Home / Forum / Meine Familie / Schwiegermutter Bitte helft mir!!!!!!!!!!!! ABER KOMPLIZIERT

Schwiegermutter Bitte helft mir!!!!!!!!!!!! ABER KOMPLIZIERT

29. November 2012 um 16:43

Wo fang ich bloß an? Mein Mann hatte eine schwere kindheit, als er fünf Jahre alt war hat sich sein Vater erhängt.
Die Mutter meinte damals nur lapidar dein Vater ist nun ein Engel. Er hatte das so nie richtig verstanden. Dazu kommen noch zwei Geschwister. Als die mutter dann alleine dastand hat sie 4 wochen später !!!! wieder geheiratet( ich erlaube mir dazu kein Urteil aber die Verwandtschaft von ihrem verstorbenen Mann rümpfte wohl die Nase und seither ist sie untendurch dort....) ächz. Soviel zur Vorgeschichte.
Nun zu uns:
Mit dieser Frau gibt es nur Probleme, mein Mann war mein erster Freund und seither....ist sie nur eines zu mir EISIG
bis Eiskalt. sie hatte noch nie ein nettes Wort für mich übrig und ließ mich stets spüren das sie über mich lacht...sich mit mir auf keine Diskussionen einläßt etc... zu meinem Mann ist das Verhältnis ebenfalls schlecht bis saumäßig. Das heißt nicht mal an Geburtstagen kann sie vorbeikommen bzw. interessiert sich für ihren Sohn. Das war schon immer so. Jetzt da die kinder da sind und es sind drei Dauerstress hoch drei. Sie wollte dann das ich die Kinder jedes mal zu ihr bringe....an einem Tag der Woche . Soweit sogut. Akzeptieren das ich aber einmal etwas sage was sie unternehmen soll ( Bsp...Sohn hat mittelohrentzündung ) sie kann dann nicht ins Baden, wird nicht akzeptiert. Sie geht ihren weg, bzw. macht das was sie will und akzeptiert nichts. Sie untergräbt mich als Mutter, das habe ich mir eine Weile angeschaut, wollte auch mit ihr reden sie meinte nur da brauchen wir nicht zu diskutieren etc... jetzt der Eklat:
Mein ältester Sohn wollte nicht zu ihr ...allgemein nicht mehr zu ihr, da ihn wohl verschiedene Dinge störten...oder er hat einfach gemekrt bei uns läut es auch nicht rund zwischen
Schwiegermutter und mir und meinem Mann usw.ich weiß es nicht. Dann wollte er nicht mehr zu ihr.
Ich erwähnte das. Sie erzählte daraufhin Gott und der Welt auch meiner EIGENEN mutter das ich die Kinder nicht mehr zu ihr lasse.
Darauf angesprochen legte sie mir immer wieder dinge in den Mund . Ich konnte nicht anders und schrie: Ich bin sowas mit "durch" mit Euch und was sie da erzählt nicht stimmt, mein Sohn will nicht zu ihr, nicht i c h lasse ihn nicht.
An seinem Geburtstag dann, hat sie es geschafft meinem Sohn, der acht jahre alt ist nicht zu gratulieren und ihm nix zu schenken, nur frech eine Karte einzuwerfen, die ich dann zerriss und ihr vor die Tür schmiss. ich weiß das war nicht ok, aber ich konnte nicht anders.
SEither kein kontakt mehr. Sie hat meinem Sohn nciht gratuliert..soll ich jetzt wieder anfangen? Mein Mann hat auch kein Bezug zu ihr?! ICh bin echt am Ende und überlegt nun den Kontakt abzubrechen...Gibt es dazu meinungen??? danke















Mehr lesen

29. November 2012 um 17:40

Brech den Kontakt ab
ehrlich, das bringt doch nichts. Sie kann dich doch nicht einfach als mutter untergraben, wenn du sagst er ist krank mach des nicht dann hat sie es auch nicht zu tun!
Aber ich kenn das, ich hab selber ein noch viel schlimmeres Exemplar.
Mein Kind ist noch nichtmals auf der Welt und sie nervt rum sie will den namen aussuchen, man könnte ja um den Namen knobbeln, wir müssen ihn taufen lassen sonst nimmt ihn uns das Jugendamt weg und so weiter -.-
Mein Freund, von dem ja das Kind ist, nervt es auch und als er sagte dass wir den namen aussuchen werden hat sie uns rausgeworfen und gemeint, sie nennt den kleinen einfach anders -.-
Ihr anderer Sohn spielt sich auf als sei er der vater, ich darf mich dauernd anhören ich sei extremst dock geworden (und ich habe wirkich nur den bauch bekommen, der rest ist normal) und dass ich garantiert ne extreme frühgeburt bekomme.
Mein freund hat jetzt den Kontakt abgebrochen, aber jetzt meinte meine Mutter sie ist ja dennoch die Oma und wir sollten es wenigstens versuchen. Andererseits hatt sie keine Interesse an ihrem Sohn, also meinem freund, aber die zwei von ihr die im leben nichts geschafft haben werden hochgehalten ohne ende.
Meinst du wir sollten es wenigstens versuchen? Ich dneke halt nur, wenn sie kein interesse an ihrem kind hat braucht sie auch sein kidn nicht zu sehen.
Tut mir leid, ist doch was länger geworden
und du solltest den Kontakt abbrechen. So ght das nicht. Wer nicht hören will muss fühlen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2012 um 20:35
In Antwort auf jahel_12503016

Brech den Kontakt ab
ehrlich, das bringt doch nichts. Sie kann dich doch nicht einfach als mutter untergraben, wenn du sagst er ist krank mach des nicht dann hat sie es auch nicht zu tun!
Aber ich kenn das, ich hab selber ein noch viel schlimmeres Exemplar.
Mein Kind ist noch nichtmals auf der Welt und sie nervt rum sie will den namen aussuchen, man könnte ja um den Namen knobbeln, wir müssen ihn taufen lassen sonst nimmt ihn uns das Jugendamt weg und so weiter -.-
Mein Freund, von dem ja das Kind ist, nervt es auch und als er sagte dass wir den namen aussuchen werden hat sie uns rausgeworfen und gemeint, sie nennt den kleinen einfach anders -.-
Ihr anderer Sohn spielt sich auf als sei er der vater, ich darf mich dauernd anhören ich sei extremst dock geworden (und ich habe wirkich nur den bauch bekommen, der rest ist normal) und dass ich garantiert ne extreme frühgeburt bekomme.
Mein freund hat jetzt den Kontakt abgebrochen, aber jetzt meinte meine Mutter sie ist ja dennoch die Oma und wir sollten es wenigstens versuchen. Andererseits hatt sie keine Interesse an ihrem Sohn, also meinem freund, aber die zwei von ihr die im leben nichts geschafft haben werden hochgehalten ohne ende.
Meinst du wir sollten es wenigstens versuchen? Ich dneke halt nur, wenn sie kein interesse an ihrem kind hat braucht sie auch sein kidn nicht zu sehen.
Tut mir leid, ist doch was länger geworden
und du solltest den Kontakt abbrechen. So ght das nicht. Wer nicht hören will muss fühlen

Hallo
Hallo ich kann dir raten auf Abstand zu gehen. Kontakt abrechen ist halt schon eine krassere Sache. Aber Abstand tut mal gut, dann kann sie auch mal über ihr verhalten nachdenken. Du kannst es schon nochmal versuchen...meine Versuche sind leider schon erschöpft. Ich komme mit dieser Frau einfach nicht aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen

Natural Deo

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen