mit ihm zusammenkam, da war seine Mutter immer so nett, freundlich.. Also vornerum... Ich muss sagen, dass ich nicht unbedingt die beste Menschenkenntnis besitze, aber sie war mir von Anfang an etwas komisch. Wie auch immer, mein Mann und ich verlobten uns und es stand auch sehr schnell der Termin für die Hochzeit fest... Ich hatte mein Brautkleid gekauft und die Vorbereitungen liefen in vollem Gange.. So und nun kommts ---> das Biest ging zum Angriff über
Gerüchte und Intrigen, das ist ihr Spezialgebiet, angegangen damit, dass ich angeblich mit Haushalt und Kind überfordert wäre, dass mein Mann erstmal putzen muss wenn er heimkommt. Dazu muss ich sagen, jeder der mich kennt weiss wie pingelig ich es mit der Ordnung und Sauberkeit habe. Wie auch immer, sie hat nichts ausgelassen um die Hochzeit zu verhindern, Anrufe bei meiner Familie, was ihr Sohn dich für ein Versager wäre und ich nur in mein Unglück rennen würde mit ihm!!! Die Hochzeit fand trotzdem statt! ihr Plan ging nicht auf und somit war ich erstrecht die Zielscheibe ihrer dreckigen Intrigen und krankhaften Lügerei! Mir kamen Dinge zu Ohren wie, ich hätte keinen Anstand, weil ich ihr nicht jeden Tag anrufe und sie nie frage wie es ihr geht, auf deutsch gesagt weil ich ihr nicht in ihr wertes Hinterteil krieche! Ich frage mich nur, WER hier anstandslos ist, diese Drecksau furzt und rülpst wenn wir zu Besuch waren! Nach diesen Aktionen soll ich mich jeden Tag melden? Im Leben nicht!
Mir platzte eines Tages der Kragen und ich habe ihr ein paar Takte gegeigt, ihre Reaktion war die, dass sie in Tränen ausbrach und wieder das arme Opfer spielte.. Und dann kamen Dinge wie, mein armer Junge, lass aus dir kein Weichei machen aber alles in ihrer herausgedrückten Heulerei! Ich habe sie an diesem Tag das letzte Mal gesehen, seither ist Funkstille! Und warum? Weil ich keinen Wert darauf lege mich mit solchem Pöpel wie ihr herumzuärgern! Ihre ständigen Machtkämpfe habe ich satt! Diese Hexe, ich wünsche ihr die Pest an den Hals!
Ich frage mich nur, warum sind Schwiegermütter solche Furien? Was haben die eigentlich für ein Problem? Haben die denn keine eigenen Probleme dass sie sich dauernd einmischen müssen?

Mehr lesen

1. September 2013 um 13:48

Hallo absynthia
ich kenne deine Situation... meine Schwiegermutter ist auch so drauf...
Aber ich konnte bei deinem Text rauslesen, dass deine Schwiegermutter sicher nur Aufmerksamkeit sucht... weil sie hat ihren Sohn an dich "verloren" und mit dem muss sie erst noch klarkommen... lass dich nicht auf diesen kindischen Streit ein, denn sonst kann es im schlimmsten Fall noch zu einem Streit mit deinem Mann kommen, wenn er sieht dass Schwiegermutter & Schwiegertochter zum streiten beginnen!!! Ich drücke dir die Daumen!!! Steht drüber!!! Schwiegermütter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen