Home / Forum / Meine Familie / Schwiegermutter. achtung lang

Schwiegermutter. achtung lang

30. August 2014 um 14:01

hallo bin neu hier und habe ein problem ( wie die meisten) mit meiner schwiegermutter. eig war immer alles gut es gab höhen und tiefen.
mein problem begann in meiner schwangerschaft. mein mann und ich wollten uns ein kinderzimmer aussuchen und haben meine schwiegermutter gefragt ob sie auf unseren hund aufpassen würde. den morgen begann dann das theater. sie schrieb mir eine sms wir sollen vorsichtig reinkommen sie hat katzen sie will sie aber wieder zum nachbarn bringen. es war nicht ihre katze aber sie hat die jungen alle bei ihr in der nacht angebracht. wir schon total genervt dahin sind rein und die schreit gleich los ihr solltet dich vorher schreiben. ich dann wie du wolltest sie doch wegbringen. sie ganz schnippisch geantwortet die nachbarn sind um urlaub. ja hallo is das mein problem. sie wusste das ich mich nich aufregen darf da ich risiko schwanger war ( 2 fehlgeburten vorher hatte) dabei hatte sie versprochen als sie die letzte katze die sie hatte einschläfern muste * nein ich hol mir nie wieder eine katze* ich nur gesagt die jungen hat sie bestimmt nich gerade auf der strasse bekommen dann hät sie sie dahin bringen sollen wo sie sie bekommen hat. nein was macht schwiegermutter holt sie gleich bei sich ins bett. dann fing ne ewige diskosion an. wir sind dann einfach abgehauen mit hund. und sie musste natürlich 2 von denen behalten. iwann hab ich meinem mann zuliebe mal wieder nach gegeben. das nächste ding: mein mann musste für paar tage weg unsere tochter war inzwischen schon da. und ich fragte schwiegermutter ob sie zu mir kommen würde für die paar tage. ja und sie freut sich so. und was macht sie: schreibt mir an dem tag an dem sie kommen wollte morgens ne sms das wird heut nix komm morgen. das gab dann paar smsn hin und her. hab dann die schnauze so voll gehabt und hab meine eltern angerufen mein paps hat alles stehn und liegen gelassen und hat meine tochter und mich abgeholt (250 km). dann hab ich ihr geschrieben das sie garnicht kommen braucht mein papa holt uns. da kam von ihr "ich hoffe du weisst wie weh du mir damit tust" ich zurückgeschrieben ich hoffe du weisst wie weh du mir immer tust und wie viele a....tritte ich schon von dir bekommen hab. iwann wieder meinem mann zu liebe wieder nachgegeben. leztes wochenende hab ich ihr abgesagt weil meine tochter erkältet war und meinem mann ging es auch nicht gut. sie fragt nicht einmal wies den beiden geht. sie will die beste oma sein lässt sich aber kaum blicken. meine tochter spricht auch immer nur von meinen eltern. die krönung ist aber sie will unbedingt n zweites enkelkind. warum sie kümmert sich dich kaum um ihr erstes ka villeicht liegts daran das die kleine kein kleiner ist. ich könnt boch so viel schreiben aber das würde sonst kein ende nehmen. ich hab einfach kein bock mehr auf die frau und ihren mann is ja stiefopa. grossartig oma und opa sein wollen aber sich nich kümmern. meine eltern würden gerne aber leider zu weit weg. jetzt kommt auch noch dazu das ich mich mit meinem mann ständig in der wolle hab. würde am liebsten mit der kleinen zurück zu meinen eltern ziehen. ich weiss nich wie lange ich das noch durchhalte.
danke fürs zulesen

Mehr lesen

12. September 2014 um 23:56


ja mein gott. du nimmst dich und euer kind viel zu wichtig. ich kann das zwar schon nachvollziehen, dass du sauer bist, denn ich hab auch genau solche schwiegereltern aber ich hab da ne relaxte haltung. meine haben auch schon verbindliche betreuungstermine abgesagt und daraus habe ich gelernt, dass ich keine mehr mache.
auf meine eltern kann ich immer bauen und die wohnen 400km weit weg, auf meine schwiegereltern eben nicht.

sie machen immer n großes blablabla um ihre enkel aber anrufen oder kümmern halten sie nicht für nötig.
ich bin da immer der meinung, wer nicht will, der hat schon. wenn sie dennoch zweimal im jahr lust auf ihre enkel haben, dann gehen meine kinder auch gerne hin. so komisch, wie das klingt und so ätzend sie zu mir sind aber meine kinder haben ihre großeltern trotzdem sehr gerne und mehr zählt für mich nicht und erwarte ich von ihnen auch nicht.
da mach ich mir doch nicht meine nerven mit kaputt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen