Home / Forum / Meine Familie / Schwiegermutter bevorzugt einen Enkel

Schwiegermutter bevorzugt einen Enkel

24. Juni 2016 um 0:16

Hey, es geht um folgendes....

ich habe meinen Sohn mit in die Ehe gebracht, er sagt zu meinen Mann "Papa" weil er ihn gefragt hat ob er das sagen darf, weil sein richtiger Dad früher nie für ihn da war..

Jedenfalls sind wir seit 3 jahren verheiratet , sohnemann ist jetzt 6 jahre...die schwester meines mannes ( wurde auch von der schwiegermutter mit in ihre ehe gebracht) hat auch einen sohn , der ist 5 jahre, ein sehr schlimmes kind, schreit, haut, tritt tiere, von kinderärzten wurde festgestellt das er eine behinderung hat (dann wurde solange ein anderer ka gesucht bis der gesagt hat nein er hat nichts) das gleiche passierte im kindergarten bei ihm (er geht das erste jahr kiga weil ihn vorher keiner nehmen wollte außer sie lassen ihn als behindert eintragen oder so!?!)...unsere kinder unterscheiden sich wie tag und nacht...mein sohn ist sehr ruihg, ich will nicht angeben! aber er ist ein braves kind, sagen wir so, er kann auch manchmal frech sein, aber er versteht wenn er was falsch gemacht hat!

Ich weiß das es nicht das leibliche enkerl meine schwimu ist, und von ihrer tochter schon, nur es tut weh zu sehen wie sie es macht...sie sagt immer es gibt keinen unterschied bei den beiden weil sie sieht beide gleich an, ich freue mich wenn sie meinen sohn etwas kauft! nur es wird schon deutlich wenn das leibliche enkerl ein fahrrad um 300 bekommt, meinen sohn als schlimm hinstellt, es hinterfragt weil mein sohn lesen und schreiben kann vor der schule (wird ihm ja fad in der schule, aber was soll ich machen wenn er es lernen wollte? nein sagen?) und es lustig findet wenn das leibliche enkerl eier aus den kühlschrschrank am boden schmeisst weil er ist ja ein künstler, und denkt nach bei dem was er tut...meine schägerin schreibt mir ständig ihr kind sei "hochintelligent" aber man sieht klar und deutlich das er es eben nicht ist! ich habe meinen mann mal drauf angeredet, er steht voll und ganz hinter mir, es gab noch 1000 vorfälle welche ich jetzt nicht alle hier reinschreiben kann sonst wird der text zu lang...
achja wir haben das mit der behinderung mal vorsichtig bei der schwimu angesprochen ob der kleine nicht wirklich was hat, da ist sie in die luft gegangen und hat gmeint nicht jedes kind kann so toll sein wie eures (sarkasmus?) und er sei doch normal/intelligent...

hat sonst noch jemand erfahrungen? ich könnt heulen, es tut mir leid für meinen sohn und mein mann leidet ja auch darunter seit jahren da seine schwester schon immer das "engelchen" war

Mehr lesen

24. Juni 2016 um 23:53

Ja..
gemein direkt ist sie ja nicht, es ist eine schwierige situation...hab ich es etwas unverständlich beschrieben?
Sie ist schon nett zu ihm, aber man merkt schon einen unterschied! Mein sohn weiß das es nicht seine leibliche oma ist und er bekommt von der bevorzugung des leiblichen enkels eher noch nichts mit, aber ich als erwachsene schon, da ich facebook habe...ich hab nur angst, da wir versuchen schwanger zu werden und wenn das beim 2ten kind auch so ist? hhmm...es macht mich traurig...und zicke will ich keine sein weil wir sonst eigentlich ein gutes verhältnis haben...soweit man das zu seiner schwiegermutter haben kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli 2016 um 1:57
In Antwort auf manola_12731762

Ja..
gemein direkt ist sie ja nicht, es ist eine schwierige situation...hab ich es etwas unverständlich beschrieben?
Sie ist schon nett zu ihm, aber man merkt schon einen unterschied! Mein sohn weiß das es nicht seine leibliche oma ist und er bekommt von der bevorzugung des leiblichen enkels eher noch nichts mit, aber ich als erwachsene schon, da ich facebook habe...ich hab nur angst, da wir versuchen schwanger zu werden und wenn das beim 2ten kind auch so ist? hhmm...es macht mich traurig...und zicke will ich keine sein weil wir sonst eigentlich ein gutes verhältnis haben...soweit man das zu seiner schwiegermutter haben kann

Schwiegermutter
Ja das kenn ich mit den Enkel. Ich habe auch einen Sohn mitgebracht und als dan die Freundin meines Schwagers schwanger war kam der Spruch " nun werd ich richtig Oma" und das in meiner Gegenwart

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2016 um 22:20
In Antwort auf demian_604071

Schwiegermutter
Ja das kenn ich mit den Enkel. Ich habe auch einen Sohn mitgebracht und als dan die Freundin meines Schwagers schwanger war kam der Spruch " nun werd ich richtig Oma" und das in meiner Gegenwart

Hui
dann kennst du das ja auch... komische situation, und vor allem sind unsere 2 jungs im gleichen alter (von meiner schwägerin 1 einhalb jahre jünger) und ständig wird dieses kind als "hochintelligent" bezeichnet ...aber er ist es definitiv nicht eher das gegenteil, er kommt 2 jahre später in die schule als er sollte begründung : weil er die schulreife noch nicht erreicht hat...ich finde die situation komisch...dann wird auf meinem sohn rumgehackt weil er schon mit 4 lesen und schreiben konnte er lernt zu viel und wird ganz sicher in der schule absacken....eine logik!?!? ich versteh die welt nicht mehr...und könnte einfach nur heulen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Meine Schwester beklaut mich
Von: glampire
neu
6. Juli 2016 um 21:02
Alles Mist! Lange Geschichte!
Von: switch92
neu
5. Juli 2016 um 20:49
Hort Macht 8a Meldung JA Nimmt Kinder In Obhut
Von: clyde_12438867
neu
3. Juli 2016 um 9:07
Teste die neusten Trends!
experts-club